Freizeitanlage Aasee - Bocholt

Die Freizeitanlage am Aa-See lädt mit ihren vielfältigen Möglichkeiten im Bocholter Nahraum zu einem Besuch ein. Durch die Nähe zum Aa-See und zum Textilmuseum nutzen auch immer wieder Gruppen und Schulklassen die günstige Lage für Ausflüge.

Sport- und Spielflächen, ein großzügiger Spielplatz, eine Minigolf-Anlage und natürlich die Mini-Ramp und die mobile Skate-Anlage stehen täglich zur Verfügung.
Des weiteren finden regelmaßig Trödelmärkte in der Halle statt, die in und um Bocholt mittlerweile sehr bekannt und beliebt sind.

Die Anlage ist ganzjährig geöffnet. Bei schlechter Witterung ist eine vorzeitige Schließung möglich. Die Benutzungszeiten der Halle können abweichend geregelt werden. An folgenden Tagen bleibt die Anlage allerdings geschlossen: Rosenmontag, während der Bocholter Kirmes, Weihnachten einschl. Hl. Abend, Silvester und Neujahr. Während der Sonderveranstaltung z.B, des Trödlemarktes steht das Freizeitangebot nur eingeschränkt zur Verfügung.

Der etwas andere Spielplatz - Babaluu

babaluu SpielplatzAm Anfang stand eine Idee. Eine gute Idee, aus der heraus sich ein Projekt entwickelte, das schließlich – nach monatelanger akribischer Arbeit – mit einem einzigartigen Bau- und Abenteuerspielplatz für Kinder im Alter von 6 bis 14 Jahren entlohnt wurde und dem seiner­zeitigen Grundgedanken – Kindern die für ihre Entwicklung notwendigen Erfahrungen im Umgang mit Baumaterialen verschiedenster Art mit auf den Weg zu geben – in jeder Hinsicht Rechnung trägt. BaBaLuu fördert durch den spielerischen Umgang mit Werkzeugen und Gerätschaften aber nicht nur handwerkliche Fähigkeiten, sondern vielmehr auch die kindliche Entwicklung des Selbstbewusstseins durch Anerkennung und Aufmerksamkeit sowie den sozialen Umgang untereinander. So haben Kinder zum einen die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten und Fertigkeiten zu erweitern, zum anderen erfahren sie darüber hinaus aber auch ihre Grenzen. Des Weiteren lernen sie durch die gemeinsamen Aktivitäten mit anderen Kindern, aufeinander einzugehen, Hilfestellung zu geben, Hilfen anzunehmen, Vorschläge zu unterbreiten, Absprachen zu treffen, sich durchzusetzen oder Kompromisse einzugehen. Der Bauspielplatz BaBaLuu ist insofern ein wichtiger Lernort für soziale Kompetenz außerhalb der Familie und ein rundum gelungenes Angebot für Kinder, ihre Freizeit durch Gestaltung sinnvoll zu verbringen.

Minigolf

luftbild_minigolfDie Minigolf-Anlage liegt in einem schön angelegtem Garten zwischen Freizeitanlage und Aa-See. Sie umfasst insgesamt 18 Spielstationen. Für Kinder gibt es aufgrund des Schwierigkeitsgrades einiger Stationen eine gesonderte Spielkarte. Golfschläger, -bälle, Spielregeln und die Spielkarte erhalten Sie am Kiosk auf dem Gelände.

Skate-Anlage

skateanlageSkaterinnen und Skater sind ebenfalls herzlich willkommen. Im Außenbereich befindet sich eine Mini-Ramp. In der Freizeithalle, also wetterunabhängig, ist im Regelfall eine mobile Skate-Anlage mit Fun-Box, Quarter, Rail usw. aufgebaut. Von Mitte Mai bis Mite September ist die mobile Skate-Anlage an den Wochenenden unterwegs und wird an unterschiedlichen Standorten in Bocholt eingesetzt.

