Hespertalbahn - Essen

Steigen Sie ein und genießen Sie die Fahrt entlang des Baldeneysees in den historischen Personenwagen der Hespertalbahn. Der Museumszug bringt Sie von Essen-Kupferdreh nach Haus Scheppen, einem ehemaligen Lehnshof der Abtei Werden. In dem heutigen Naherholungsgebiet kann man es sich kaum noch vorstellen, dass hier einmal Zechen standen, die vielen hundert Menschen Arbeit gaben, ein Zementwerk die Bäume grau färbte und in einem Hüttenwerk Stahl gekocht wurde.

Als lebendiges Denkmal der Industriegeschichte hat hier einzig die Hespertalbahn überlebt. Ihr Ursprung als normalspurige Eisenbahn mit Dampfloks liegt im Jahr 1877. Neben dem Erz- und Kalktransport lag die Hauptaufgabe der Eisenbahn im Kohlen- und Abraumtransport. Für die Bergwerksbelegschaft gab es seit 1927 sogar einen eigenen Personenverkehr.

Mit Schließung der ansässigen Zeche Pörtingssiepen 1973 wurde die Eisenbahn nicht mehr benötigt. Zwei Jahre später gründeten engagierte Eisenbahnfans den Verein, um dieses Industriedenkmal zu retten. Seither wird die heutige Museumseisenbahn vom Hespertalbahn e.V. erhalten und mit Dampf- und Dieselloks betrieben.

Besuchen Sie die Hespertalbahn und erleben Sie die alte Technik hautnah. Die Hin- und Rückfahrt dauert etwa eine Stunde. Gerne können Sie die Fahrt auch unterbrechen um am Baldeneysee oder auf dem alten Zechengelände spazieren zu gehen und erst mit einem späteren Zug die Rückfahrt antreten.

Fahrplaninfos entnehmen Sie bitte dem aktuellen Fahrplan auf der Webseite.

Quelle: www.essen.de

Ausflugsziele in der Umgebung


Wenn Sie zusätzliche Freizeitangebote in der Umgebung besuchen möchten, präsentieren wir Ihnen hier weitere Freizeitangebote in der Nähe von Essen . Hier fehlt etwas? Schlagen Sie hier ein bzw. Ihr neues Ausflugsziel vor.

Kunsthaus - Essen
Kunsthaus - Essen

Es wurde 1977 als Kulturinitiative von verschieden Künstlern gegründet. In den ersten Jahren erlangt es Bekanntheit als lebendiges Zentrum für Kleinkunst, besonders aber in der Zeit 1986-1990 mit dem Geschäftsführer Andreas Kunze.

Entfernung: 4.65km
Ruhrcamping Essen
Ruhrcamping Essen

Herzlich Willkommen in Essen an der Ruhr, auf einem der kleinsten Campingplätze... Unsere kleine Idylle liegt unmittelbar an der Ruhr und dem Ruhrtalradweg. Bei uns gibt es keinen Massentourismus. Hier können Sie Ihre kostbare Freizeit in purer Natur wirklich genießen.

Entfernung: 4.85km
Eisenbahnmuseum Bochum
Eisenbahnmuseum Bochum

Wie spannend technikgeschichtliche Museen sein können, zeigt das Eisenbahnmuseum an der Ruhr in Bochum-Dahlhausen, das die Entwicklung des Verkehrsmittels "Eisenbahn" umfassend präsentiert. Aber auch, wer den Jugendtraum, einmal Lokführer zu sein, als Erwachsener aufgegeben hat, kann im Eisenbahnmuseum eine Zeitreise in seine Kindheit unternehmen.

Entfernung: 6.74km
Kletterpark Velbert
Kletterpark Velbert

Mehr als 60 Kletterherausforderungen und 6 Riesenseilrutschen im Park: der Waldkletterpark als Top-Kletterattraktion bietet Spaß, Adrenalin und ein für Kletterparks überragendes Naturerlebnis für jedermann.

Entfernung: 7.32km
Villa Hügel - Essen
Villa Hügel - Essen

Die Villa Hügel in Essen-Bredeney ist das ehemalige Wohnhaus der Industriellen-Familie Krupp. 1873 fertiggestellt, diente das Gebäude gut sieben Jahrzehnte lang gleichzeitig als Wohnhaus und Repräsentationsgebäude für drei Generationen.

