Fitness & Sport NRW

In Nordrhein-Westfalen gibt es fast überall umfangreiche Angebote für Fitness und Sport. Hier finden Sie eine kleine Auswahl von Angeboten für Fitness & Sport in NRW.

Herzlich Willkommen auf dem Hof Große Ophoff zum Bauerngolf in Lüdinghausen (NRW) im schönen Münsterland!

Die neue Sportart Bauerngolf ist ein Spaß für Groß und Klein.

Sie ist bestens für Gruppen aber auch für Familien mit Kindern geeignet.

Die Aufgabe besteht darin, einen mit Luft gefüllten Ball mit einem Schläger mitten in der schönen Natur, über das Grün zu treiben.

Der Parcour hat zehn Löcher, verteilt über gut fünf Hektar und bieten ein gut 90-minütiges Vergnügen.

Weitere Informationen

Auf einer Kletterfläche von mehr als 1.200 m² und mit einer Deckenhöhe von max. 22 m bieten wir Euch neben dem Klettern im Toprope und Vorstieg auch über 300m² Boulderbereich. Eine besondere Attraktion bietet unser Indoor-Hochseilgarten über 2 Ebenen.

Grundkurse für Klein & Groß

Wenn ihr zu dem "Ich will unbedingt Klettern lernen"-Typ gehört, aber Begriffe wie "HMS" oder "doppelt gesteckter Achter" noch unbekannt sind, seid ihr hier genau richtig! In einem zweistündigen Kurs werden euch die Grundkenntnisse der Sicherungs- und Anseiltechnik vermittelt, um in diesem Kurs die ersten Klettererfahrungen zu machen - und später eigenverantwortlich klettern & sichern zu können.

Eltern / Kind Klettern

Sonntag ist Familientag. Beim betreuten Kinderklettern werden Sie durch unsere geschulten Teamer in die Anseil- und Sicherungstechnik eingewiesen. Anschließend können Sie ihre Kinder selbstständig sichern, während unsere Teamer Ihnen weiter mit Rat und Tat zur Seite stehen. In diesem Kurs erwerben Sie das notwendige Know-How, jederzeit mit Ihren Kindern in den BigWall-Klettercentren klettern gehen zu können.

Fortgeschrittene und Profis

Ihr wollt in höheren Schwierigkeitsgraden klettern? Seid ihr der "Ich will besser werden"-Typ? Für euch haben wir einen Technikkurs entwickelt, der euch helfen wird, euer Ziel zu erreichen. Unser Team unterstützt euch dabei, eure Klettertechnik zu verbessern.
Dabei werden besonders folgende Themen im Vordergrund stehen:

Bewegungsanalyse Variieren der Grundbewegungen Aufbau eines Klettertrainings Situationsadäquate Anwendung spezieller Techniken Hochseilgarten

In unserem Hochseilgarten (High-Rope-Course) sind auf 2 Ebenen verschiedene Stationen von künstlichen Hindernissen aufgebaut, die sich in mehreren Parcours sinnvoll ergänzen. So müssen z.B. in 4 m Höhe der "Tyre-Walk" oder der "Seesaw-Course" und auf 9 m Höhe der "Postmans-Walk", die "Burma-Bridge" oder der "Double-Flea-Jump" überwunden werden.

Die Benutzung setzt keine besonderen Ansprüche an Fitness oder körperliche Verfassung voraus, und jeder muss selbst Möglichkeiten für sich heraus finden, wie die einzelnen Hindernisse bewältigt werden können. "Learning by doing" steht dabei im Vordergrund. Die Benutzung des Hochseilgartens ist nicht im Kletterhallen-Eintritt enthalten.

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag:
14:00 bis 22:30 Uhr
Freitag:
11:00 bis 22:30 Uhr
Samstag, Sonntag, Feiertag*
11:00 bis 20:00 Uhr

Herzlich Willkommen im Alpincenter in Bottrop!

Mit 640 m Pistenlänge fahren Sie bei uns in der längsten Skihalle der Welt. Nutzen Sie an 365 Tagen im Jahr die Möglichkeit zum Skifahren, Snowboarden und Rodeln. Ob Einsteiger, Fortgeschrittener oder Rennfahrer- bei uns sind alle Schneesportler herzlich willkommen. Wir bieten Ihnen einen flachen Einsteigerbereich mit einem Seillift und einen Bereich für Geübte mit einem Gefälle von bis zu 24 % in seinem kurvigen Verlauf- da macht Hallenskifahren Spaß!

