Schloss Corvey - Höxter

Die ehemalige, reichsunmittelbare Benediktinerabtei Corvey mit ihrer fast 1.200-jährigen Geschichte gilt als eine der bedeutendsten Klostergründungen im Mittelalter. Verkehrsgünstig an den Ufern der Weser gelegen, erblüht das Kloster im 9. und 10.Jahrhundert zu einem geistigen, kulturellen und wirtschaftlichen Zentrum auf dem damaligen Gebiet der Sachsen.

Mit einem der ältesten, aber einzigen fast vollständig erhaltenen Karolingischen Westwerk der Welt und der versunkenen Civitas Corvey erhielt das Schloss am 22. Juni 2014 die Anerkennung zum UNESCO-Weltkulturerbe.

Stürmische Zeiten sind es, als Benediktinermönche aus dem westfranzösischen Corbie auf Bestreben des machtbewussten Kaiser Karls des Großen im Jahre 816 im kalten Hethis im heutigen Waldgebiet des Solling ein Kloster gründen. Doch der Ort erweist sich als zu ungünstig, zu weit abgelegen. Also siedeln die Mönche in die Weserauen in die Nähe des
Königshofes „Huxori“ um.

Eine kluge Entscheidung: Denn bereits wenige Jahre später, im Jahre 826 wird „Nova Corbeia“, das „Neue Corbie“, vom französischen Mutterkloster unabhängig. Seit der Überführung der Reliquien des heiligen Vitus von Paris (836) gilt Corvey als berühmter Wallfahrtsort und wird zum Missionierungszentrum, das mit seiner christlichen Kultur weit nach Europa ausstrahlt.

Der Dreißigjährige Krieg setzt Corvey wie auch der angrenzenden Stadt Höxter schwer zu. Die Klosteranlage wird fast vollständig zerstört, das geistige Leben kommt vollständig zum Erliegen. Das Areal wird wieder aufgebaut, und im Jahre 1671 als barocke Residenz vollendet. Verschiedene Fürstäbte wie beispielsweise Florenz von dem Felde und Maximilian von Horrich versuchen an den alten Glanz anzuknüpfen, was allerdings nur kurze Zeit gelingt. Im Zuge der Säkularisation geht auch die ehemalige Reichsabtei Corvey in weltliche Hände über.

Seit 1834 ist es durch eine Erbschaft im Privatbesitz der Herzoglichen Familie von Ratibor, die nun auch ihren Hauptwohnsitz in die barocke Schlossanlage Corvey verlegt hat.

Heute ist Corvey ein beliebtes Ausflugsziel, das über die Region hinaus strahlt. In der weitläufigen Anlage direkt am Weser-Radweg verbinden sich Architektur, Kultur, Tradition und Geschichte auf einzigartige Weise. In die wechselvolle Historie lässt sich im  Karolingischen Westwerk, in der ehemaligen Abteikirche und dem Kreuzgang im  ehemaligen Klosterbau eintauchen.

Reizvoll ist ebenso die Fürstliche Bibliothek mit ihren 74.000 Bänden. Dort hat der Dichter des Deutschlandliedes, August Hoffmann von Fallersleben, seine Spuren als Bibliothekar hinterlassen. Der prächtig ausgestattete Kaisersaal bildet die elegante Kulisse für die  Corveyer Musikwochen, ein Muss für Klassikfans im Frühsommer.

Ausflugsziele in der Umgebung


Wenn Sie zusätzliche Freizeitangebote in der Umgebung besuchen möchten, präsentieren wir Ihnen hier weitere Freizeitangebote in der Nähe von Höxter

Bauernhofmuseum - Beverungen
Bauernhofmuseum - Beverungen

Im Bauernhofmuseum können Sie Heimatkunde und Nostalgie erleben und wiederentdecken. Rund 500 originale Exponate dokumentieren in diesem Museum "zum Anfassen" auf rund 550 qm Ausstellungsfläche bäuerliches Leben und zeigen, wie die zunehmende Technisierung nicht nur Pferde- und Ochsengespanne, sondern auch den Menschen verdrängte.

