Start Sehenswürdigkeiten NRW Friedenssaal – Münster

Friedenssaal – Münster

Der Friedenssaal im historischen Rathaus diente ursprünglich als Ratskammer.

Hier wurde am 15. Mai 1648 ein wichtiger Teilvertrag des Westfälischen Friedens beschworen:

Nach 80-jährigem Krieg gegen Spanien wurde die Souveränität der Niederlande anerkannt.

Der Friedenssaal steht für den ersten großen Diplomatenkongress (1644 – 1648) in der europäischen Geschichte, der eine europäische Friedensordnung schuf.

Die mobile Version verlassen