Nicht umsonst nutzen zahlreiche Rennteams das alpincenter zum Trainieren. Der Grund hierfür sind die gleich bleibende Bedingungen, das plane Gelände und eine griffige aber führige Kunstschneeauflage mit geringem Drehwiderstand.

Die Besonderheit der Halle beruht darauf, dass Sie gemäß der Topographie der Halde, dem Berg angepasst, Ihren Weg ins Tal nimmt. Andere Hallen sind auf Stelzen gebaut und daher wenig abwechslungsreich. Das heißt zugleich, dass im alpincenter nicht jeder Teil einsehbar ist. Die Neigung und Kurven macht die Abfahrt daher zum Erlebnis.

Einsteiger finden ein ihren Bedürfnissen perfekt angepasstes Übungsgelände. Die ersten Schritte und Materialgewöhnung finden auf der nahezu ebenen ca. 900 m² großen „Eventfläche“ statt. Danach geht’s an den Übungshang für die ersten Bremsversuche und den Pflugbogen. Der Seillift hilft hierbei beim Erklimmen des 140 m langen Einsteigerbereiches.

Öffnungszeiten Winter (1.10 - 30.04)
Skihalle
So. - Do.: 10:00 - 23:00 Uhr
Fr. + Sa.: 10:00 - 02:00 UhrPaintball
Mo. + Di.: Ruhetag
Mi. - Fr.: 14:00 - 22:00 Uhr
Sa + So: 10.00 - 22.00 Uhr

Sommer (01.05 - 30.09)
Skihalle
Mo. + Di.: Ruhetag
Mi. - So.: 10:00 - 18:00 Uhr
- Piste: 10:00 - 17:00 Uhr
- Buffet: 11:30 - 17:30 Uhr
- Bar: 10:00 - 18:00 UhrPaintball
Mo. + Di.: Ruhetag
Mi. - Fr.: 14:00 - 22:00 Uhr
Sa + So: 10.00 - 22.00 Uhr

Ob Anfänger oder Fortgeschrittene: Auf unserer überdachten Oetker-Eisbahn schlittern alle Eissportfreunde ins Wintervergnügen – und zwar unabhängig vom Wetter! Bei der Eisdisco für Jugendliche beschallen unsere DJs das kalte Eis mit heißer Musik. Die älteren Eislaufsemester drehen dagegen beim Oldieabend beschwingt ihre Runden. Schlittschuhe bietet Ihnen der Eissportservice Bielefeld zum Verleih und Verkauf an. Er sorgt auch dafür, dass Sie weiterhin mit scharfen Kufen aufs Eis gehen.

Besonderheiten:
- überdachte Eisbahn (1800 qm Eislauffläche)
- Stehgastronomie


Öffnungszeiten

Montag, 13.01.2014 geschlossen
Dienstag, 14.01.2014 09:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr
Mittwoch, 15.01.2014 09:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr, 18:00 - 22:00 Uhr
Donnerstag, 16.01.2014 09:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr
Freitag, 17.01.2014 09:00 - 12:00 Uhr, 14:00 - 17:00 Uhr, 19:00 - 22:00 Uhr
Samstag, 18.01.2014 10:30 - 13:30 Uhr, 14:30 - 17:30 Uhr, 19:00 - 22:00 Uhr
Sonntag, 19.01.2014 10:30 - 13:30 Uhr, 14:30 - 17:30 Uhr

Firmengründer Helmut Beule fuhr 1966 erstmals in einem Kart und schon bald packte ihn die Leidenschaft für diesen Sport. Der gelernte Kfz-Meister beschränkte sich nicht allein aufs Fahren, sondern begann schon bald, Kartrahmen für den privaten Gebrauch zu entwickeln und zu bauen.Die Firma Beule-Kart ist nicht einfach ein Familienunternehmen im klassischen Sinne. Die Mitarbeiter wissen, wovon sie reden, denn hier hat man Benzin im Blut.