Entfernung: 15.7km
Ehemaliges Zisterzienserkloster Falkenhagen Lügde
Ehemaliges Zisterzienserkloster Falkenhagen Lügde

Das ehem. Zisterzienserkloster in Falkenhagen wurde 1247 gegründet. In diesem Jahr wurde ein schon bestehendes Kloster namens Burchhagen, das 1231/1246 urkundlich bezeugt ist, dorthin verlegt. Aus der Buchgeschichte wissen wir, dass sich die gesamte Klosteranlage 1254 im Aufbau befand und Hilfe von außen benötigt wurde.

Entfernung: 16.73km
Korbmacher-Museum - Beverungen
Korbmacher-Museum - Beverungen

In dem 1994 eingeweihten Museum, Lange Reihe 23, wird auf etwa 380 qm Ausstellungsfläche anhand zahlreicher Exponate die traditionsreiche Geschichte des Korbmacherhandwerks dokumentiert. Dem Museum ist eine Korbmacherwerkstatt angegliedert, in der man erleben kann, wie ein echter Dalhauser Korb entsteht.

Entfernung: 21.29km
Schloss Hinnenburg - Brakel
Schloss Hinnenburg - Brakel

Nördlich von Brakel auf einer 282 m hohen Bergkuppe gelegen; 1237 erstmals urkundlich erwähnt als Wohnsitz des Ritters Berthold von Brakel; kommt über die weibliche Linie in den Asseburger Besitz. Die Hinnenburg mit den zugehörigen Gütern fiel an Burchard von der Asseburg, der sich 1280 Besitzer und Herr der Hinnenburg nennt.

Entfernung: 25.79km
Heimatmuseum - Lügde
Heimatmuseum - Lügde

Am südlichen Ortseingang der historischen Altstadt befindet sich auf der Hinteren Straße 86 das Lügder Heimatmuseum. Das Vierständer-Fachwerkhaus wurde 1799 errichtet. Zwei Jahre zuvor war hier am 17.

Entfernung: 26.61km
Schloss Rheder - Brakel
Schloss Rheder - Brakel

Das Schloss Rheder in Brakel wurde im Jahre 1750 erbaut. Das Herrenhaus zeigt sich von außen äußerst schlicht, deutet nur kurze Seitenflügel an. Als besonders herausragend gilt das Treppenhaus.

Entfernung: 29.45km
Orgelmuseum - Borgentreich
Orgelmuseum - Borgentreich

Im historischen Rathaus wurde im September 1980 erstmals in Deutschland die Idee verwirklicht, ein Orgelmuseum zu errichten. Das Gebäude, in dem das Orgelmuseum Borgentreich untergebracht ist, wurde 1850 im spätklassizistischen Stil erbaut.

Entfernung: 29.65km
Schloss Thienhausen - Steinheim
Schloss Thienhausen - Steinheim

Das romantische Schloss Thienhausen wurde 1609 von Tönnis Wolf von Haxthausen als Wasserschloss errichtet. Das Schloss, im Tal des Holmbachs gelegen, ist ein eindrucksvolles Juwel der Weserrenaissance.

Entfernung: 32.17km
Papiermühle Plöger Schieder-Schwalenberg
Papiermühle Plöger Schieder-Schwalenberg

Fast 300 Jahre lang diente das reine und weiche Wasser der Niese bei Schieder der Familie Plöger zur Papiererzeugung.Etwa genauso lang, seit 1703, besteht das Papiermühlengebäude. Seine wirtschaftliche Nutzung erschließt sich dem Besucher eindrucksvoll an den Lüftungsgauben in den Dachflächen.

Entfernung: 32.79km
Schloss Schweckhausen - Willebadessen
Schloss Schweckhausen - Willebadessen

Das Wasserschloss befindet sich im Stadtteil Borlinghausen von Willebadessen.

