Ausflugsziele Arnsberg und Umgebung

Natürlich gibt es zahlreiche Ausflugsziele in Arnsberg und
der Nähe von Arnsberg zu erleben. Die Stadt Arnsberg im Hochsauerlandkreis bietet unter anderem Ziele aus Natur & Landschaft, Motorradtouren, Freizeitbäder, Ausflugstipps, Wassersport, Sehenswürdigkeiten, Fitness & Sport, Badeseen, Schwimmbäder, Burgen & Schlösser, Kunst & Kultur, Zoo & Tierpark, Campingplätze, Museum und Freizeitparks.
Aus allen Ausflugszielen in Arnsberg in der Tourismusregion Sauerland ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei.
Ein Ausflug mit der Familie, ein Wochenendausflug in die Stadt Arnsberg oder als Tourist unterwegs in Arnsberg / NRW bietet Arnsberg ein optimales Angebot an Freizeit- und Ausflugszielen in NRW.

Freilichtmuseum Gut-Loh-Hof – Welver

Das schöne Museum liegt an der Römer-Lippe-Route und ist auf jeden Fall einen Beusch wert. Zwischern zwei 300jährigen Eichen, ein hohes schmiedeeisernes Tor. Der Kies knirscht unter den Füßen. Mann tritt ein und befindet sich in einer anderen Welt. Im Geviert der Wirtschaftsgebäude, des unter Denkmalschutz stehenden barocken Gutshofes, urkundlich erstmals 1219...

Galileo Park / Sauerland Pyramiden – Lennestadt

Von weitem gut sichtbar ragen die meterhohen Spitzen der Sauerland-Pyramiden in den Himmel. Ein Ort des Staunens und Wunderns! Und genau als solches ist er gedacht gewesen, als er vor wenigen Jahren gegründet wurde. Vielfältige Attraktionen, die durch "spielerisches Lernen" und Ausprobieren erkundet werden können, sind fester Bestandteil der Sauerland-Pyramiden und des umgebenden Galileo Parks.

Anröchter Stein-Museum

Herzlich Willkommen im Anröchter Steinmusuem! Eine Steinbruchszene mit einem Dreibein und Flaschenzug zum Heben der Steinblöcke sowie eine originalgetreu errichtete Steinmetzhütte sind in einem Ausstellungsraum zu sehen. Zudem kann eine alte Schmiede besichtigt werden, die um 1900 in einem Steinbruch in Betrieb genommen wurde. Alle Museumsräume sind hell und freundlich eingerichtet...

NASS Freizeitbad – Arnsberg

Herzlich Willkommen im neuen NASS Freizeitbad in Arnsberg! Der Name ist Programm, denn das NASS bietet die komplette Wasservielfalt. Schwimmfans finden in dem 25 Meter großen Sportbecken auf sieben Bahnen optimale Trainingsmöglichkeiten. Wassergenießer können sich in einem 320 Quadratmeter großen Erlebnisbecken mit Strömungskanal, Unterwassersprudelliegen und Massagedüsen treiben lassen sowie in zwei heißen Whirlpools entspannen.

MS Sorpesee

Herzlich Willkommen bei der Personenschiffahrt Sorpesee. Machen Sie mit Ihrer Familie eine unvergesslichen Fahrt auf dem schönen Sorpesee. Die Anlegestellen befinden sich am Sorpedamm und an der Amecker Brücke. Die Fahrt zwischen den Anlegern dauert ca. eine halbe Stunde Sie können entweder eine Rundfahrt machen, oder an den Anlegestellen pausieren, um an der...

Möhnetalsperre

Nahezu jeder kennt diese Talsperre! Erbaut, vernichtet und "Auferstanden aus den Trümmern" gilt die Möhnetalsperre heute zu den "Wahrzeichen des Sauerlandes"! Die Möhnetalsperre wurde 1913 zur Trinkwasserversorgung des Landes erbaut. Sie ist ein eindrucksvolles monumentales Bauwerk und staut den Möhnesee. Als Stauanlage ist sie die größte Talsperre Europas. Die Mauer ist...

Möhnesee

Herzlich Willkommen am Möhne­see! Der Möhnesee ist der größte See in Nordrhein-­Westfalen. Er wurde 1913 zur Trink­wasser­versorgung des Landes am Rande des ­in der Nähe bei Arnsberg angelegt. Der Fluß Möhne wird durch die Möhnetalsperre gestaut. Der See ist eines der beliebtesten Ausflugsziele in NRW. Er bietet vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Für die Ausflügler und Biker ist...

Jagdschloss Herdringen – Arnsberg

Das Jagdschloss Herdringen liegt eingebettet in einen romantischen Landschaftspark in Arnsberg. Erstmalig urkundlich erwähnt wurde das Rittergut 1376. Heute ist es eines der prächtigsten Schlösser im Sauerland und gilt als eines der bedeutendsten neugotischen Profanbauten in Westfalen. Ehemals als Internat (Institu Schloss Herdringen) genutzt, steht es heute für Veranstaltungen und...

