Lamatrekking in Reichshof
Lamatrekking in Reichshof

Lamatrekking ist der neueste Trend beim Wandern. Familien, Gruppen und auch Einzelwanderer bewegen sich unbeschwert durch die Natur, das Gepäck tragen die seltsam anmutenden Lastentiere mit den großen, neugierigen Augen. Bis zu 30 Kilo pro Tier ermöglichen so ein Picknick mitten im Wald, eine besondere Geburtstagsfeier oder den mal etwas anderen Vereins- und Firmenausflug.

Reiten in Erftstadt
Reiten in Erftstadt

Den Pferdefreunden und denen die es noch werden wollen bieten sich in Erftstadt eine Vielzahl von Möglichkeiten das Hobby Reiten zu genießen bzw. dem Reitsport nachzugehen. In den verschiedenen Ortsteilen Erftstadts finden sich kleinere, landwirtschaftlich geprägte Betriebe bis hin zu großen Trainingszentren für leistungsorientierte Sportler.

Reiten in Reichshof
Reiten in Reichshof

Motor und Herz des Reithofes ist Gabriele Balke, die von ihrer Familie, besonders ihren vier Töchtern, unterstützt wird. Das Team kümmert sich um Kinder ab 6 Jahren, die zunächst spielerisch an den Umgang mit den Ponys herangeführt werden. Für erfahrenere Kinder stehen neben den Ponys auch Kleinpferde zur Verfügung. Denkbar ist für die Zukunft zudem ein Angebot für leichte Erwachsene auf Kleinpferden.

Rennbahn Raffelberg - Mülheim
Rennbahn Raffelberg - Mülheim

Im Stadtteil Speldorf an der Grenze zu Duisburg in der Nähe des Autobahnkreuzes Duisburg-Kaiserberg liegt die Galopprennbahn Raffelberg des Mülheimer Rennvereins. Sie wurde im Jahr 1910 gegründet und ist damit eine der ältesten Sportstätten Mülheims. Bis zum Jahr 2003 wurde hier der Große Preis der Diana, das Deutsche Stutenderby, ausgetragen.