Ausflug in NRW bei Regen und schlechtem Wetter

Es regnet und wieder sitzt man nur zu Hause weil "Nichts los ist". Ein Irrglaube der bei vielen fest verankert ist. Wir zeigen was Sie bei schlechtem Wetter in NRW machen können und in der Freizeit bzw. als Ausflug möglich ist!

Nahezu (fast) alle Museen haben auch bei schlechtem Wetter (z.B. im Herbst oder an verregneten Wochenenden) geöffnet. Das Angebot reicht von Kunst-Ausstellungen, Archäologischen Funden und geschichtlichen Ausstellungen, bis hin zu Architektur-Ausstellungen. Ein Besuch lohnt sich immer und häufig sind auch zahlreiche "Attraktionen" für Kinder und Familien dabei.

Wer etwas mehr Action wünscht, der fühlt sich sicherlich in den zahlreichen Indoor Kart-Bahnen oder in den Kletterhallen von NRW gut aufgehoben und kann dem verregnetem Wetter sicher und trocken entgehen.

Auf Entdeckertour und Interesse an neuen Tierarten? Nordrhein-Westfalen besitzt ein paar Allwetter-Zoos (z.B. der Allwetter-Zoo Münster) die besonders ein hervorragendes Ausflugsziel für Familien mit Kindern darstellen. Schaut euch einfach um!

Allwetterzoo Münster
Allwetterzoo Münster

Eine häufig gestellte Frage, die schnell beantwortet ist: Als Nachfolger des alten Zoos in Münster wurde der Allwetterzoo 1974 neu eröffnet. Die Zoo-Architekten hatten damals die Idee, alle großen Tierhäuser mit überdachten Wegen zu verbinden, den sogenannten Allwettergängen. Daraus wurde der Name "Allwetterzoo". Doch diese Gänge sind nicht die einzige Besonderheit im Allwetterzoo. Bei uns können Sie vor allem Tiere "hautnah" erleben! Beispielsweise bei der Elefantenfütterung durch Besucher.

Bundeskunsthalle - Bonn
Bundeskunsthalle - Bonn

Die Kunst- und Ausstellungshalle der Bundesrepublik Deutschland kurz Bundeskunsthalle in Bonn ist eines der besucherstärksten Museen in Deutschland. Sie zeigt Wechselausstellungen mit oftmals bedeutenden Kunstschätzen und Kulturgütern. Alleinige Träger sind der Bund und die Länder. Entstanden ist sie von 1989 bis 1992 gemeinsam mit dem benachbarten städtischen Kunstmuseum Bonn, das mit der Bundeskunsthalle kooperiert.

Karting Cologne in Köln
Karting Cologne in Köln

Kölns Kartbahn Nummer eins Kartcenter Cologne ist ein junges, aufstrebendes und engagiertes Unternehmen. Wir sind spezialisiert auf Events, Incentivs, sowie gute, anspruchsvolle Veranstaltungen für Gruppen. In freundlicher Umgebung genießen Sie Ihr ganz besonderes Erlebnis Indoor-Karting. Freundliches, gut geschultes Personal führt Sie durch Ihren Erlebnistag. Ob Anfänger oder Profi, ob Business-Gruppe oder locker beim Freizeitsport - eine Veranstaltung bei uns wird für Sie zu einem wirklichen Erlebnis.

Beule-Kart - Hagen
Beule-Kart - Hagen

Firmengründer Helmut Beule fuhr 1966 erstmals in einem Kart und schon bald packte ihn die Leidenschaft für diesen Sport. Der gelernte Kfz-Meister beschränkte sich nicht allein aufs Fahren, sondern begann schon bald, Kartrahmen für den privaten Gebrauch zu entwickeln und zu bauen.Die Firma Beule-Kart ist nicht einfach ein Familienunternehmen im klassischen Sinne. Die Mitarbeiter wissen, wovon sie reden, denn hier hat man Benzin im Blut.

Aquarius Wassermuseum - Mülheim
Aquarius Wassermuseum - Mülheim

Gläserne Fahrstühle bringen den Besucher bis zur Spitze des über 100 Jahre alten denkmalgeschützten Wasserspeichers in Mülheim an der Ruhr. Seine ausgefallene Architektur und seine Multimedia-Konzeption brachten dem Aquarius Wassermuseum seit der Eröffnung 1992 zahlreiche Auszeichnungen ein. Der "Stern" schrieb: `Aus dem staubtrockenen Ödland der Museumslandschaft ragt ein zum Multimedia-Zentrum umgerüsteter Wasserturm`.

Aquazoo - Löbbecke Museum Düsseldorf
Aquazoo - Löbbecke Museum Düsseldorf

Der Aquazoo arbeitet bei verschiedenen Projekten des Natur- und Artenschutzes, der Tiergeografie, Verhaltens - und Fortpflanzungsbiologie mit. Mitarbeit bei der Erhaltung bedrohter Arten ist eine der Aufgaben des Aquazoos ebenso wie die wissenschaftliche Dokumentation der Sammlungen. Mit der Ausstellung und mit den lebenden Tieren wird ein Beitrag zum Naturschutz einer breiten Öffentlichkeit gezeigt.