Ganz schön cool. Disco-Power in der Eishalle. Mit DJ, Lightshow und Drinks an der Pistenbar. Jeden Donnerstag Disco-Hour. Jeden Freitag Music-Session. Jeden Samstag Weekend-Party. 2 höhenversetzte Eisflächen mit Auf- und Abfahrtsrampen bieten ein ganz neues Eislauferlebnis. Große Sprünge machen, kunstvolle Pirouetten drehen oder sanft über das Eis gleiten: von September bis April ist in Wischlingen Eis-Zeit und es sind Mottopartys angesagt. Schlittschuhkurse für Anfänger und Fortgeschrittene, Schlittschuhverkauf, -verleih und -schleifen machen das Eislauf-Vergnügen komplett.

Öffnungszeiten

Montag
nur in den Weihnachtsferien
geöffnet

Dienstag - Mittwoch
14.30 - 17.00 Uhr

Donnerstag
14.30 - 22.00 Uhr

Freitag
14.30 - 22.00 Uhr

Samstag
09.30 - 22.00 Uhr

Sonntag/Feiertag
09.30 - 21.30 Uhr

Die Eiszeit in der Eishalle MaxiIce inHamm ist eröffnet. Groß und Klein tummelt sich auf dem Eis und genießt das Dahingleiten auf der glatten Fläche. Wer keine eigenen Schlittschuhe besitzt, kann hier ein passendes Paar ausleihen. Verschiedene Sonderveranstaltungen und regelmäßige Diskoveranstaltungen runden das Angebot ab. In regelmäßigen Abständen wird das Eis erneuert, so das der Eis-Spass garantiert ist.

In der Eishalle MaxiIce in Hamm treffen sich Profis und Anfänger zum fröhlichen Rundendrehen auf dem Eis.
Die diesjährige Saison in der Eishalle MaxiIce in Hamm ist wieder voll gepackt mit tollen Veranstaltungen für Familien. Außerdem finden wieder regelmäßig am Samstag die Top-Twenty-Diskos statt. Für das leibliche Wohl sorgt die Pistenbar, die zu jeder Eislaufzeit geöffnet hat.

Beim Kindergeburtstag erhält das Geburtstagskind freien Eintritt. Auf Wunsch wird auch gerne ein Bereich in der Pistenbar reserviert.

Öffnungszeiten

Montag:
08.00 - 12.30 Uhr
17.00 - 18.00 Uhr
Dienstag:
08.00 - 12.30 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr
20.00 - 22.00 Uhr
Mittwoch:
08.00 - 12.30 Uhr
Donnerstag:
08.00 - 12.30 Uhr
15.00 - 18.00 Uhr
Freitag:
08.00 - 12.30 Uhr
15.00 - 20.00 Uhr
Samstag:
14.00 - 18.00 Uhr
19.00 - 22.00 Uhr
Sonntag:
10.00 - 17.00 Uhr

Quellen: www.eishalle-hamm.de,
familienkultour.de

Bild: Eissporthalle - Unna

Eissporthalle - Unna

Eiszeit - die Zeit, in der die Eissporthalle geöffnet ist. Öffentliche Laufzeit, Trainingszeiten der Vereine und Veranstaltungen vom Trödelmarkt bis hin zum Betriebsfest haben hier den richtigen Platz. Sie steht auch für kleinere Events von Unternehmen oder Privatleuten zur Verfügung.
Bild: Aa-See in Bocholt

Aa-See in Bocholt

Bocholt hat durch den Auf- und Ausbau der Aa-See-Anlage einen bedeutenden Beitrag zur Freizeitgestaltung und zur Unterstützung der sportlichen Aktivitäten der Bürgerinnen und Bürger geleistet. Seit der Fertigstellung der Freizeitanlage im Jahre 1983 hat sich der Aa-See fest bei den Bocholtern und bei Bürgern aus der näheren und weiteren Umgebung etabliert.

Die Tivoli Eissporthalle Aachen wurde 1982 eröffnet. Im Mai 2008 wurde die Eissporthalle zunächst wieder von der damaligen Eigentümergemeinschaft selber betrieben. So wurde sichergestellt, dass das bisherige Leistungsspektrum der Eissporthalle dem großen Besucherkreis weiterhin zur Verfügung gestellt werden konnte. Auch in der Eislaufsaison 2009/2010 wird die Tivoli – Eishalle, nunmehr unter einem neuen Eigentümer und der eigens dafür eingerichteten TEB Tivoli Eissporthalle Betreibergesellschaft mbH, direkt neben dem neuen Tivoli – Stadion das gewohnte Leistungsspektrum anbieten.

