Freizeitbäder NRW

Große wie kleine Badegäste finden in Freizeitbädern in NRW ideale Voraussetzungen für einen abwechslungs- und erlebnisreichen Aufenthalt. Auch wenn die Einrichtungen und Angebote der Badeanstalten variieren, so besitzen sie doch alle eine Gemeinsamkeit – sie bieten ihren Besuchern Freizeitgestaltung auf höchst anspruchsvollem Niveau.

Das Westfalenbad in Hagen (NRW) ist ein beliebtes Freizeitbad. Neben dem Schwimmbad befindet sich dort auch eine sehr schöne Sauna im Wellnessbereich.

Das Neanderbad der Stadtwerke Erkrath ist ein modernes, sportorientiertes Hallen- und Freibad.
Ganzjährig bietet es Aktiven mit seinem Sportbecken und der Wasserrutsche unbeschwerten Freizeitspaß.
Gesundheitsbewusste werden sich im Bewegungsbecken mit Nackenduschen und Massagedüsen wohlfühlen. Unser Solebecken ist der richtige Ort für schonende Bewegung und Entspannung.

Das Neanderbad ist klimaneutral durch eigenen Strom aus erneuerbaren Energien!

Das Kleinkinderbecken mit Schiffchenkanal, Minirutsche und eigenem Wickel- und Sanitärbereich lädt unsere Jüngsten ein, das nasse Element zu entdecken.
Zum Ausspannen und Verweilen finden Sie im Bad ausreichend Ruhe liegen.
Im Solarium können Sie auch bei bedecktem Wetter ein Sonnenbad nehmen. Während der Freibadsaison ist neben dem 25m-Außenbecken und dem Kinderplanschbecken auch das Beachvolleyballfeld geöffnet.

Öffnungszeiten

Mo. (Schulferien): 11:00 - 21:00 Uhr
Di.: 06:30 - 21:00 Uhr
Mi.: 06:30 - 21:00 Uhr
Do.: 06:30 - 20:00 Uhr
Fr.: 06:30 - 21:00 Uhr
Sa.: 08:00 - 20:00 Uhr
So.: 08:00 - 20:00 Uhr

Letzter Einlass: jeweils eine Stunde vor Ende der Öffnungszeit.

Schwimmen, Springen, Toben

Jeden Samstag 13:30 - 18:00 Uhr
Samstags wird eine Hälfte unseres Sportbeckens regelmäßig zum Spielparadies. Hauptattraktion ist unser Riesen-Kletter-Rutsch-Hüpf-und-Tobe-Tier „Lobster”, das zu diesem Anlass aufgeblasen wird. Hier können sich unsere jüngeren Badegäste nach Herzenslust austoben. In den Schulferien gibt es donnerstags einen zusätzlichen Spiele-Nachmittag mit unserem alten Tobefreund, dem gelben „Hund”.
Neugierig? Komm doch einfach vorbei!

Neanderbad

Herzlich Willkommen im neuen NASS Freizeitbad in Arnsberg! Der Name ist Programm, denn das NASS bietet die komplette Wasservielfalt.

Willkommen in der Westfalen-Therme, einer der schönsten Wellnesswelten Deutschlands!

Vergessen Sie ein paar Stunden den Alltag und genießen Sie mit allen Sinnen Wasser, Wärme und Wellness in der Westfalen-Therme, dem einzigartigen Wohlfühlparadies in Bad Lippspringe. Angrenzend an Paderborn eröffnen sich auf 18 000 qm einzigartige Möglichkeiten zum Relaxen und Erleben in dem Freizeitbad oder der Saunawelt. Lassen Sie sich in harmonischer Atmosphäre treiben - fern vom Stress - nah bei sich selbst. Unsere vielseitigen Wasser-, Sauna- und Fitnesslandschaften bieten Raum für aktive und passive Entspannung in stilvollem Ambiente am Rande des Teutoburger Waldes mit angrenzendem Vital Hotel.
Sofortkontakt: 0 52 52 /96 40
Weitere Informationen: www.westfalen-therme.de 

Sofortkontakt: 0 52 52 /96 40
Weitere Informationen: www.westfalen-therme.de 

Das Mediterana in Bergisch Gladbach ist eine 5 Sterne-Wellness-Oase. Es erwartet Sie eine mediterrane und indischen-arabische Urlaubswelt mit 15 Sauna- und Bäderkreationen sowie ein großes Thermalbad mit unterschiedlichen Vitalquellen.

