Ruder- und Kanusport in Bestwig
Ruder- und Kanusport in Bestwig

Das Befahren der Talsperre mit Ruder-, Kanu- oder Schlauchbooten fällt unter den Gemeingebrauch und ist deshalb kostenlos. Der See kann von Schwimmern oder aber in entsprechender Nichtschwimmer-Ausrüstung nach den in der Bootsordnung aufgestellten Verhaltensregeln und Grundsätzen befahren werden