Entfernung: 33.11km
Schloss Gehrden - Brakel
Schloss Gehrden - Brakel

Gehrden, am Osthang des Eggegebirges gelegen, verfügt über ein Feriendorf, ein Gästehaus (Eröffnung 2008), eine Tennis- und Minigolfanlage, einen Obstbaumlehrpfad, einen Gewässerlehrpfad und einen Hudewald.

Entfernung: 35.02km
Segelfliegen in Blomberg-Lippe
Segelfliegen in Blomberg-Lippe

Im Süden der Stadt liegt der Segelflugplatz Blomberg-Borkhausen, Anziehungspunkt vieler schaulustiger und segelflugbegeisterter Besucher.

Entfernung: 37.45km
Schloss Vinsebeck - Steinheim
Schloss Vinsebeck - Steinheim

Das Wasserschloss Vinsebeck gilt als eines der schönsten Schlösser Westfalens. Die einzigartige Barockschöpfung aus dem Jahre 1720 steht auf einer quadratischen Insel, die von einer 17 m breiten, wassergefüllten Gräfte umgeben ist.

Entfernung: 42.64km
Driburg Therme
Driburg Therme

Driburg Therme – wo der Mensch sich wohl fühlt! „Abschalten und Ausspannen in einem Thermalbad, dabei viel für die Gesundheit und das Wohlbefinden tun“ – diese Badephilosophie der alten Römer stand Pate beim Bau der Driburg Therme.

Entfernung: 42.72km
Bauernburg Ottenhausen - Steinheim
Bauernburg Ottenhausen - Steinheim

ߜber das vermutlich älteste noch bestehende Gebäude des Dorfes, die Bauernburg, gibt es keine genauen Entstehungsdaten. Es wird auf das 12. oder 13. Jahrhundert geschätzt. Früher hatte es einmal 3 Stockwerke, wobei im obersten eine Wohnung, die nur über eine hölzerne Zugbrücke zu erreichen war, lag.

Entfernung: 42.99km
Eggemuseum Altenbeken
Eggemuseum Altenbeken

Im Jahr 1976 wurde das über die Grenzen hinaus bekannte Egge-Museum Altenbeken eröffnet. Untergebracht ist das Museum in einem Fachwerkhaus, dass im Kernwerk aus dem 18.Jahrhundert stammt. Dort ausgestellt sind kunstvolle Öfen, Ofen- und Herdplatten, die vorwiegend aus dem 16.

Entfernung: 52.84km
Marienkapelle und Lourdes-Grotte Lichtenau
Marienkapelle und Lourdes-Grotte Lichtenau

Nach dem Volksmund ist die Erscheinung eines Muttergottesbildes Anlass zur Entstehung des Wallfahrtsortes gewesen. An der Stelle der Erscheinung dieses Bildes hat man eine hölzerne Kapelle gebaut. Anstelle der alten Kapelle ist im Jahre 1742 ein schöner Barockbau entstanden.

Entfernung: 52.99km
Eisenbahnviadukt Altenbeken
Eisenbahnviadukt Altenbeken

Der 1853 eröffnete Eisenbahnviadukt überspannt mit 482 m Länge und 35 m Höhe in 24 tollkühnen Bögen das Tal der Beke. Der Eisenbahnviadukt, der sich auch im Logo des gleichnamigen Wanderweges und im Wappen der Gemeinde Altenbeken wiederfindet, ist die größte steinerne Eisenbahnbrücke Europas.

Entfernung: 53.77km
Externsteine Horn-Bad Meinberg
Externsteine Horn-Bad Meinberg

Holzhausen-Externsteine ist wegen seiner Nähe zu den Externsteinen, einer bizarren Felsengruppe mit einer Höhe bis zu 37,5 m, ein beliebter Touristik- und Urlaubsort. Die Anfänge des Ortes reichen bis ins 6.

Entfernung: 55.59km

Events und Veranstaltungen in Höxter und Umgebung

Bild
am 25.08.2018
in Beverungen
100% SCOOTER - 25 Years Wild & Wicked

“100% SCOOTER - 25 YEARS WILD & WICKED“ Scooter feiern ausverkaufte Arenentour und kündigen 7 Z...