Tiefseilgarten

IMG_2954EWIBO GmbH und Freizeitanlage Aasee e.V. haben mit dem Tiefseilgarten ein Angebot erschaffen, das sich an die ganze Familie wendet. Zielgruppe sind Kinder von 6 bis 14 Jahren. Neben dem freien Klettern und Spielen auf frei zugänglichen und ohne Ausrüstung nutzbaren Niedrigseilelementen bietet er eine große Vielzahl von Einsatzmöglichen. So sind die Schwerpunkte, Aufgabenstellungen und Zielsetzungen der einzelnen Übungen z.B. sehr variabel und lassen sich ohne Weiteres den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Nutzer anpassen. Dicht über dem Boden ist es außerdem ohne Mühe möglich, spannende und herausfordernde Bewegungsaufgaben einzelner Besucher oder auch von Gruppen durchzuführen. Der Vorteil der Nutzung von Niedrigseilelementen ist, dass sich der Umgang damit leicht erlernen lässt. Und sollte jemand mal das Gleichgewicht verlieren, so fällt er weich. Der Boden unter dem aus mit Seilen versehenen Holzelementen, Balancierplanken, Plattformen und Hängebrücken ist mit reichlich Rindenmulch ausgelegt.

Der Tiefseilgarten hat überdies großen pädagogischen Nutzen. Durch das gemeinsame Spiel werden Selbstbewusstsein, Kommunikation und Kommunikationsstrukturen, soziale Kompetenzen und Teamfähigkeit sowie auch eine Reihe von gruppendynamischen Prozessen gefördert. Gefördert werden darüber hinaus auch Körperwahrnehmung, Gleichgewichtssinn, Bewegungskompetenz, Motorik und Vertrauen.

Ausflugsziele in der Umgebung


Falls Sie weitere Attraktionen in der Nähe entdecken möchten, zeigen wir Ihnen hier weitere Attraktionen in der Nähe von Bocholt . Hier fehlt etwas? Schlagen Sie hier ein bzw. Ihr neues Ausflugsziel vor.

Aa-See in Bocholt
Aa-See in Bocholt

Bocholt hat durch den Auf- und Ausbau der Aa-See-Anlage einen bedeutenden Beitrag zur Freizeitgestaltung und zur Unterstützung der sportlichen Aktivitäten der Bürgerinnen und Bürger geleistet. Seit der Fertigstellung der Freizeitanlage im Jahre 1983 hat sich der Aa-See fest bei den Bocholtern und bei Bürgern aus der näheren und weiteren Umgebung etabliert.

Entfernung: 0.01km
LWL Industriemuseum - Bocholt
LWL Industriemuseum - Bocholt

Auf Tuchfühlung mit der Geschichte gehen Besucher des Textilmuseums in Bocholt: In seiner voll funktionstüchtigen "Museumsfabrik" zeigt das Westfälische Industriemuseum die Arbeitsabläufe in einem typischen Betrieb aus der Zeit zwischen 1900 und 1960.

Entfernung: 0.49km
Turmuhrenmuseum - Bocholt
Turmuhrenmuseum - Bocholt

Eine Sammlung von mechanischen Zeitmessern, die der Bocholter Josef Schröer vor vielen Jahren begann, weitete sich inzwischen erheblich aus und könnte als Grundbestand eines Spezialmuseums bezeichnet werden.

Entfernung: 2.01km
Historisches Rathaus Bocholt
Historisches Rathaus Bocholt

Schon 1747 lobte in lateinischen Worten der Vredener Scholastiker und Historiker Jodocus Hermann Nünning das Gebäude überschwänglich. Heute wird man sein Urteil – "dieses Rathaus, dem an Schönheit keines gleichkommt im Vaterlande, zeigt die Großzügigkeit (der Stadt)" -, das sicherlich mit einem Schuss Lokalpatriotismus, versehen ist, ein klein wenig einschränken müssen.