Entfernung: 7.71km
Freizeitdomizil Ruhrtal - Hattingen
Freizeitdomizil Ruhrtal - Hattingen

Das Freizeitdomizil Ruhrtal lässt kaum Wünsche offen. Seine ideale Lage an Wald und Wasser gibt Ihnen die Möglichkeit für ein ganz persönliches, individuelles Freizeit- und Urlaubserlebnis – abseits vom Touristenrummel.

Entfernung: 8.02km
Basilika St. Ludgerus - Essen
Basilika St. Ludgerus - Essen

Auf den Grundmauern der im Jahre 796 von Friesen-Missionar Liudger gegründeten Klosterkirche entstand 1256 als letzter Monumentalbau der Staufschen Romanik im Rheinland die Abteikirche der fürstlichen Reichsabtei Werden.

Entfernung: 8.2km
Helfs Hof in Bochum
Helfs Hof in Bochum

Der im 13. Jahrhundert erstmalig erwähnte "Helfs Hof" ist wahrscheinlich schon wesentlich älter. Darauf lässt das Korbbogen-Kellergewölbe schließen, das nachweislich aus dem 11. Jahrhundert stammt.

Entfernung: 8.91km
RWE-Turm "Power Tower" - Essen
RWE-Turm "Power Tower" - Essen

Der RWE-Turm - die Zentrale des RWE Konzerns - gerne auch "Power Tower" genannt, blickt inzwischen auf ein fünfjähriges Bestehen zurück. Errichtet nach dem Entwurf des Düsseldorfer Architekten Christoph Ingenhoven und fertig gestellt im Dezember 1996 ist das repräsentative und nach ökologischen Prinzipien konstruierte Hochhaus in kurzer Zeit zu einem sympathischen Wahrzeichen für Essen und die gesamte Ruhrmetropole geworden.

Entfernung: 9.38km
Grugapark in Essen
Grugapark in Essen

Was der Park sonst noch bietet ... Neben den vielfältigen Angeboten aus den zentralen Bereichen Botanik, Tiere, Kunst und Sport & Gesundheit hält der Grugapark für seine Besucher weitere Attraktionen bereit.

Entfernung: 9.8km
Dom - Essen
Dom - Essen

Wie ein Monument der Beständigkeit widersetzt sich die Domkirche mitten in der geschäftigen Essener City dem Wandel, der sich ringsherum vollzogen hat. Nach der Beseitigung der Bombenschäden zeigt sie heute die gleiche Gestalt wie zu Beginn des 14.

Entfernung: 9.91km
Glocke Auguste Victoria - Bochum
Glocke Auguste Victoria - Bochum

Im Vorgarten der evangelischen Kirchengemeinde Wattenscheid-Leithe, an der Gelsenkirchener Straße, steht ein ganz besonderes Denkmal: Die 1,5 Tonnen schwere Stahlglocke "Auguste Viktoria". Im Jahr 1893 wurde sie gemeinsam mit zwei weiteren Glocken im Auftrag der letzten deutschen Kaiserin Auguste Viktoria beim "Bochumer Verein" in einem außergewöhnlichen Gussverfahren, das ihr eine überdurchschnittliche Klangfülle verlieh, gefertigt.

Entfernung: 10.48km
Zeche Zollverein - Essen
Zeche Zollverein - Essen

Keine Zukunft ohne Vergangenheit: das Museum Zollverein Die im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen von Zollverein Schacht XII zu bewahren und sie der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, ist eine der wichtigsten Aufgaben der Stiftung Zollverein.

Entfernung: 10.92km
Margarethenhöhe - Essen
Margarethenhöhe - Essen

Die Gartenstadt Margarethenhöhe, benannt nach der Stifterin Margarethe Krupp, galt schon während ihrer Entstehungszeit zwischen 1909 und 1920 als Paradebeispiel einer zweckmäßigen und zugleich menschenfreundlichen Siedlungsbauweise.

Entfernung: 12.08km
Westfälisches Feuerwehrmuseum - Hattingen
Westfälisches Feuerwehrmuseum - Hattingen

...ist das einzige Museum seiner Art im Ruhrgebiet und gehört zu den größten Feuerwehrmuseen in Deutschland. Besonders beeindruckend ist die Sammlung von Drehleiter- Fahrzeugen, Tanklösch- und Rettungswagen von anno dazumal.

