Dom – Essen

Wie ein Monument der Beständigkeit widersetzt sich die Domkirche mitten in der geschäftigen Essener City dem Wandel, der sich ringsherum vollzogen hat. Nach der Beseitigung...

Essen

Die kreisfreie Stadt Essen in Nordrhein-Westfalen, bzw. der Ausflugsregion Ruhrgebiet, besitzt ca. 566.866 Einwohner, und ist für Ihre zahlreichen Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen sowohl bei Ansässigen als auch Touristen bekannt.Die Stadt Essen bietet Ausflugsziele und Aktivitäten in vielfältigen Bereichen wie z.B. Museum, Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur, Ruhrgebiet und Ausflugstipps.

Dom – Essen

Wie ein Monument der Beständigkeit widersetzt sich die Domkirche mitten in der geschäftigen Essener City dem Wandel, der sich ringsherum vollzogen hat. Nach der Beseitigung...

RWE-Turm „Power Tower“ – Essen

Der RWE-Turm - die Zentrale des RWE Konzerns - gerne auch "Power Tower" genannt, blickt inzwischen auf ein fünfjähriges Bestehen zurück. Errichtet nach dem...

Grugapark in Essen

Was der Park sonst noch bietet ... Neben den vielfältigen Angeboten aus den zentralen Bereichen Botanik, Tiere, Kunst und Sport & Gesundheit hält der Grugapark...

Zeche Zollverein – Essen

Keine Zukunft ohne Vergangenheit: das Museum Zollverein Die im Originalzustand erhaltenen Übertageanlagen von Zollverein Schacht XII zu bewahren und sie der Öffentlichkeit zugänglich zu machen, ist eine der wichtigsten Aufgaben der Stiftung Zollverein. Um der industriellen und architektonischen Bedeutung des ehemals größten und leistungsfähigsten Steinkohlebergwerks und ihren heutigen sowie zukünftigen...

Margarethenhöhe – Essen

Die Gartenstadt Margarethenhöhe, benannt nach der Stifterin Margarethe Krupp, galt schon während ihrer Entstehungszeit zwischen 1909 und 1920 als Paradebeispiel einer zweckmäßigen und zugleich menschenfreundlichen Siedlungsbauweise. Noch heute üben die Häuser, von denen kaum eines dem anderen gleicht, nicht nur auf architektonisch Interessierte eine starke Anziehungskraft aus. Geschwungene Giebel und...

Kunsthaus – Essen

Es wurde 1977 als Kulturinitiative von verschieden Künstlern gegründet. In den ersten Jahren erlangt es Bekanntheit als lebendiges Zentrum für Kleinkunst, besonders aber in der Zeit 1986-1990 mit dem Geschäftsführer Andreas Kunze. Zu den auftretenden Künstlern zählen damals Harald Schmidt, Helge Schneider und viele andere. Ab Mitte der 80er...

Villa Hügel – Essen

Die Villa Hügel in Essen-Bredeney ist das ehemalige Wohnhaus der Industriellen-Familie Krupp. 1873 fertiggestellt, diente das Gebäude gut sieben Jahrzehnte lang gleichzeitig als Wohnhaus und Repräsentationsgebäude für drei Generationen. Seit 1953 finden hier regelmäßig große Kunstausstellungen von internationalem Rang statt. Außerhalb der Ausstellungszeiten sind die historischen Wohnräume, der weitläufige Park sowie...

Nordsternpark Gelsenkirchen

Ein industriell geprägter Landschaftspark auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Nordstern. 1993 wurde die Zeche Nordstern I/II stillgelegt und im Rahmen der Bundesgartenschau 1997 in einen Park mit vielen Freizeitmöglichkeiten verwandelt. Über zahlreiche neu gebaute Wege und Brücken ist der Nordsternpark jetzt in den "regionalen Grünzug C" der Internationalen...