Die Soletherme Bad Sassendorf ist ein Freizeitbad mit großem Wellnessbereich. Neben dem Schwimmen in der warmen Sole kann man hier auch die Sauna genießen.

Die Hellweg-Sole-Thermen in Bad Westernkotten ist ein Freizeitbad. Neben dem Schwimmbad können Sie Ihren Aufenthalt auch schönen Wellnessbereich genießen.

Bild: Freizeitbad Aggua in Troisdorf

Freizeitbad Aggua in Troisdorf

In dieser weitläufigen, fantastischen Wasserwelt findet jeder, was er braucht. Die BadeLandschaft bietet jede Menge Abwechslung und sorgt so für ein unvergessliches Badeerlebnis. Die BadeLandschaft umfasst neben dem Erlebnis- und dem Entspannungsbereich auch das Sport- und das Kinderbecken. Sauna, Massagepraxis und Fitnessclub sowie die verschiedenen Gastronomieangebote sorgen dafür, dass kein Wunsch offen bleibt.
Bild: Erlebnisbad fresh-open in Frechen

Erlebnisbad fresh-open in Frechen

10 km westlich von Köln finden Sie die Stadt Frechen mit einem umfangreichen Bäderangebot. Das Erlebnisbad fresh-open mit der angeschlossenen Saunalandschaft und das Terrassenfreibad Frechen bieten Wasserspaß und Erholung. Das Erlebnisbad fresh-open hält ein Angebot für die ganze Familie mit Erlebnis, Sport und Gesundheit bereit. Das Erlebnisbecken mit Wasserfall, Bodensprudler, Strömungskanal, Massagedüsen und Wasserfontänen lässt nicht nur Kinderherzen höher schlagen.
Bild: Esselbad in Eslohe

Esselbad in Eslohe

Das 1999 neu gestaltete und renovierte Esselbad bietet für jeden Besucher seinen eigenen Reiz und somit Schwimmvergnügen zu jeder Jahreszeit. So verfügt dieses Erlebnisbad über ein Kinderbecken, eine große Rutsche ein Dampfbad einen Wirlpool, Ruhezonen und über ein großes Schwimmbad mit 30 Grad Wassertemperatur. Zudem lockt in den Sommermonaten das beheizte Freibad mit seperatem Kinderpool und auch für das Leibliche Wohl wird in der Cafeteria bestens gesorgt.

Bereits seit 1960 verfügt Harsewinkel über ein Freibad. Im Jahre 1983 wurde dieses durch das angrenzende Hallenbad erweitert. Somit besteht in Harsewinkel zu jeder Jahreszeit die Möglichkeit, sich sportlich im Wasser zu bewegen oder einfach nur die Liegewiese des Freibades und das kühle Nass in den Sommermonaten zu genießen. Während der Öffnungszeiten des Freibades bleibt das Hallenbad für den allgemeinen Besucherverkehr geschlossen.

Angebote des Frei- und Hallenbads

Anfängerschwimmkurse für die Kinder im Kindergartenalter, Aquacycling zur gelenkschonenden und zugleich abwechlsungsreichen Bewegung bei rhythmischer Musik, professionelles Training mit den örtlichen Vereinen DLRG und Trispeed: Die Palette der Möglichkeiten, sich im Wasser zu trainieren und zu entspannen sind vielfältig.

Neben der sportlichen Seite gibt es hier aber auch die heimelige Atmosphäre einer ansprechenden Architektur und Besucher aller Altersgruppen, die das Bad zum Ort der Begegnung machen. Das kurze Gespräch am Beckenrand über die Neuigkeiten aus Schule und Beruf gehört dazu wie der Ausblick ins Grün des Stadtparks, in dem das Bad eingebettet liegt.

Das Team des Frei- und Hallenbades wacht über die Sicherheit der Badenden, kümmert sich um die Sauberkeit und bietet eine Vielzahl an Kursen an. Sprechen Sie uns an, für eine kleine Hilfestellung oder einen Tipp nehmen wir uns gerne Zeit.

Entspannungsmöglichkeiten

Entspannt, aber auch müde und ausgelaugt vom Schwimmen? Kein Problem, im Bistro können Sie sich ausruhen, entspannen, klönen und dabei Leckeres genießen.

Warum den Kindergeburtstag nicht einmal anders feiern? Mit Wasserspielen und anschließender Feier im Bistro kommen die Kleinen in Schwung und werden ihren Feiertag in angenehmer Erinnerung behalten.