Sorpesee

Herzlich Willkommen am Sorpesee! Der Sorpesee liegt zwischen Sundern und Balve im Sauerland. Er ist 8 KM lang, hat eine Wasserfläche von ca. 330 ha und gilt als einer der großen Badeseen in NRW. Zudem bietet er vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Viele Menschen aus dem Ruhrgebiet und aus den Niederlanden kommen zu Besuch, um...

Campingplatz Zur Schönen Aussicht – Sundern

Herzlich willkommen in unserem schönen Feriengebiet am Sorpesee. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Am nördlichen Ufer des Sorpesee im Sauerland in ruhiger und waldreicher Umgebung mit Blick auf den See, liegt unser terassenförmig angelegter Campingplatz. Der Campingplatz besteht seit 1958 und wird als Familienbetrieb in 2. Generation von Stefani und Johannes...

Campingplatz Hof Biggen – Attendorn

Willkommen, kennen Sie das Sauerland? Nein? Dann wird es Zeit das Sie uns einmal besuchen! Nur ca. 4 km vom Biggesee gelegen, inmitten herrlich grüner Landschaft, finden Sie unseren Campingplatz "Hof Biggen". Für diejenigen, denen der Begriff "Biggesee" nichts sagt und die etwas mehr Informationen benötigen, seien zum Beispiel die Städte Attendorn oder...

Städtisches Museum – Balve

Museum für Vor- und Frühgeschichte Weit über die Grenzen der Region hat die Stadt Balve einen Namen als Fundort bedeutender paläontologischer und prähistorischer Relikte. Der bekannteste Fundort ist die Balver Höhle. Sie ist geschichtsträchtige Fundstätte eiszeitlicher Tierfossilien (Mammutstoßzahn, Höhlenbär, Höhlenhyäne, Wollnashorn usw.) Zudem wurden Werkzeuge vorgeschichtlicher menschlicher Rassen und Kulturen gefunden.

Bergbaumuseum Siciliaschacht – Lennestadt

Das Bergbaumuseum Siciliaschacht ist ein Bergbaumuseum im Stadtteil Meggen von Lennestadt. Die Bergwerksanlagen wurde über 140 Jahre betrieben und gehörten lange zu den bedeutendsten Schwefelkies-, Zinkerz- und Schwerspatgruben der Welt. 1992 endete die Produktion wegen Erschöpfung der wirtschaftlich gewinnbaren Erzvorräte. Im Informationszentrum und in den alten Bergwerksanlagen informieren zahlreiche Exponate und Bilder...

Museum – Lennestadt

Das Museum der Stadt Lennestadt befindet sich im Stadtteil Grevenbrück von Lennestadt im ehemaligen Verwaltungssitzes des Amtes Bilstein. Es wurde 1993 gegründet. Kernstück ist die Dauerausstellung "€žModerne Zeiten"€“ Vom Leben im Sauerland 1850-€“1955.

Burg Bilstein – Lennestadt

Die Burg Bilstein ist eine Spornburg auf einem Ausläufer des angrenzenden Rosenbergs. Dieser fällt nach drei Seiten steil ab, so dass die Verteidigungsanlagen der Burg allein zum Berg in nordöstlicher Richtung ausgerichtet werden mussten. Die Optik der Burg wird daher von den beiden Rundtürmen beherrscht: Dem Kapellenturm und dem Hohnekampturm....

Wildpark Warstein

Eine der bedeutendsten Tropfstein-Schauhöhlen Deutschlands befindet sich zusammen mit einem großen Wildpark im Warsteiner Bilsteintal. Es gibt sehr viele Wildparks, es gibt einige große Tropfstein-Schauhöhlen in Deutschland - aber beides an einem Ort, das ist nahezu einmalig! Der Besuch des Wildparks ist kostenlos und ohne Voranmeldung ganztägig möglich. Die Führungen in...

Agatha Kapelle in Meschede

Auf dem Hof Heinemann in Löttmaringhausen steht die Kapelle, die der Hl. Agatha geweiht ist. Bei Renovierungsarbeiten im Dachstuhl in den 90er Jahren wurde eine Glocke mit der Inschrift "1748" gefunden, so dass diese Zeit als Erstellungsjahr der Kapelle vermutet wird.

Wasserschloss Laer in Meschede

Das Wasserschloss Laer wird erstmals als Lehnsgut des Stifts Meschede im Jahre 1268 urkundlich erwähnt - genannt wird Bernolf von Lare, der damals Kämmerer des reichen Stifts war.

Bismarckturm – Möhnesee

Zu Ehren des Reichskanzlers Otto von Bismarck wurde der Bau des Bismarckturms am Haarweg -einst bedeutender Heer- und Handelsweg- 1913 begonnen, die Fertigstellung erfolgte erst 1934. Vom Turm kann man weite Ausblicke genießen. Im Süden blickt man über den Möhnesee auf den Arnsberger Wald. Im Norden bietet sich mit dem Blick...

