WESTFALENBAD Freizeit- und WellnessOASE - Hagen

in Fitness & Sport NRW - Region Ruhrgebiet
 

Neanderbad - Erkrath

in Freizeitbäder NRW - Region Rheinland
 

Mediterana Bergisch Gladbach

in Fitness & Sport NRW - Region Bergisches Land
 

Westfalen Therme Bad Lippspringe

in Fitness & Sport NRW - Region Teutoburger Wald
 

Freizeitbad GochNess in Goch

in Freizeitbäder NRW - Region Niederrhein
 

Freizeitbad in Hückelhoven

in Freizeitbäder NRW - Region Niederrhein
 

Freizeit- & Erlebnisbad Aqua - Olsberg

in Freizeitbäder NRW - Region Sauerland
 

Freizeitbad Aqualip in Detmold

in Freizeitbäder NRW - Region Teutoburger Wald

Region Ruhrgebiet

WESTFALENBAD Freizeit- und WellnessOASE - Hagen

Bild: WESTFALENBAD Freizeit- und WellnessOASE - Hagen

Herzlich Willkommen im WESTFALENBAD - HAGENs Freizeit- und WellnessOASE Das WESTFALENBAD in HAGEN ist mit einer Gesamtfläche von 70.000 m² eines der größten Bäder Nordrhein-Westfalens. Die topmoderne Freizeiteinrichtung bietet den Besuchern allein eine Wasserfläche von mehr als 2.000 m², zum Teil unter einem Cabriodach, das sich in nur 8 Minuten öffnen und schließen lässt. Drei Bereiche machen den Besuch im WESTFALENBAD zum Freizeit- und Entspannungserlebnis: der Sportbad-, der Freizeit- und der Sauna- und Wellnessbereich.

Region Rheinland

Neanderbad - Erkrath

Bild: Neanderbad - Erkrath

Das Neanderbad der Stadtwerke Erkrath ist ein modernes, sportorientiertes Hallen- und Freibad. Ganzjährig bietet es Aktiven mit seinem Sportbecken und der Wasserrutsche unbeschwerten Freizeitspaß. Gesundheitsbewusste werden sich im Bewegungsbecken mit Nackenduschen und Massagedüsen wohlfühlen. Unser Solebecken ist der richtige Ort für schonende Bewegung und Entspannung.

Region Bergisches Land

Mediterana Bergisch Gladbach

Bild: Mediterana Bergisch Gladbach

Wellness auf höchstem Niveau: Wer exklusive Entspannung jenseits des Alltags sucht, findet sie hier, vor den Toren Kölns. Die abwechslungsreichste Wellness-, Sauna- und Thermalbadlandschaft in Deutschland trägt Sie fort in fremde Urlaubswelten. Auf insgesamt 18.000 qm findet der Besucher 15 Saunakreationen sowie zahlreiche themenorientierte Ruheplätze, wunderschöne Gartenanlagen, gehobene Gastronomie und exklusive Massage- und Beautyangebote. Einzigartig in Europa verfügt das Thermalbad über vier Vitalquellen in sechs Außen- und Innenbecken mit unterschiedlicher, gesundheitsfördernder Wirkung.

Region Teutoburger Wald

Westfalen Therme Bad Lippspringe

Bild: Westfalen Therme Bad Lippspringe

Vergessen Sie ein paar Stunden den Alltag und genießen Sie mit allen Sinnen Wasser, Wärme und Wellness in der Westfalen-Therme, dem einzigartigen Wohlfühlparadies in Bad Lippspringe. Angrenzend an Paderborn eröffnen sich auf 18 000 qm einzigartige Möglichkeiten zum Relaxen und Erleben in dem Freizeitbad oder der Saunawelt. Lassen Sie sich in harmonischer Atmosphäre treiben - fern vom Stress - nah bei sich selbst. Unsere vielseitigen Wasser-, Sauna- und Fitnesslandschaften bieten Raum für aktive und passive Entspannung in stilvollem Ambiente am Rande des Teutoburger Waldes mit angrenzendem Vital Hotel.

Region Niederrhein

Freizeitbad GochNess in Goch

Bild: Freizeitbad GochNess in Goch
in Goch

Ungeheurer Badespass für die ganze Familie das ganze Jahr über inmitten der urwüchsigen niederrheinischen Landschaft - das kann man im Freizeitbad GochNess in Kessel bei Goch. Direkt am Ufer eines idyllischen Natursees und in unmittelbarer Nähe des weitläufigen Reichswaldgebietes gelegen, bietet die Anlage alles, was das Herz begehrt. Im großen Erlebnisbecken mit Innen- und Außenbereich können sich große und kleine Wasserratten austoben. Auf sie warten ein Strömungskanal, eine 65-Meter-Röhrenrutsche, eine große Außenterrasse, eine Liegewiese, ein eigener Strandbereich, Großspielgeräte und zahlreiche Wasserspiele von einer Wasserkanone bis zu einer Regengrotte.

Region Niederrhein

Freizeitbad in Hückelhoven

Bild: Freizeitbad in Hückelhoven

Ende 1994 wurde das Freizeitbad Hückelhoven an der Martin-Luther-Straße 22 nach grundlegender Sanierung neu eröffnet. Es entspricht nunmehr den modernsten sportfunktionellen und hygienischen Voraussetzungen. Das große Schwimmbecken mit Sprungturm lädt zum Schwimmen im 29 Grad warmen Wasser ein. Mit Hilfe von Nackenduschen und Wasserfällen ist eine Massage von Kopf und Rücken möglich. Zur weiteren Entspannung stehen Liegestühle sowie ein Solarium bereit. Im Lehrschwimmbecken kann man jederzeit an 4 Unterwassermassagedüsen die Muskeln lockern.   Das Freizeitbad ist ganzjährig geöffnet. Angebote: Frühschwimmen, Familienbad, Spiel- und Spaßnachmittage für Kinder und Frauenschwimmen.   Die größte Attraktion für jung und alt - einmalig in der Umgebung - stellt die 67 m lange Wasserrutschbahn dar, deren Außenröhre im Auffangbecken endet.