Quelle: www.harsewinkel.de

Bild: Freizeitbad Aqua Fun in Kirchlengern

Freizeitbad Aqua Fun in Kirchlengern

Das ehemalige Hallenfreibad Kirchlengern konnte im Jahre 1994 seiner Bestimmung als familienorientiertes ganzjährig geöffnetes Freizeitbad übergeben werden. Den Besuchernsteht ein Bad mit Außen- und Innenbecken (modernisiert), 5 m Sprungturm, 80 m Rutsche, Nichtschwimmerbecken, Solebecken, zahlreichen Solarien, Saunabereich, Whirlpool-Garten und einem Bistro im Innenbereich zur Verfügung.
Bild: Badezentrum Bockum Krefeld

Badezentrum Bockum Krefeld

Das im Stadtteil Bockum gelegene Badezentrum verfügt über einen großzügig bemessenen Hallen- wie auch Freibadbereich. Besucher des Bades schätzen seine gute Erreichbarkeit und Anbindung an den Öffentlichen Personen-Nahverkehr wie auch die zahlreichen kostenfreien Stellflächen für PKW und Zweiräder in unmittelbaren Umgebung.
Bild: Freizeitbad Bleichstein in Herdecke

Freizeitbad Bleichstein in Herdecke

Eingebettet in das Freizeitgelände am Bleichstein liegt das moderne Freizeit- und Spaßbad direkt an der Ruhr. Hier gibt es Badevergnügen und Wasserspaß pur für Jung und Alt. In einer Wasserlandschaft von über 1.000 Quadratmetern sind diverse Attraktionen über fünf wohltemperierte Becken verteilt. Sportlich Ambitionierte bevorzugen das Schwimmerbecken mit Wettkampfbahnen oder den Sprungturm (1m, 3m und 5m) mit eigenem Sprung- und Tauchbecken.
Bild: Freizeitbad De Bütt in Willich

Freizeitbad De Bütt in Willich

Das Freizeitbad De Bütt macht einfach Spaß. Und das Sommer wie Winter, drinnen wie draußen - ein absolutes Badevergnügen. Ob erste Schwimmversuche, entspannter Badespaß, Toben, Rutschen, Springen oder sportlich Bahnen ziehen: Wasser und Platz satt - für alles und alle.
Bild: Freizeitbad Eau-le Lemgo

Freizeitbad Eau-le Lemgo

Ins Wasser tauchen und dann Sonne tanken auf der großen Liegewiese oder Entspannen im Wintergarten. Unser ganzjährig geöffnetes Erlebnis-Außenbecken ist wohlig warm beheizt und bietet Ihnen Whirl-Liegen, Schwalldusche, Strömungskanal und im Sommer eine extrabreite Wassterrutsche – toll! Sportskanonen treffen sich auf dem Beachvolleyballfeld.
Bild: Freizeitbad GochNess in Goch

Freizeitbad GochNess in Goch

Ungeheurer Badespass für die ganze Familie das ganze Jahr über inmitten der urwüchsigen niederrheinischen Landschaft - das kann man im Freizeitbad GochNess in Kessel bei Goch. Direkt am Ufer eines idyllischen Natursees und in unmittelbarer Nähe des weitläufigen Reichswaldgebietes gelegen, bietet die Anlage alles, was das Herz begehrt. Im großen Erlebnisbecken mit Innen- und Außenbereich können sich große und kleine Wasserratten austoben.
Bild: Freizeitbad in Hückelhoven

Freizeitbad in Hückelhoven

Ende 1994 wurde das Freizeitbad Hückelhoven an der Martin-Luther-Straße 22 nach grundlegender Sanierung neu eröffnet. Es entspricht nunmehr den modernsten sportfunktionellen und hygienischen Voraussetzungen. Das große Schwimmbecken mit Sprungturm lädt zum Schwimmen im 29 Grad warmen Wasser ein. Mit Hilfe von Nackenduschen und Wasserfällen ist eine Massage von Kopf und Rücken möglich.
Bild: Freizeitbad Platsch in Ennepetal

Freizeitbad Platsch in Ennepetal

Umgeben von wunderschöner Landschaft, eingebettet in eines der schönsten Flusstäler in Nordrhein-Westfalen, das Tal der Ennepe, finden Sie ein Kleinod aus Wasser, Wärme und Wohlbefinden. Lassen Sie Ihre Seele baumeln in der Sauna. Betätigen Sie sich aktiv im 27°C-Sportbecken und erholen Sie sich im 29°C warmen Variobecken.Das 90 Meter lange Rutschvergnügen rundet den Spaß ab.

Suchen und filtern

Standort auswählen