Erlebnisbad Finto In Finnentrop

Das Erlebnisbad Finto verfügt über ein 25 m langes Schwimm- bzw. Tauchbecken mit einer ein und drei Meter Sprunganlage. Die Wassertemperatur beträgt angenehme 29 Grad. Nutzen Sie unser Angebot, denn: Schwimmen macht gesund, schlank und schön!

Wasserschloss Hovestadt in Lippetal

Im südlichen Münsterland liegt an einer Schleife der Lippe Schloss Hovestadt, ein Juwel der Lipperenaissance. Das Renaissance- schloss ist noch heute im Besitz der Familie des Grafen von Plettenberg-Lenhausen. Die Erzbischöfe von Köln hatten zur Absicherung ihrer Grenzen entlang der Lippe Befestigungen errichtet, so auch in Hovestadt. 1152 wird erstmals...

Benediktinerkloster in Meschede

Die Benediktiner der Abtei St. Ottilien erhielten im Jahr 1928 auf dem Mescheder Dünnefeld ein Gelände für eine Klosterneugründung. Der erste Flügel des neuen Kloster konnte 1934 bezogen werden. Während der Nazizeit wurde der weitere Ausbau unterbrochen, nach dem Krieg kehrten die Mönche in ihr Kloster zurück und nahmen auch...

Esselbad in Eslohe

Das 1999 neu gestaltete und renovierte Esselbad bietet für jeden Besucher seinen eigenen Reiz und somit Schwimmvergnügen zu jeder Jahreszeit. So verfügt dieses Erlebnisbad über ein Kinderbecken, eine große Rutsche ein Dampfbad einen Wirlpool, Ruhezonen und über ein großes Schwimmbad mit 30 Grad Wassertemperatur. Zudem lockt in den Sommermonaten...

Angeln in Sundern

Auch Angler kommen im Stadtgebiet Sundern auf ihre Kosten. An der Sorpetalsperre kann auf eine Vielzahl von Fischarten geangelt werden. Der See ist in eine herrliche Landschaft eingebettet und hat eine hervorragende Wasserqualität

Heinrichshöhle Hemer

Ein immer lohnender Besuch ist die Heinrichshöhle in Hemer-Sundwig. Sie zieht durch das geheimnisvolle, jahrtausende alte, mit Tropfstein geschmückte dunkle Reich des Höhlenbären zigtausende Besucher immer wieder in seinen Bann. Die Heinrichshöhle ist mit phantastischen Tropfsteingebilden geschmückt. Berühmt ist die Höhle wegen tausender Knochenfunde eiszeitlicher Tiere, z.B. Höhlenbär, Mammut, Riesenhirsch, Höhlenhyäne, Wollhaarnashorn,...

Schmerlecker Mühle Erwitte

Am Südostrand des Hellwegdorfes Schmerlecke erhebt sich seit 150 Jahren eine Windmühle. Sie wurde 1831 von den Eheleuten Franz Schlüter gnt. Thiemann und Antonietta Alpmann gnt. Brinkhoff errichtet.  In dieser Turmwindmühle wurde bis zum Ende des vorigen Jahrhunderts das Korn der Schmerlecker Bauern zu Mehl gemahlen. Am 27. Sept....

Freibad – Wickede

Das Freibad - direkt an der Ruhr gelegen - ist die Freizeiteinrichtung für den Sommer und zieht Gäste von nah und fern an. Modernes Edelstahlbecken, Kinderbecken, Wasserrutsche, Solartechnik mit Zusatzheizung für das Wasser, Liegewiesen am Ruhrufer, Kiosk. Saison Mai - August

Glockenspiel Balve

Im Giebel der Volksbank Balve, an der Hauptstraße, spielen 6 mal am Tag die Glocken ihre Lieder. An dieser Stelle stand früher das alte Rathaus der Stadt Balve mit der Stadtkapelle.

Reckenhöhle Balve

Die Reckenhöhle ist eine der bekanntesten Tropfsteinhöhlen in NRW. Entdeckt wurde die Höhle im Jahre 1888 von Franz Recke. Von den ca. 2,5 Kilometer langen Höhlengängen sind 300 Meter für die Besucher zugänglich.  

Haus Rykenberg Werl

In einem stillen Winkel der Werler Altstadt, nahe der Propsteikirche St. Walburga, liegt das Haus Rykenberg, benannt nach seinen ehemaligen Besitzern, der Burgmannenfamilie v. d. Rykenberge. Das Burgmannshaus ist ein stattlicher, mittelalterlicher Steinbau mit Fachwerkanteil. Die ältesten Teile stammen vermutlich aus dem 14. Jahrhundert und stellen wohl das ursprüngliche...