Sehenswürdigkeiten NRW

Nordrhein-Westfalen ist das Land der kulturellen Vielfalt.
Burgen und Schlösser, historische Gebäude .u.v.m. sind Zeugen einer langen Geschichte.
Genießen Sie die vielfältigen Sehenswürdigkeiten NRW.

Möhnetalsperre

Nahezu jeder kennt diese Talsperre! Erbaut, vernichtet und "Auferstanden aus den Trümmern" gilt die Möhnetalsperre heute zu den "Wahrzeichen des Sauerlandes"! Die Möhnetalsperre wurde 1913 zur Trinkwasserversorgung des Landes erbaut. Sie ist ein eindrucksvolles monumentales...

Jagdschloss Herdringen – Arnsberg

Das Jagdschloss Herdringen liegt eingebettet in einen romantischen Landschaftspark in Arnsberg. Erstmalig urkundlich erwähnt wurde das Rittergut 1376. Heute ist es eines der prächtigsten Schlösser im Sauerland und gilt als eines der bedeutendsten neugotischen Profanbauten...

Odysseum – Köln

Hier kann dein Wissen was erleben! Das Odysseum Köln schickt euch auf eine spannende und interaktive Forschungsreise - ganz nach dem Motto: Hier kann dein Wissen was erleben! Dieses einzigartige Konzept nennen wir Science Adventure -...
img

Museum Schloss Horst – Gelsenkirchen

Das Renaissanceschloss Horst erhebt sich an der Stelle einer 1554 durch Brand schwer beschädigten mittelalterlichen Burg im Besitz des Ministerialadelsgeschlechtes von der Horst. Im Zentrum von Horst auf historischen Grund gelegen. Durch den unermüdlichen Einsatz engagierter...
img

Gut Eichthal in Overath

Das Gut Eichthal beherbergt seit 1988 die Außenstelle des Rheinischen Amtes für Bodendenkmalpflege. (Landschaftsverband Rheinland) Die Gesamtanlage vermittelt heute noch ein vages Bild des um 1850 entstandenen und in seinen Grundzügen noch erkennbaren englischen Gartens....
img

Haus Vorhelm in Ahlen

Im Ortsteil Vorhelm liegt das Haus Vorhelm, das bereits im 14. Jh. im Besitz der Familie von Tork war. Das Herrenhaus aus dem 17. Jh. ist mit einer Gräfte umgeben. Das Haus befindet sich...

Wasserburg Haus Kächen in Ahlen

Die Wasserburg Haus Küchen wurde bereits 1392 in den Lehnsbüchern der Grafen von der Mark erwähnt. Zu dieser Zeit befand sich das Rittergut mit Gräfte im Besitz der Familie von Clodt. Durch Heirat ging...
img

Förderturm in Overath

Die beschleunigte Entwicklung des Erzbergbaus am Lüderich auf Bleiglanz und Zinkblende seit der Mitte des vorigen Jahrhunderts erforderte einen leistungsfähigen Förderschacht, der den Bedingungen des Industriezeitalters entsprach. So begann 1892 die AG des Altenbergs...
img

Königshof in Erwitte

Der Königshof ist, wie durch die Ergebnisse archäologischer Grabungen belegt wurde, schon von Kaiser Karl dem Großen als befestigte "curtis" angelegt worden. Die curtis stand den Herrschern für militärische Zwecke zur Verfügung; sie hat...
img

Altes Rathaus in Eschweiler

Im Jahre 1822/23 wurde das alte Rathaus nach dem Plan des Kommunalbaumeisters Ch. W. Ulich und unter Oberaufsicht des damaligen Bürgermeisters Englerth sowie zwei Mitgliedern des Schul- und Gemeinderates erbaut. Seit einem Ratsbeschluß aus...

Tipps der Redaktion