Hellweg Sole Thermen - Bad Westernkotten

Die Hellweg-Sole-Thermen vereinen sechs Bereiche unter einem Dach

Thermalbad, Saunalandschaft, SPA & Wellness, Therapie, Sport-Point, Vitaminbar.

Wir bieten somit ein Rundum-Wohlfühl-Erlebnis, geprägt durch reichlich Raum zum Entspannen, Genießen und Regenerieren in einer einzigartigen Atmosphäre sowie die Möglichkeit zur bewussten körperlichen Aktivität und gesundheitsorientiertem Fitnesstraining.
Genießen Sie bei uns das außergewöhnliche, der ortstypischen Natur nachempfundene Ambiente. Die Wege sind kurz und Wohlfühlmomente z.B. in unserem neu gestalteten SPA & Wellnessbereich, bei sanften Massagen, kostbaren Bädern, pflegenden Packungen oder exklusiven Kosmetikanwendungen garantiert.

Thermalbad

Ein Gefühl von Leichtigkeit
Zu jeder Jahreszeit und bei jedem Wetter bietet unser Sole-Thermalbad mit über 700 Quadratmetern Wasserfläche Entspannung pur. Lassen Sie sich im 32 - 34 Grad warmen Wasser treiben und die Seele baumeln.
Das Wasser sowohl im Innen- als auch im Außenbecken ist mit 3-prozentiger Original Bad Westernkottener Natursole angereichert. Diese verstärkt noch den natürlichen Auftrieb des Wassers, der Körper und Gelenke entlastet.
Die geringe Wassertiefe von 1,34 Metern ermöglicht ein abwechslungsreiches Badevergnügen. Gern leihen wir Ihnen zusätzliche Auftriebshilfen aus, die Ihnen das Gefühl vermitteln zu schweben.
Massagedüsen und Sprudelbäder tragen ebenfalls zu einem (ent)spannenden Sole-Thermalbad-Erlebnis bei. Für prickelnde Momente sorgen die zwei, mit Süßwasser gefüllten, Whirlpools.

saunalandschaft-der-hellweg-sole-thermen

Wellness in den Sole-Thermen

Erholung, Ruhe und neue Energie finden Sie in unserem über 600 Quadratmeter großen Wellnessbereich - fern vom Alltagsstress und störenden Einflüssen.
Treten Sie ein. Eine wohlig warme Atmosphäre empfängt Sie. Angenehme Düfte liegen in der Luft. Das heimelige Ambiente spiegelt die ortstypische Natur wider. Vertraut fühlt es sich an. Wie die Natur lädt es zugleich dazu ein, immer wieder Neues für sich zu entdecken.
Wir sehen es als unsere Aufgabe an, unsere Wohlfühlangebote individuell auf Ihre Bedürfnisse und Ihr Befinden auszurichten. Lassen Sie sich beraten. Unser erfahrenes und freundliches Team hat es sich zum Ziel gesetzt, dass Sie sich gut aufgehoben fühlen - von Anfang an.

Öffnungszeiten Thermal-Bad

Montag - Freitag: 08:00 Uhr - 22:00 Uhr

Samstag: 08:00 Uhr - 22:00 Uhr

Sonn- & Feiertag: 08:00 Uhr - 21:00 Uhr

Öffnungszeiten Sauna

Montag - Freitag: 09:00 Uhr - 22:00 Uhr

Samstag: 08:00 Uhr - 22:00 Uhr

Sonn- & Feiertag: 08:00 Uhr - 21:00 Uhr

Ausflugsziele in der Umgebung


Wenn Sie zusätzliche Freizeitangebote in der Umgebung besuchen möchten, präsentieren wir Ihnen hier weitere Freizeitangebote in der Nähe von Erwitte . Hier fehlt etwas? Schlagen Sie hier ein bzw. Ihr neues Ausflugsziel vor.

