Bild:Brückenkopf-Park - Jülich

Brückenkopf-Park - Jülich

Herzlich Willkommen im Brückenkopf-Park in Jülich (NRW)!

Der Brückenkopf-Park in Jülich ist ein Freizeitpark, der durch seine optimale Verkehrsanbindung ein gut zu erreichendes Ziel ist. Gepflegte Gartenanlagen, Spiel- und Aktionsflächen für jede Altersgruppe, schattige Waldwege sowie einen Zoo mit über 550 Tieren bietet das abwechslungsreiche Gelände an der Rur.

Das 200 Jahre alte und fast 900 Meter lange Festungsbauwerk "Brückenkopf" mit Kronwerk bildet das Herzstück des Parks. Es stammt aus der Zeit der französischen Besatzung des Rheinlandes und wurde von Napoleon in Auftrag gegeben. Er wollte die Festungsstadt Jülich weiter verstärken und überwachte zum Teil sogar persönlich die Baumaßnahmen.

Den Brückenkopf-Zoo bevölkern überwiegend heimische Tierarten wie Wildschweine, Rotwild, Ponys und Esel, Zwergziegen sowie diverse Vogelarten. Ein Highlight sind die arktischen Wölfe und die Luchse. Aber auch schottische Hochlandrinder und exotische Vögel begeistern die Besucher.

Öffnungszeiten

vom 01. November bis 28. Februar täglich von 9.30 Uhr bis 16.00 Uhr
vom 01. März bis 31. Oktober täglich von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr

Videomaterial

Kontakt / Anfahrt

Anfahrt mit dem Auto