Entfernung: 2.27km
SchlossŸ Diepenbrock - Bocholt
SchlossŸ Diepenbrock - Bocholt

Das Schloss Diepenbrock ist ein alter Rittersitz, und wurde 1326 erstmals als Arnheimisches Lehen im Besitz der Herren von Diepenbrock erwähnt. Das Gebäude ist von einer Gräfte umgeben, die westlich in einen langen Teich übergeht.

Entfernung: 5.22km
Dingdener Heide - Hamminkeln
Dingdener Heide - Hamminkeln

Herzlich Willkommen in Der Dingdener Heide in Hamminkeln (NRW)! Die Dingdener Heide bietet eine wunderschöne Landschaft, ist ein beliebtes Ausflugsziel am Niederhein und bietet zur Übernachtung zahlreiche Campingplätze.

Entfernung: 5.76km
Hochseilgarten in Isselburg
Hochseilgarten in Isselburg

Direkt am Ortsrand von Isselburg erwartet Sie die neue Herausforderung. Der größte Hochseilgarten Nordrhein-Westfalen's. Auf 2 Ebenen, über Seile gehen, Baumstämme balancierend überwinden oder an schaukelnden Baumstämmen klettern, klingt spannend und ist es auch.

Entfernung: 18.99km
Segelfliegen und Ballonfahren in Borken
Segelfliegen und Ballonfahren in Borken

Seit vielen Jahren schmückt sich Borken auch mit dem Beinamen "Stadt der Segelflieger". Die Tradition des Luftsportes reicht bis in die Tage der Schleppmannschaften zurück. 1924 wurde der Luftsportverein Borken e.

Entfernung: 20.03km
Preußenmuseum Wesel
Preußenmuseum Wesel

Im Preußen-Museum Nordrhein-Westfalen wird die rheinisch-preußische und die deutsche Geschichte greifbar nahe und verständlich durch zahlreiche originale Zeugnisse, aufwändige Inszenierungen und moderne Medien dargestellt.

Entfernung: 20.45km
Schloss in Raesfeld
Schloss in Raesfeld

Über viele Jahrhunderte ist die Geschichte Raesfelds mit dem Schloss verbunden. Ursprünglich zum Schutze vor feindlichen Angriffen als Erdhügelburg inmitten einer unzugänglichen Wasser- und Sumpffläche errichtet, wurde die Anlage immer weiter verfestigt.

Entfernung: 22.75km
Biotopwildpark Isselburg
Biotopwildpark Isselburg

Während der englischen Gartenbewegung erbaute 1893 Fürst Leopold zu Salm-Salm in Erinnerung an seine Hochzeitsreise eine Nachbildung des Vierwaldstätter Sees mit dem ‘Schweizer Haus’ und Felsenlandschaft.

Entfernung: 22.78km
Museum am Schloss in Raesfeld
Museum am Schloss in Raesfeld

Auch wenn man schon andere Heimatmuseen des westlichen Münsterlandes kennt - auf einen Besuch in diesem sollte man auf keinen Fall verzichten! "Raesfeld 1939 - 1945" ist der Titel der dort gezeigten Dokumentation.

Entfernung: 22.89km
Wasserburg Anholt in Isselburg
Wasserburg Anholt in Isselburg

Die Wasserburg Anholt in Isselburg ist mit Sicherheit eine der eindrucksvollsten Burganlagen in Westfalen. Direkt angrenzend an die Wasserburg Anholt befindet sich der herrliche Schlosspark, die sehenswerte Anholter Schweiz mit einer Nachbildung des Vierwaldstätter Sees und verschiedenen Tiergehegen sowie ein Golfplatz.

Entfernung: 23.06km
Stadtmuseum in Borken
Stadtmuseum in Borken

Das Stadtmuseum Borken ist wie viele kommunale Museen seiner Entstehungsgeschichte nach ein Produkt der Heimatbewegung der Weimarer Zeit. Seit der Gründung im Jahr 1929 hatte es unter ehrenamtlicher Regie zwei Domizile (zunächst in der ehem.