Entfernung: 12.16km
Bandwebereimuseum - Hattingen
Bandwebereimuseum - Hattingen

Herzlich Willkommen im Bandwebereimuseum Elfringhausen in Hattingen. Das Museum der laufenden Maschinen: Eine Jahrhunderte alte Handwerkskunst können Besucher im Bandwebereimuseum hautnah erleben.

Entfernung: 12.4km
Dahlhauser Heide - Bochum
Dahlhauser Heide - Bochum

Die Arbeitersiedlung Dahlhauser Heide ist ein herausragendes Beispiel einer von Robert Schmohl in den Jahren 1906 bis 1915 als Gartenstadt konzipierten Arbeitersiedlung. Sie galt als eine der Mustersiedlungen der Firma Krupp für die Arbeiter der nahegelegenen Zeche Hannover, die Krupp im Jahre 1872 erwarb.

Entfernung: 13.19km
Nordsternpark Gelsenkirchen
Nordsternpark Gelsenkirchen

Ein industriell geprägter Landschaftspark auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Nordstern. 1993 wurde die Zeche Nordstern I/II stillgelegt und im Rahmen der Bundesgartenschau 1997 in einen Park mit vielen Freizeitmöglichkeiten verwandelt.

Entfernung: 14.65km
Zeche Hannover in Bochum
Zeche Hannover in Bochum

Von der ehemaligen Zeche Hannover konnten für das Westfälische Industriemuseum der Malakowturm über dem Schacht I und die angrenzende Maschinenhalle gerettet und gesichert werden. Als gegenüberliegendes Pendant hatte der Turm über Schacht II bereits 1938 einer modernen Förderanlage weichen müssen.

Entfernung: 15.54km

Events und Veranstaltungen in Essen und Umgebung

Bild
am 06.12.2019
in Essen
Markus Krebs: Pass auf... kennste den?! - Tour 2019

Markus Krebs „Pass auf....kennste den?!“ LIVE TOUR AB 2019 Ein einfacher Stehtisch, ein Barhock...

Bild
am 27.11.2019
in Essen
Kurt Krömer: Stresssituation

KURT KRÖMER Stresssituation 2018/2019 Ab Februar 2019 setzt Kurt Krömer sein aktuelles Programm D...

Bild
am 15.11.2019
in Essen
Toptier Takeover

...

Bild
am 14.12.2019
in Essen
Rüdiger Hoffmann: Best of

RÜDIGER HOFFMANN – BEST OF DAS LIVE EVENT „Gottvater der deutschen Comedy“, „Superstar der...

Bild
Am 11.08.2018
Sommer Poolparty Erkrath

Am Samstag, dem 11. August 2018, veranstaltet das Neanderbad in Erkrath (NRW) eine spaßige Summer-...

Bild
Vom: 25.08 bis 02.09.2018
CARAVAN SALON 2018 - Düsseldorf

Vom 25.08.2018 bis zum 02.09.2018 findet der Caravan Salon 2018 in Düsseldorf (NRW) statt. Sie ist ...

Bild
Vom: 25.06 bis 21.10.2018
Cowboy & Indianer – Made in Germany

Vom 25.06.2018 bis zum 21.10.2018 findet in Dortmund eine tolle Familienausstellung statt: Sie ...

Bild
Vom: 08.09 bis 09.09.2018
Bocholter Kürbisfest

Vom 08.09.2018 bis zum 09.09.2018 verwandelt sich das Hofgelände Slütter in Bocholt (NRW) wieder ...

Bild
Vom: 17.03 bis 23.09.2018
Playmobil Ausstellung

Vom 17.03.2018 bis zum 23.09.2018 findet im Maximilianpark in Hamm eine große PLAMOBIL ...

Bild
Vom: 05.07 bis 02.09.2018
Fashion

Fashion – ein artistisches Prêt-à-porter Die neue Show vom 05.07.2018 bis zum 02.09.2018 im GOP ...

Bild
Vom: 11.10 bis 14.10.2019
Anröchter Herbstkirmes

Auf der traditionellen Herbstkirmes in Anröchte darf gefeiert werden. Bürgermeister Alfred Schmidt...