Es gibt es zahlreiche Ausflugsziele der Kategorie Burgen & Schlösser in Burbach und der Nähe von Burbach zu entdecken und erleben. Die Stadt Burbach im Kreis Siegen-Wittgenstein bietet zahlreiche Ziele aus Burgen & Schlösser. Aus allen Ausflugszielen (Burgen & Schlösser) in Burbach in der Tourismusregion Siegerland ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei. Ein Ausflug mit der Familie, ein Wochenendausflug in die Stadt Burbach oder als Tourist unterwegs in Burbach / NRW bietet Burbach ein optimales Angebot an Burgen & Schlösser in NRW.

Burgen & Schlösser in Burbach und Umgebung


Wenn Sie zusätzliche sehenswerte Ziele in der Umgebung besuchen möchten, präsentieren wir Ihnen hier weitere sehenswerte Ziele in der Nähe von Burbach

Ginsburg in Hilchenbach
Ginsburg in Hilchenbach

Die Ginsburg ist eine im 12. Jahrhundert errichtete, nassauische Grenzfeste. Seit 1961 befindet sich die Ginsburg im Wiederaufbau. Ihre historische Bedeutung dokumentiert eine deutsch-holländische Gedenkstätte an Wilhelm von Oranien, der hier 1568 sein Heer für den niederländischen Freiheitskampf sammelte.

Entfernung: 26.08km
Schloss Adolfsburg - Kirchhundem
Schloss Adolfsburg - Kirchhundem

Schloss Adolfsburg liegt im Hundemtal am Ortseingang von Oberhundem in der Gemeinde Kirchhundem. Seinen Namen führt das Bauwerk auf den Erbauer, Johann Adolf von Fürstenberg (1631–1704), zurück, der es in den 1670er Jahren errichten ließ.

Entfernung: 38.46km
Burg Bilstein - Lennestadt
Burg Bilstein - Lennestadt

Die Burg Bilstein ist eine Spornburg auf einem Ausläufer des angrenzenden Rosenbergs. Dieser fällt nach drei Seiten steil ab, so dass die Verteidigungsanlagen der Burg allein zum Berg in nordöstlicher Richtung ausgerichtet werden mussten.

Entfernung: 39km
Schloss Wocklum Balve
Schloss Wocklum Balve

Herzlich Willkommen auf Schloss Wocklum in Balve! Das Wasserschloss Wocklum ist eines der schönsten Wasserschlösser in Nordrhein-Westfalen. Es  liegt nordöstlich der Stadt Balve im märkischen Sauerland.

Entfernung: 68.83km
Wasserschloss Laer in Meschede
Wasserschloss Laer in Meschede

Das Wasserschloss Laer wird erstmals als Lehnsgut des Stifts Meschede im Jahre 1268 urkundlich erwähnt - genannt wird Bernolf von Lare, der damals Kämmerer des reichen Stifts war.

Entfernung: 69.2km
Burgruine Herrenbröl - Ruppichteroth
Burgruine Herrenbröl - Ruppichteroth

Die Burgruine Herrenbröl ist eine kleine Burgruine in Nordrhein-Westfalen. Sie gehört zur Gemeinde Ruppichteroth und befindet sich im Rhein-Sieg-Kreis im Bergischen Land.

Entfernung: 70.51km
Jagdschloss Herdringen - Arnsberg
Jagdschloss Herdringen - Arnsberg

Das Jagdschloss Herdringen liegt eingebettet in einen romantischen Landschaftspark in Arnsberg. Erstmalig urkundlich erwähnt wurde das Rittergut 1376. Heute ist es eines der prächtigsten Schlösser im Sauerland und gilt als eines der bedeutendsten neugotischen Profanbauten in Westfalen.

Entfernung: 75.16km
Burg Holtzbrinck - Altena
Burg Holtzbrinck - Altena

Ist außer der Burg Altena der einzige repräsentative Profanbau von kunsthistorischer Bedeutung und gleichzeitig das älteste Bürgerhaus unserer Stadt. Sie wird erstmals 1643 urkundlich erwähnt, als sie der Rentmeister Georg Holtzbrinck erwarb.

Entfernung: 75.31km
Burg Altena
Burg Altena

Die Burg Altena in Altena an der Lenne wurde der Legende nach Anfang des 12. Jahrhunderts von den Grafen von Berg errichtet. Um 1108 sollen die Brüder Adolf und Eberhard von Berg von Kaiser Heinrich V.

Entfernung: 75.6km
Burg Merten Eitorf
Burg Merten Eitorf

Die Burg Merten wurde 1247 erstmals erwähnt. Sie liegt in der Gemeinde Eitorf gegenüber dem Kloster Merten. Sie war seit diesen Zeiten im Besitz der Herren zu Wildenburg-Hatzfeld.

Entfernung: 75.83km
Burg Herrnstein - Ruppichteroth
Burg Herrnstein - Ruppichteroth

Die Burg Herrnstein ist eine Burg im Ortsteil Winterscheid der Gemeinde Ruppichteroth im Rhein-Sieg-Kreis. Sie wird, vornehmlich in älteren Quellen, auch als Schloß Herrnstein benannt.

