Bild:Rathaus Lage

Rathaus Lage

Das Rathaus wurde 1863 zweigeschossig nach Plänen des Detmolder Baumeisters Merckel gebaut. Der polygonale Erker an der Nordecke des Gebäudes sollte 1897 einen Turmaufsatz erhalten; dieses Vorhaben wurde jedoch nicht ausgeführt.

In den Jahren 1904 und 1905 wurde es von dem bekannten Lagenser Stadtbaumeister Gustav Meßmann so umgebaut, wie es sich dem Betrachter heute präsentiert: Das Gebäude wurde durch einen höheren Dachstuhl und Dachreiter aufgestockt und auch die Rathausuhr wurde installiert. Der vorspringende Eckturm erhielt eine Turmhaube.

In den Jahren 1908 und 1912 wurden im Dachgeschoss noch Zimmer ausgebaut und das Gebäude erhielt eine Warmwasserheizung.

Ehe das heutige Rathaus I gebaut wurde, gab es zwei Vorläufer-Gebäude, eines davon war das Gebäude Lange Str. 65, der frühere "Alte Keller".

Heute werden rund um den Marktplatz herum verschiedene Gebäude als Verwaltungsgebäude genutzt.

Kontakt / Anfahrt

Anfahrt mit dem Auto