Eislaufen, Schlittschuhlaufen, Eisdisco, Eiskunsttanz und Eishockey und vieles mehr. Um die Qualität noch mehr zu verbessern, wurde nunmehr auch der Eingangsbereich und die “Pistenbar” einer gründlichen Renovierung unterzogen. Das hohe Niveau des Schlittschuhverleihs bleibt erhalten, überdies besteht die Möglichkeit, günstig Eissportartikel zu erwerben.

Während der Eislaufsaison besteht donnerstags (16.15 – 17.45 Uhr) für Kinder die Möglichkeit, am Eislaufunterricht teilzunehmen. Des weiteren können Kindergeburtstage veranstaltet werden (Eintritt/ Schlittschuhe + 1 Menü inkl. 1 Softgetränk für insgesamt 10,00 € pro Person / ab mind. 10 Personen ). Samstags findet weiterhin ab 19.00 Uhr die bei jungen Leuten sehr beliebte Eiszeit mit Discomusik im Hintergrund statt.

Natürlich sind wir auch weiterhin bemüht, attraktive Veranstaltungen in der Eissporthalle Aachen zu etablieren.

Die hervorragende Zusammenarbeit mit dem Eishockey Verein “Die Grizzlies” wird vorgesetzt.

Außerhalb der Wintersaison besteht selbstverständlich die Möglichkeit, die Eishalle für Messen, Konzerte, Märkte oder sonstige größere Veranstaltungen zu buchen. Nähere Informationen finden Sie hier

Unser ausreichendes Angebot an Parkplätzen auf dem Gelände der Tivoli Eissporthalle Aachen ermöglicht eine entspannte Anfahrt

 

Die Eishalle Brehmstraße, Düsseldorf ist eine von mehreren Eislaufhallen in Düsseldorf. Allerdings ist sie gut ausgestattet, sodass sich ein Besuch in jedem Fall als lohnenswert erweisen wird. Die Eishalle in der Brehmstraße 27, 40239 Düsseldorf-Düsseltal ist vor ihrem Umzug sogar das Stadion gewesen, in dem die DEG Metro Stars ihre Gefechte stattfinden ließen. Inzwischen finden hier das Training und die Laufzeiten der Jugend statt. Die Düsseldorfer Bürger können aber während der gewohnten Laufzeiten die Eisbahn für ihre Zwecke nutzen. Dementsprechend drehen auch so manche ihre Runden auf der Eisfläche, spielen Eishockey oder üben die ersten Ansätze des Eiskunstlaufs.

Öffnungszeiten

Geöffnet hat die Eishalle Brehmstraße Montag bis Freitag von 16.00 bis 18.00 Uhr. Zusätzlich gibt es auch am Freitag die morgendlichen Zeiten von 11.00 bis 13.00 Uhr. Montags und freitags ist die Halle auch abends von 20.00 bis 22.00 Uhr geöffnet. An jedem Samstag werden die Pforten von 10.00 bis 12.00 Uhr, von 14.00 bis 16.00 Uhr und von 17.00 bis 19.00 Uhr geöffnet. Sonntags besteht zusätzlich die Möglichkeit, von 11.00 bis 13.00 Uhr, von 14.00 bis 16.00 Uhr und von 17.00 bis 19.00 Uhr Eislaufen zu gehen.

Quellen: www.schlittschuhe.net

Naturerlebnis und die persönliche Erfahrung, wie Natur wirklich ist, stehen beim BARFUSS-PARK Lienen im Vordergrund. Fühlen Sie mit Ihren Sinnen und den Füßen auf einer Strecke von insgesamt 2,5 km Länge den besonderen Reiz von Holz, Steinen, Rindenmulch, Gras, Lehm und Wasser sowie kalt, warm, feucht, trocken, angenehm, anregend und belebend.

 

Gleichzeitig haben Sie die Möglichkeit, etwas für Ihre Gesundheit zu tun und nach kneippschen Grundsätzen Ihre Vitalität zu stärken. Eine Einrichtung für Jung und Alt gleichermaßen.

