Start Schlagworte Eifel und Aachen

Schlagwort: Eifel und Aachen

Burg Flamersheim – Euskirchen

Die am Flämmerbach gelegene Burg Flamersheim wurde 1358 zum ersten Mal erwähnt als eine zweiteilige Anlage mit Vorburg und Befestigungen. Gegen Ende des 18. Jahrhunderts...
img

Der Indemann in Inden

Der Indemann ist rund 50 Meter groß und Besuchern ab 2008 weite Einblicke ins Indeland gewähren.
img

Burg Maubach – Kreuzau

Die Burg Maubach stammt aus den Mittelalter und gehört zu den Sehenswürdigkeiten in Kreuzau.
img

Stausee Obermaubach in Kreuzau

Nach über 70-jährigem Betrieb des Staubeckens Obermaubach nimmt der Wasserverband Eifel-Rur im Jahre 2007 eine umfangreiche Sanierung des Beckens vor und stellt die ökologische...
img

Hirtentor in Blankenheim

Das Hirtentor ist Bestandteil des damaligen Wehrgangs. Neben dem Tor ist noch ein Stück von diesem Gang erhalten. Außen am Hirtentor ist ein prächtiger...
img

Georgstor in Blankenheim

Graf Salentin Ernst ließ das Georgstor um 1679 errichten, als Erweiterung eine Erweiterung der Ortsbefestigung notwendig wurde. Außen steht in einer Nische die Holzfigur...
img

Museum Zitadelle in Jülich

Die Jülicher Zitadelle ist eine der am besten erhaltenen Festungen der Frühen Neuzeit. Schmuckstück ist die Ostfassade des herzoglichen Schlosses im Stil der italienischen...
img

Das Aachener Tor in Jülich

Das Aachener Tor oder auch Rurpforte in Jülich ist ein Überrest der frühneuzeitlichen Stadtbefestigung und wurde angeblich um das Jahr 1548 im Zuge der...
img

Der Brückenkopf – Jülich

Der Brückenkopf im rheinischen Jülich ist eine Festungsanlage aus napoleonischer Zeit, die zu Beginn des 19. Jahrhunderts errichtet wurde und die Stadt von Westen...
img

Zitadelle in Jülich

Die Zitadelle Jülich war einst Bestandteil der Festung Jülich und ist das wichtigste erhaltene Baudenkmal der Stadt, und eine der am besten erhaltenen Festungen...

Tipps der Redaktion