Schäferkämper Wassermühle Erwitte
Schäferkämper Wassermühle Erwitte

Die Mühle wurde in den Jahren 1747/48 durch den Grafen Wenzel Anton von Kaunitz-Rietberg errichtet, nachdem sich etwa 70 Westernkötter zwei Jahre zuvor untertänigst an den Landesherrn Fürstbischof Clemens Augustin Köln gewandt hatten, hier eine Mahlmühle errichten zu dürfen.

Entfernung: 1.75km
Heimathof - Erwitte
Heimathof - Erwitte

Anläßlich der 1150-Jahrfeier der Stadt Erwitte im Jahre 1986 wurden für die Gestaltung des Festumzuges alte landwirtschaftliche Geräte benötigt. Nachdem das Stadtfest erfolgreich beendet war, wurden die Ackerwagen und sonstigen Gerätschaften auf der ehem.

Entfernung: 1.75km
Schloss Erwitte
Schloss Erwitte

Das Anwesen war früher das Schloß der Grafen von Landsberg. Es handelte sich um ein Gebäude, welches um 1600 im Stil der Weser-Renaissance errichtet wurde. Nachdem es zunächst als Wohnsitz und später als Jagdschloß der Grafen von Landsberg diente, wurde es ab 1934 als Reichschulungsburg genutzt, diente aber später auch als Lazarett.

Entfernung: 2.33km
Heimatmuseum - Erwitte
Heimatmuseum - Erwitte

Die Erwitter Heimatstube befindet sich in den Räumlichkeiten des Böllhoffhauses auf dem Schloßgelände. An jedem 1. Sonntag im Monat in der Zeit von 15.00 Uhr bis 18.00 Uhr besteht die Möglichkeit, sich mit Erwitter Handwerk, mit Haus- und Wohnkultur und dem Vereinswesen zu befassen.

Entfernung: 2.8km
Heimatmuseum - Lippstadt
Heimatmuseum - Lippstadt

Im Heimatmuseum kann der Besucher umfangreiche Spielzeug- und Schulsammlungen besichtigen. Mit der Eröffnung dieser beiden Sammlungen im zweiten Obergeschoss erfuhr das Museum im Dezember 1984 nach fast zweijähriger Einrichtungsdauer seine umfänglichste Erweiterung seit der Wiedereröffnung 1963.

Entfernung: 4.9km
Haus Voss - Lippstadt
Haus Voss - Lippstadt

Haus Voß, ältestes Fachwerkhaus im Stadtteil Lipperode. Reiche Zierschnitzereien. 1676 erhielt der Besitzer dieses Dorfkruges das landesherrschaftliche Privileg des Bierbrauens.

Entfernung: 7.03km
Golfplatz - Lippstadt
Golfplatz - Lippstadt

Spielen Sie Golf, auch wenn Sie nicht in einem Club sind und genießen Sie entspannte Golf- und Wohlfühltage in Lippstadt und Bad Waldliesborn. Auf der 9-Loch-Bahn der Golfsportanlage Gut Menzelsfelde golfen Sie auch ohne Mitgliedschaft in einem Golfclub.

Entfernung: 7.52km
Schloss Hellinghausen - Lippstadt
Schloss Hellinghausen - Lippstadt

Vom Schloß Hellinghausen ist nur noch das Torhaus vorhanden. Das Herrenhaus, ein zweiflügeliger Barockbau, ist nach einem Brand nicht wieder aufgebaut worden.

Entfernung: 7.84km
Anröchter Stein-Museum
Anröchter Stein-Museum

Herzlich Willkommen im Anröchter Steinmusuem! Eine Steinbruchszene mit einem Dreibein und Flaschenzug zum Heben der Steinblöcke sowie eine originalgetreu errichtete Steinmetzhütte sind in einem Ausstellungsraum zu sehen.

Entfernung: 8.44km
Schmerlecker Mühle Erwitte
Schmerlecker Mühle Erwitte

Am Südostrand des Hellwegdorfes Schmerlecke erhebt sich seit 150 Jahren eine Windmühle. Sie wurde 1831 von den Eheleuten Franz Schlüter gnt. Thiemann und Antonietta Alpmann gnt. Brinkhoff errichtet.