Bild
am 26.08.2018
in Beverungen
Roger Hodgson

...

Bild
am 22.09.2018
in Beverungen
Julia Engelmann: Poesiealbum - Live 2018

Julia Engelmann POESIEALBUM Live 2018 Als Deutschlands berühmteste Poetry-Slammerin ist Julia Enge...

Bild
am 11.10.2018
in Beverungen
Schlagerlegenden Live auf Tournee mit dem Orchester Otti Bauer

Wenn die Legenden des deutschen Schlagers 2018 wieder gemeinsam auf der Bühne stehen, dann darf sic...

Bild
am 18.10.2018
in Beverungen
Niedeckens BAP - Tour 2018

Niedeckens BAP Live 2018 Nach den umjubelten 70 Konzerten der letztjährigen Jubiläumstour gab es ...

Bild
am 07.11.2018
in Beverungen
Joja Wendt - Stars on 88

...

Bild
am 04.04.2019
in Beverungen
Ralf Schmitz: Schmitzeljagd

SCHMITZELJAGD Das neue Programm 2018 „Ich hab´ den schönsten Beruf der Welt“, sagt Ralf Schmi...

Bild
am 17.10.2018
in Brakel
Bookends & Leos String Quartet

...

Bild
am 23.11.2018
in Bad Pyrmont
Jochen Malmsheimer: Dogensuppe Herzogin - ein Austopf mit Einlage

Dogensuppe Herzogin - ein Austopf mit Einlage Machen wir uns doch nichts vor: Kabarett ist dieser T...

Bild
am 07.12.2018
in Bad Pyrmont
Don Kosaken Chor Serge Jaroff - Leitung: Wanja Hlibka

Der Original Don Kosaken Chor Serge Jaroff war wohl der berühmteste Chor weltweit und das über fas...

Bild
am 26.12.2018
in Bad Pyrmont
Ivushka - Die Russische Weihnachtsrevue

Russische Weihnachten! Farbenprächtige und temperamentvolle Weihnachtsrevue 40 Künstler, Orcheste...

Bild
am 31.08.2018
in Bad Pyrmont
Maybebop: sistemfeler

„sistemfeler“ Das neue Programm von MAYBEBOP MAYBEBOP – vier Querdenker aus Hamburg, Berlin u...

Bild
am 13.10.2018
in Bad Driburg
Krimidinner - Das Original: Die Nacht des Schreckens

Willkommen zur Geburtstagsfeier! Lord Ashtonburry, wohlhabender Hausherr auf Schloss Darkwood – e...

Bild
am 27.10.2018
in Bad Meinberg
Bookend and the Leo String Quartet: Simon und Garfunkel - Through the Years - Tribute

Bookend – „Simon and Garfunkel“ -Through The Years- & dem Leo String Quartett TOUR 2018 & sup...

Bild
am 08.03.2019
in Bad Meinberg
Saso Avsenik und seine Oberkrainer: Die großen Hits von Slavko Avsenik

Wer kennt Sie nicht, die unvergesslichen Melodien von SLAVKO AVSENIK und seinen ORIGINAL OBERKRAINER...

Bild
am 14.12.2018
in Horn - Bad Meinberg
Anita & Alexandra Hofmann präsentieren: Wunderland zur Weihnachtszeit 2018

Anita & Alexandra Hofmann präsentieren Wunderland zur Weihnachtszeit 2018 Die große Weihnachtsrev...

Bild
am 10.04.2019
in Horn - Bad Meinberg
The Johnny Cash Show - presented by The Cashbags

Von seinen ersten Singles für Sun Records über seine kommerzielle Glanzzeit in den sechziger Jahre...

Bild
am 12.02.2019
in Einbeck
The 12 Tenors: Best of Tour

...

Bild
am 16.03.2019
in Einbeck
Dschungelbuch - das Musical

Dschungelbuch - das Musical Turbulente Dschungel-Action über Freundschaften, die Grenzen überwind...