 

Streifen Sie Ihre Schuhe ab und machen Sie das, was unsere Vorfahren schon immer getan haben: Gehen Sie barfuß. Erleben Sie unseren BARFUSS-PARK in Lienen am Teutoburger Wald unter fröhlicher Begleitung von "Linus", unserem stets vergnügten Barfuß-Begleiter.

 

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Durchlaufen unserer kostenlosen Freizeiteinrichtung!

Party on Ice in der Eishalle Im Kleinen Felde. Coole Musik und Freunde treffen - das ist die Minidisco in der Eishalle Herford! Wir würden uns freuen, Euch auch bald bei der Minidisco begrüssen zu dürfen. Also: Let's Party!

Das Freibad - direkt an der Ruhr gelegen - ist die Freizeiteinrichtung für den Sommer und zieht Gäste von nah und fern an.

Modernes Edelstahlbecken, Kinderbecken, Wasserrutsche, Solartechnik mit Zusatzheizung für das Wasser, Liegewiesen am Ruhrufer, Kiosk.
Saison Mai - August

Bild: Freibad in Schlangen

Freibad in Schlangen

Das idyllisch gelegene ländliche Freibad ist Badevergnügen pur für große und kleine Leute. Schwimmer können in einem großen 50 m Becken ihre Bahnen ziehen. Auf dem 1 m sowie 3 m Sprungbrett ist von der gewöhnlichen "Wasserbombe" bis zum aussergewöhnlichen Kunstsprung alles möglich.Ein Bereich für Nichtschwimmer ist ebenfalls vorhanden. Das Planschbecken mit kleiner Rutsche macht den Badespaß für die kleinen Badegäste perfekt.
Bild: Freibad in Schwelm

Freibad in Schwelm

Das landschaftlich reizvoll gelegene Freibad befindet sich in unmittelbarer Nähe des Martfelder Waldes. Es verfügt über ein Planschbecken für die kleinen Gäste, ein Sportbecken mit acht 50m-Bahnen, ein Nichtschwimmerbecken und ein Sprungbecken mit einer 1m, 3m und 5m Sprung-Anlage. Darüber hinaus stehen ca. 10.000 qm Liegewiesen zur Verfügung.

Die Freizeitanlage am Aa-See lädt mit ihren vielfältigen Möglichkeiten im Bocholter Nahraum zu einem Besuch ein. Durch die Nähe zum Aa-See und zum Textilmuseum nutzen auch immer wieder Gruppen und Schulklassen die günstige Lage für Ausflüge.

Sport- und Spielflächen, ein großzügiger Spielplatz, eine Minigolf-Anlage und natürlich die Mini-Ramp und die mobile Skate-Anlage stehen täglich zur Verfügung.
Des weiteren finden regelmaßig Trödelmärkte in der Halle statt, die in und um Bocholt mittlerweile sehr bekannt und beliebt sind.

Die Anlage ist ganzjährig geöffnet. Bei schlechter Witterung ist eine vorzeitige Schließung möglich. Die Benutzungszeiten der Halle können abweichend geregelt werden. An folgenden Tagen bleibt die Anlage allerdings geschlossen: Rosenmontag, während der Bocholter Kirmes, Weihnachten einschl. Hl. Abend, Silvester und Neujahr. Während der Sonderveranstaltung z.B, des Trödlemarktes steht das Freizeitangebot nur eingeschränkt zur Verfügung.