Entfernung: 12.05km
Museum Abtei Liesborn in Wadersloh
Museum Abtei Liesborn in Wadersloh

In der ehemaligen Benediktinerabtei Liesborn ist das Museum Abtei Liesborn des Kreises Warendorf untergebracht. Die Anfänge des 1803 aufgehobenen Klosters reichen bis in das frühe 9. Jahrhundert hinein.

Entfernung: 13.68km
Hexenturm - Rüthen
Hexenturm - Rüthen

In der äußersten Südwestecke des halbmondförmig angelegten mittelalterlichen Stadtgrundrisses befindet sich der einzige erhalten gebliebene Turm der alten Stadtbefestigung. Das halbrunde Gebäude, der im 14.

Entfernung: 17.53km
Hachtor - Rüthen
Hachtor - Rüthen

Die Festung der alten Stadt Rüthen hatte vier Eingänge mit starken Tortürmen und Zugbrücken. Das heute noch gut erhaltene Hachtor bildet ein Wahrzeichen der Stadt. Aus Richtung Norden kommend betritt man die Rüthener Altstadt durch das aus dem 13.

Entfernung: 17.81km
Stadtmauer - Rüthen
Stadtmauer - Rüthen

Die Kernstadt Rüthens ist geprägt von der historischen Stadtmauer. Die ehemalige Befestigungsanlage stammt aus dem 14. Jahrhundert. Sie diente zum Schutz in unruhigen Kriegs- und Notzeiten, z. B. in der Soester Fehde und während des Dreißigjährigen Krieges.

Entfernung: 18.02km
Biberbad Rüthen
Biberbad Rüthen

Einen schöneren Platz für ein Freibad als das Bibertal für das Biberbad in Rüthen kann man sich nicht vorstellen. Hier beginnen die Wanderwege im Naturpark des Arnsberger Waldes, der Bachlauf der Biber plätschert munter mitten durch die mit großen Laubbäumen bestandenen Liegewiesen, die Jugendherberge am Hang über dem Bad ist zum Greifen nah.

Entfernung: 19.85km
Wildpark Warstein
Wildpark Warstein

Eine der bedeutendsten Tropfstein-Schauhöhlen Deutschlands befindet sich zusammen mit einem großen Wildpark im Warsteiner Bilsteintal. Es gibt sehr viele Wildparks, es gibt einige große Tropfstein-Schauhöhlen in Deutschland - aber beides an einem Ort, das ist nahezu einmalig! Der Besuch des Wildparks ist kostenlos und ohne Voranmeldung ganztägig möglich.

Entfernung: 20.84km
Kulturhöhle Hohler Stein - Rüthen
Kulturhöhle Hohler Stein - Rüthen

Das in Jahrmillionen der Erdgeschichte von Nebenläufen der Lörmecke ausgespülte Felsmassiv des „Hohlen Steins" erhebt sich südwestlich von Kallenhardt. Bei Ausgrabungen in den 30er Jahren des vorigen Jahrhunderts stieß man in den zwei Höhlenbereichen auf Funde aus unterschiedlichen Entwicklungsepochen seit der letzten Eiszeit.

Entfernung: 22.19km
Gut Holthausen Büren
Gut Holthausen Büren

Das ehemalige Zisterzienserinnen- kloster Holthausen, wurde 1243 von den Edelherren von Büren gegründet. Die bestehende Klosterkirche und die ehemaligen Klostergebäude wurden um 1700 im Barockstil unter Verwendung von Teilen der ursprünglichen mittelalterlichen Anlage erbaut.

Entfernung: 23.02km
Schloss Crassenstein in Wadersloh
Schloss Crassenstein in Wadersloh

Im Jahre 1177 wird Crassenstein erstmals urkundlich erwähnt. Ob es sich bei diesem "Schloss" um eine Art Gräftenhof gehandelt hat oder um eine Befestigung aus Wohnturm mit Wassergraben, eine sogenannte Motte, ist unklar.

