LWL-Museum für Kunst und Kultur – Münster

© Elisabeth Deiters-Keul

Das neue LWL-Museum für Kunst und Kultur in Münster ist eines der größten Kunstmuseen in Nordrhein-Westfalen und die „Schatzkammer Westfalens.

Nach fünf Jahren Bauzeit und einer Investition von kanpp 50 Millionen Euro wurde das Museum im September 2014 wiedereröffnet.

Das Bauwerk selbst verfügt über 7.500 Quadratmeter Ausstellungsfläche, ist absolut einzigartig und wurde von Staab Architekten Berlin gebaut.

In 51 Auststellungsräumen werden ca. 1.200 Kunstwerke auch von sehr namhaften Künstlern vom frühen Mittelalter bist in die Gegenwart präsentiert.

Es stellt damit ein ganz besonderes Highlight für jeden Kunstliebhaber dar.

Weitere Info …