Entfernung: 24.8km
Wasserburg Gemen in Borken
Wasserburg Gemen in Borken

Eine der schönsten Wasserburgen im Münsterland. Die um 1100 erstmals erwähnten Edelherren von Gemen waren Vögte des Stifts Vreden und bauten den aus dem Jahre 1017 stammenden Hof Gamini 1411 unter modernen Gesichtspunkten aus.

Entfernung: 25.94km
Turmwindmühle Raesfeld
Turmwindmühle Raesfeld

Das Wind- und Staurecht, das zuvor den Adeligen und Klöstern allein zustand, war durch die preußischen Reformen aufgelöst worden. Als die Windkraft nicht mehr langte, half bei dem Mahlbetrieb seit 1894 eine Dampfmaschine aus.

Entfernung: 27.8km
Klever Tor Xanten
Klever Tor Xanten

Das Klever Tor, ein beeindruckendes dreistöckiges Stadttor aus dem 14. Jahrhundert ist ein Relikt der alten Stadtbefestigung. Zwei Rundtürme, die sogenannten Eulentürme flankieren die erste Toröffnung von der stadtabgewandten Seite.

Entfernung: 28.03km
Haus  Wilmers Südlohn
Haus Wilmers Südlohn

Mehrmals  im Jahr finden in der öffentl. Begnungsstätte „Haus  Wilmers“   in  Südlohn in Zusammenarbeit  mit der  VHS -aktuelles  forum- Ahaus, kulturelle Veranstaltungen wie  Konzerte , Dichter –Lesungen , Kleinkunstbühne  u.

Entfernung: 28.28km
Römermuseum Xanten
Römermuseum Xanten

Auf dem Gelände der einstigen Römerstadt Colonia Ulpia Traiana lädt Deutschlands größtes archäologisches Freilichtmuseum zu einem anregenden Ausflug in die Geschichte ein. Rund vierhundert Jahre lang war die Stadt Xanten einer der bedeutendsten römischen Orte in Germanien.

Entfernung: 28.44km

Events und Veranstaltungen in Bocholt und Umgebung

Bild
Vom: 08.09 bis 09.09.2018
Bocholter Kürbisfest

Vom 08.09.2018 bis zum 09.09.2018 verwandelt sich das Hofgelände Slütter in Bocholt (NRW) wieder ...

Bild
am 13.11.2019
in Wesel
Martin Rütter: Freispruch!

FREISPRUCH! DIE NEUE LIVE TOUR MIT MARTIN RÜTTER Bitte erheben Sie sich von Ihren Plätzen! Denn j...

Bild
Vom: 25.08 bis 02.09.2018
CARAVAN SALON 2018 - Düsseldorf

Vom 25.08.2018 bis zum 02.09.2018 findet der Caravan Salon 2018 in Düsseldorf (NRW) statt. Sie ist ...

Bild
Vom: 25.06 bis 21.10.2018
Cowboy & Indianer – Made in Germany

Vom 25.06.2018 bis zum 21.10.2018 findet in Dortmund eine tolle Familienausstellung statt: Sie ...

Bild
Am 11.08.2018
Sommer Poolparty Erkrath

Am Samstag, dem 11. August 2018, veranstaltet das Neanderbad in Erkrath (NRW) eine spaßige Summer-...

Bild
Vom: 17.03 bis 23.09.2018
Playmobil Ausstellung

Vom 17.03.2018 bis zum 23.09.2018 findet im Maximilianpark in Hamm eine große PLAMOBIL ...

Bild
Vom: 11.10 bis 14.10.2019
Anröchter Herbstkirmes

Auf der traditionellen Herbstkirmes in Anröchte darf gefeiert werden. Bürgermeister Alfred Schmidt...

Bild
Vom: 05.07 bis 02.09.2018
Fashion

Fashion – ein artistisches Prêt-à-porter Die neue Show vom 05.07.2018 bis zum 02.09.2018 im GOP ...