Entfernung: 23.12km

Events und Veranstaltungen in Erwitte und Umgebung

Bild
am 09.01.2019
in Lippstadt
Die himmlische Nacht der Tenöre - Jubiläumstournee - 15 Jahre Klassik Live

Die Himmlische Nacht der Tenöre JUBILÄUMSTOURNEE – 15 Jahre Klassik Live Drei Opernsänger biet...

Bild
am 08.02.2019
in Lippstadt
Tatort-Dinner - Mord in Paris

Haben auch Sie eine Einladung erhalten? Dann können Sie sich freuen! Mademoiselle Tütü, die Patro...

Bild
Vom: 12.10 bis 15.10.2018
Anröchter Herbstkirmes

Auf der traditionellen Herbstkirmes in Anröchte darf gefeiert werden. Bürgermeister Alfred Schmidt...

Bild
am 11.01.2019
in Soest
Herr Schröder: World of Lehrkraft - Ein Trauma geht in Erfüllung  

Herr Schröder „World of Lehrkraft“ Ein Trauma geht in Erfüllung „Was macht einen guten Lehr...

Bild
am 11.10.2019
in Soest
Markus Barth: Haha… Moment, was?

Markus Barth Ein halbes Jahr war Markus Barth auf Reisen und seit er zurück ist, besteht sein Lebe...

Bild
am 31.01.2019
in Rietberg
Ingo Oschmann: Schönen Gruß, ich komm zu Fuß!

INGO OSCHMANN Schönen Gruß, ich komm zu Fuß! Das Beste und Schönste aus 25 Jahren Bühne Ingo ...

Bild
am 12.05.2019
in Rietberg
die feisten: Nussschüsselblues

...

Bild
am 16.06.2019
in Rietberg
Markus Krebs: Pass auf... kennste den?! - Tour 2019

Markus Krebs „Pass auf....kennste den?!“ LIVE TOUR AB 2019 Ein einfacher Stehtisch, ein Barhock...

Bild
am 18.12.2019
in Rietberg
Matze Knop - Willkommen in Matzeknopien

Willkommen in MATZEKNOPien – Ich mach’s jetzt selbst Das neue Comedy-Entertainment-Programm von ...

Bild
am 28.12.2018
in Rietberg
17 Hippies

Die 17 Hippies sind wie ein guter Wein, reif im Geschmack, erfahren und voll sommerlicher Frische, v...

Bild
am 15.02.2019
in Paderborn
11 Freunde

11 FREUNDE live Köster & Kirschneck lesen vor und zeigen Filme „Das beste Fußballmagazin Deutsc...

Bild
am 10.03.2019
in Paderborn
Der Storb: Radioaktiv

Der Storb – Radioaktiv Als Radiomoderator ist er gewöhnt, gegen eine Wand zu sprechen und keine ...

Bild
am 19.05.2019
in Paderborn
Markus Barth: Haha… Moment, was?

Markus Barth Ein halbes Jahr war Markus Barth auf Reisen und seit er zurück ist, besteht sein Lebe...

Bild
am 26.01.2019
in Paderborn
Caveman in Paderborn

Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit CAVEMAN das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des B...

Bild
am 20.12.2018
in Paderborn
Maxi Gstettenbauer: Lieber Maxi als normal

„Ich erzähle, Du lachst“. Klingt einfach, ist es aber nicht. Es sei denn, man heißt Maxi Gstet...

Bild
am 13.12.2018
in Paderborn
Helene Bockhorst: Die fabelhafte Welt der Therapie

Welche positiven Auswirkungen hat eine schlechte Kindheit? Wie exhibitionistisch darf eine Frau sein...

Bild
am 16.12.2018
in Paderborn
Kevin Ray: Kevin allein auf Tour

Was bleibt schon einem Kevin in Deutschland, wenn nicht der Humor? Kevin Ray steht für eine junge G...

Bild
am 25.01.2019
in Paderborn
Caveman in Paderborn

Der Amerikaner Rob Becker schrieb mit CAVEMAN das erfolgreichste Solo-Stück in der Geschichte des B...