Der etwas andere Spielplatz - Babaluu

Am Anfang stand eine Idee. Eine gute Idee, aus der heraus sich ein Projekt entwickelte, das schließlich – nach monatelanger akribischer Arbeit – mit einem einzigartigen Bau- und Abenteuerspielplatz für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren entlohnt wurde und dem seiner­zeitigen Grundgedanken – Kindern die für ihre Entwicklung notwendigen Erfahrungen im Umgang mit Baumaterialen verschiedenster Art mit auf den Weg zu geben – in jeder Hinsicht Rechnung trägt. BaBaLuu fördert durch den spielerischen Umgang mit Werkzeugen und Gerätschaften aber nicht nur handwerkliche Fähigkeiten, sondern vielmehr auch die kindliche Entwicklung des Selbstbewusstseins durch Anerkennung und Aufmerksamkeit sowie den sozialen Umgang untereinander. So haben Kinder zum einen die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erweitern, zum anderen erfahren sie darüber hinaus aber auch ihre Grenzen. Des Weiteren lernen sie durch die gemeinsamen Aktivitäten mit anderen Kindern, aufeinander einzugehen, Hilfestellung zu geben, Hilfen anzunehmen, Vorschläge zu unterbreiten, Absprachen zu treffen, sich durchzusetzen oder Kompromisse einzugehen. Der Bauspielplatz BaBaLuu ist insofern ein wichtiger Lernort für soziale Kompetenz außerhalb der Familie und ein rundum gelungenes Angebot für Kinder, ihre Freizeit durch Gestaltung sinnvoll zu verbringen.

Minigolf

Die Minigolf-Anlage liegt in einem schön angelegtem Garten zwischen Freizeitanlage und Aa-See. Sie umfasst insgesamt 18 Spielstationen. Für Kinder gibt es aufgrund des Schwierigkeitsgrades einiger Stationen eine gesonderte Spielkarte. Golfschläger, -bälle, Spielregeln und die Spielkarte erhalten Sie am Kiosk auf dem Gelände.

Skate-Anlage

Skaterinnen und Skater sind ebenfalls herzlich willkommen. Im Außenbereich befindet sich eine Mini-Ramp. In der Freizeithalle, also wetterunabhängig, ist im Regelfall eine mobile Skate-Anlage mit Fun-Box, Quarter, Rail usw. aufgebaut. Von Mitte Mai bis Mite September ist die mobile Skate-Anlage an den Wochenenden unterwegs und wird an unterschiedlichen Standorten in Bocholt eingesetzt.

Tiefseilgarten

EWIBO GmbH und Freizeitanlage Aasee e.V. haben mit dem Tiefseilgarten ein Angebot erschaffen, das sich an die ganze Familie wendet. Zielgruppe sind Kinder von 6 bis 14 Jahren. Neben dem freien Klettern und Spielen auf frei zugänglichen und ohne Ausrüstung nutzbaren Niedrigseilelementen bietet er eine große Vielzahl von Einsatzmöglichen. So sind die Schwerpunkte, Aufgabenstellungen und Zielsetzungen der einzelnen Übungen z.B. sehr variabel und lassen sich ohne Weiteres den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Nutzer anpassen. Dicht über dem Boden ist es außerdem ohne Mühe möglich, spannende und herausfordernde Bewegungsaufgaben einzelner Besucher oder auch von Gruppen durchzuführen. Der Vorteil der Nutzung von Niedrigseilelementen ist, dass sich der Umgang damit leicht erlernen lässt. Und sollte jemand mal das Gleichgewicht verlieren, so fällt er weich. Der Boden unter dem aus mit Seilen versehenen Holzelementen, Balancierplanken, Plattformen und Hängebrücken ist mit reichlich Rindenmulch ausgelegt.

Der Tiefseilgarten hat überdies großen pädagogischen Nutzen. Durch das gemeinsame Spiel werden Selbstbewusstsein, Kommunikation und Kommunikationsstrukturen, soziale Kompetenzen und Teamfähigkeit sowie auch eine Reihe von gruppendynamischen Prozessen gefördert. Gefördert werden darüber hinaus auch Körperwahrnehmung, Gleichgewichtssinn, Bewegungskompetenz, Motorik und Vertrauen.

Bild: Freizeitanlage am Kronenburger See in Dahlem

Freizeitanlage am Kronenburger See in Dahlem

Alles was zum Familienspaß gehört: - Tennisplätze, - Tischtennis, - Minigolf, - Spielplatz für unsere Kleinen. - Rollschuhbahn, - Boccia-Bahn, - ausgedehnte Spielwiese 

Eine moderne, kurvenreiche Kart-Bahn in Nähe des Flugplatzes Dahlemer Binz lädt zum Sport- und Freizeitvergnügen ein.
Die Rennstrecke ist gut ausgebaut und 1.120 m lang.

 

Nationale Meisterschaften werden dort ausgetragen. Den Hobby-Rennfahrer erwartet ein reines Fahrvergnügen.