Region Sauerland

Freizeit- & Erlebnisbad Aqua - Olsberg

Bild: Freizeit- & Erlebnisbad Aqua - Olsberg

ergessen Sie den Alltag und folgen Sie Ihren Sinnen. Hören Sie auf Ihre innere Stimme. Und genießen Sie in vollen Zügen. Entspannung, Gesundheit, Sport, Spaß und Wohlgefühl - all dies vereint das AquaOlsberg unter einem Dach. Die drei Säulen der Sauerlandtherme: Hochwertige Saunaangebote - Sole und Kneippanwendungen - Sport und Freizeitspaß. Die Sauerlandtherme ist das einzige Solebad im Sauerland, das so konsequent die Themen Kneipp, Wellness und Gesundheit bedient. Doch auch Spaß und Bewegung kommen nicht zu kurz. Ob in Sole- und Kneippbereich, Waldsauna und Freizeitbad, das AquaOlsberg erfüllt ganz genau Ihre Wünsche.

Region Teutoburger Wald

Freizeitbad Aqualip in Detmold

Bild: Freizeitbad Aqualip in Detmold

Mittendrin oder ganz nah dabei: Im Aqualip entspannen Sie nicht nur in den ausgezeichneten Ruhezonen. Inmitten der Schwimm- und Erlebnisbereiche, in denen es etwas lebhafter zugeht, lassen sich viele kleine Oasen zum Ausruhen und Energie auftanken finden.

Über Freizeitbäder in Nordrhein-Westfalen

Freizeitbäder in NRW offerieren ihren Gästen einen optimalen Rahmen um sich zu entspannen, um Spaß zu haben und um die physische Fitness zu steigern. Schwimmstil und Ausdauer verbessern lassen sich in Schwimmbecken mit unterschiedlichen Größen, das Verfeinern der Sprungtechnik lässt sich von Sprungtürmen mit und in verschiedenen Höhen bewerkstelligen. Becken mit einem niedrigen Wasserstand stehen Nichtschwimmern zur Verfügung. Schwimmanfänger können Kurse im Lehrbecken belegen, Fortgeschrittene im Sportbecken Jugendschwimmabzeichen erringen. Action pur findet auf Riesenwasser- oder auf Breitreifenrutschen statt, aufregend geht es im Wildwasser- und im Strömungskanal zu. Kinder fühlen sich pudelwohl im Wasserspielgarten und im Plansch- oder Erlebnisbecken. In den Innenbereichen der Bäder stehen den Badegästen zur Entspannung Wärmeflächen zur Verfügung, in Außenbereichen großzügig angelegte Liegewiesen. Darüber hinaus bieten einige Freizeitbäder in NRW ihren Besuchern wohltuende Aufenthalte in Solebecken mit Bodensprudlern, Whirl-Liegen und Nackenduschen an. Neben Spaß, Spiel und Erholung im Wasser offerieren mehrere Freizeitbäder ihren Gästen umfangreiche Wellnessangebote und eine Vielzahl verschiedener Saunen. Dazugehören unter anderem eine Vulkan- sowie eine Geysirsauna, eine Kräuter-, eine Galerie- und eine Sternenhimmelsauna. Zu einer positiven inneren Einstellung kann der Besuch einer Sauna mit Lichttherapie führen. Weitere Anwendungen, die innerhalb der Saunalandschaften durchgeführt werden, sind Stachelduschen, Kneipptherapien und Kurzbäder im Kaltwasserbecken oder im Eisbrunnen. Verwöhnt werden Gäste von Freizeitbädern in NRW bei der Wellness. Zur Auswahl stehen ihnen neben Aromaölmassagen Ayurvedaganzkörper- und Hot-Stone-Massagen. Pflegend und belebend wirken Vitamin-, Aroma- und Honigmilchbäder. Gebucht werden kann beispielsweise ein Wellnesstag. In der Reservierung enthalten sind neben der Benutzung der Bade- und Saunalandschaft ein Bademantel, ein Saunatuch und zwei Getränke. Außerdem werden Kosmetikbehandlungen mit Hautcremes, Lotion und Ölen angeboten. Auch Fitnesseinrichtungen lassen sich in einigen Freizeitbädern in NRW finden. So nutzen Besucher für Kraft- und Ausdauertraining unter anderem Laufbänder, Crosstrainer und Fahrradergometer. Für Rücken- und Bauchtraining und für den Muskelaufbau stehen Spezialgeräte bereit. Behutsames Training wird im Wasser durchgeführt, da durch den Auftrieb Bandscheiben, Gelenke und Wirbelsäule entlastet und Herz und Kreislauf geschont werden. Natürlich sorgen die Freizeitbadbetreiber ebenso für die Verpflegung ihrer Gäste. Gerne angenommen von den Badbesuchern werden für kleine Stärkungen vitaminreiche Gemüse- und Obstsäfte, Salate und Müslis, ebenfalls Bockwürstchen und Schnitzel sowie Kuchen und Gebäck. Der Besuch eines Freizeitbades in Nordrheinwestfalen ist sowohl für Einzelpersonen wie für eine ganze Familie ein eindrucksvolles und nachhaltiges Erlebnis.