Entfernung: 77.15km
Schloss Bruchhausen - Olsberg
Schloss Bruchhausen - Olsberg

Das Schloss Bruchhausen in Olsberg stammt aus dem 13. Jahrhundert und wird von den Eigentümern bewohnt und bewirtschaftet. Auf dem Schlossgelände befindet sich u.a. ein Kutschenmuseum und ein neu eingerichtetes  landwirtschaftliches Museum, das von den Besuchern täglich besichtigt werden kann.

Entfernung: 80.6km
Schloss Hohenlimburg - Hagen
Schloss Hohenlimburg - Hagen

Das Schloss Hohenlimburg ist die einzige erhaltene Höhenburg Westfalens im Hagener Stadtteil Hohenlimburg. Allein der Ausblick von der einzigen erhaltenen Höhenburg Westfalens ist eine Reise wert. Schon von weitem ist das eindrucksvolle Gemäuer, das 1242 als Sitz der Grafen von Isenberg-Limburg erstmals urkundlich erwähnt wurde, sichtbar.

Entfernung: 86.73km
Haus Rykenberg Werl
Haus Rykenberg Werl

In einem stillen Winkel der Werler Altstadt, nahe der Propsteikirche St. Walburga, liegt das Haus Rykenberg, benannt nach seinen ehemaligen Besitzern, der Burgmannenfamilie v. d. Rykenberge. Das Burgmannshaus ist ein stattlicher, mittelalterlicher Steinbau mit Fachwerkanteil.

Entfernung: 90.35km
Wasserburg - Fröndenberg
Wasserburg - Fröndenberg

Die einzige in Fröndenberg noch erhaltene Wasserburganlage befindet sich im Ortsteil Altendorf. Das Gebäude stammt aus dem 16. und 18. Jahrhundert und war ursprünglich ein Sattelhof des Klosters Werden.

Entfernung: 92.16km
Schloss Auel - Lohmar
Schloss Auel - Lohmar

Schloss Auel ist eine reizvolle barocke Anlage, die inmitten eines großen Parks mit schönen Seerosenteichen liegt. Seit Jahrhunderten ist Schloss Auel in Besitz adeliger Familien. Die ehemalige Wasserburg (mit Barockkapelle) wurde erstmals 1391 urkundlich erwähnt, damals noch im Besitz einer Familie von Auel.

Entfernung: 92.48km
Burg Honrath - Lohmar
Burg Honrath - Lohmar

Zusammen mit der benachbarten evangelischen Kirche stellt Burg Honrath das älteste Gebäude des Dorfes dar. Urkundliche Erwähnung findet der Rittersitz erstmals in einer Schenkung aus dem Jahr 1117, in der God(e)fried sein Allod „Hagenroth“ dem Kloster Siegburg überträgt.

Entfernung: 93.22km
Haus Opherdicke Holzwickede
Haus Opherdicke Holzwickede

Haus Opherdicke zählt zu den herausragendsten Baudenkmälern dieses Raumes. Das im 12. Jahrhundert gebaute Wasserschloss ist ein Musterbeispiel für das harmonische Nebenein-ander von Denkmalschutz und zeitgemäßer Nutzung.

Entfernung: 94.46km
Schloss Drachenburg - Königswinter
Schloss Drachenburg - Königswinter

Schloss Drachenburg ist ein schlossartiges Anwesen auf dem Drachenfels in Königswinter, dessen Grundstein im Jahre 1882 gelegt wurde. Als Architekten wurde zunächst das junge Düsseldorfer Architekten-Duo Bernhard Tüshaus und Leo von Abbema verpflichtet.

Entfernung: 97.13km
Burg Schönrath - Lohmar
Burg Schönrath - Lohmar

Erstmalig urkundlich erwähnt wird der frühere Rittersitz im 13. Jahrhundert[1], er gehört zu dieser Zeit den Herren von Schönrode. In den nachfolgenden Jahrhunderten wechselt die Burg mehrfach den Besitzer.

Entfernung: 97.57km

Events demnächst und in der Umgebung

Bild
Vom: 05.07 bis 02.09.2018
Fashion

Fashion – ein artistisches Prêt-à-porter Die neue Show vom 05.07.2018 bis zum 02.09.2018 im GOP ...

Bild
Vom: 11.10 bis 14.10.2019
Anröchter Herbstkirmes

Auf der traditionellen Herbstkirmes in Anröchte darf gefeiert werden. Bürgermeister Alfred Schmidt...

Bild
Vom: 25.06 bis 21.10.2018
Cowboy & Indianer – Made in Germany

Vom 25.06.2018 bis zum 21.10.2018 findet in Dortmund eine tolle Familienausstellung statt: Sie ...

Bild
Am 11.08.2018
Sommer Poolparty Erkrath

Am Samstag, dem 11. August 2018, veranstaltet das Neanderbad in Erkrath (NRW) eine spaßige Summer-...

Bild
Vom: 17.03 bis 23.09.2018
Playmobil Ausstellung

Vom 17.03.2018 bis zum 23.09.2018 findet im Maximilianpark in Hamm eine große PLAMOBIL ...

Bild
Vom: 25.08 bis 02.09.2018
CARAVAN SALON 2018 - Düsseldorf

Vom 25.08.2018 bis zum 02.09.2018 findet der Caravan Salon 2018 in Düsseldorf (NRW) statt. Sie ist ...

Bild
Vom: 08.09 bis 09.09.2018
Bocholter Kürbisfest

Vom 08.09.2018 bis zum 09.09.2018 verwandelt sich das Hofgelände Slütter in Bocholt (NRW) wieder ...