Basilika St. Ludgerus – Essen

Auf den Grundmauern der im Jahre 796 von Friesen-Missionar Liudger gegründeten Klosterkirche entstand 1256 als letzter Monumentalbau der Staufschen Romanik im Rheinland die Abteikirche der fürstlichen Reichsabtei Werden. Begräbnisstätte des hlg. Liudger. Schatzkammer von großer kirchengeschichtlicher Bedeutung.

Schloss Borbeck Essen

Das barocke Wasserschloss liegt umgeben von einem Park im Stadtteil Borbeck in Essen. Nach einer wechselvollen Vergangenheit ist es heute ein Ort der Kulinarisches mit Kultur, Köstlichkeiten mit Kunst vereinigt, ein Ort der Begegnung und genussvoller Vergnügungen.Im Schloss Borbeck finden gegenwärtig Konzerte und Ausstellungen zeitgenössischer Künstler statt. Gleichzeitig wird...

Museum Schloss Horst – Gelsenkirchen

Das Renaissanceschloss Horst erhebt sich an der Stelle einer 1554 durch Brand schwer beschädigten mittelalterlichen Burg im Besitz des Ministerialadelsgeschlechtes von der Horst. Im Zentrum von Horst auf historischen Grund gelegen. Durch den unermüdlichen Einsatz engagierter Horster Bürger wieder hergerichtet, gilt Schloss Horst heute als wichtigster Renaissancebau des Ruhrgebietes und ist...

Alpincenter Bottrop

Herzlich Willkommen im Alpincenter in Bottrop! Mit 640 m Pistenlänge fahren Sie bei uns in der längsten Skihalle der Welt. Nutzen Sie an 365 Tagen im Jahr die Möglichkeit zum Skifahren, Snowboarden und Rodeln. Ob Einsteiger, Fortgeschrittener oder Rennfahrer- bei uns sind alle Schneesportler herzlich willkommen. Wir bieten Ihnen einen...

XSpot Paintball – Bottrop

Unsere Indoor-Paintball-Anlage liegt mitten im Herzen des Ruhrgebietes, direkt am Erlebnisberg des alpincenters in Bottrop und zählt zu den modernsten Indoor-Paintball-Anlagen in ganz Deutschland. Auf ca. 800 m² Spielfläche wird sowohl Paintball-Neulingen als auch erfahrenen Paintball-Spielern ein ultimatives Spielerlebnis geboten. Die Anlage ist auf einem hohen technischen Stand und viele...

Hespertalbahn – Essen

Steigen Sie ein und genießen Sie die Fahrt entlang des Baldeneysees in den historischen Personenwagen der Hespertalbahn. Der Museumszug bringt Sie von Essen-Kupferdreh nach Haus Scheppen, einem ehemaligen Lehnshof der Abtei Werden. In dem heutigen Naherholungsgebiet kann man es sich kaum noch vorstellen, dass hier einmal Zechen standen, die...

Ruhrcamping Essen

Herzlich Willkommen in Essen an der Ruhr, auf einem der kleinsten Campingplätze... Unsere kleine Idylle liegt unmittelbar an der Ruhr und dem Ruhrtalradweg. Bei uns gibt es keinen Massentourismus. Hier können Sie Ihre kostbare Freizeit in purer Natur wirklich genießen. Wir verfügen über einen eigenen Zugang zum Wasser, also ideal...

Ruhrtalbahn in Hagen

Machen Sie doch einmal eine Fahrt mit der Ruhrtalbahn. Über das Jahr verteilt werden Sonderfahrten durchgeführt die den Museumszug beispielsweise bis in die Eifel oder ins Sauerland geführt haben. Die Ruhrtalbahn wird auch oft von Firmen oder Privatpersonen zu Sonderfahrten gechartert. Wahlweise steht eine Diesel- oder Dampflokomotive oder der...

Glocke Auguste Victoria – Bochum

Im Vorgarten der evangelischen Kirchengemeinde Wattenscheid-Leithe, an der Gelsenkirchener Straße, steht ein ganz besonderes Denkmal: Die 1,5 Tonnen schwere Stahlglocke "Auguste Viktoria". Im Jahr 1893 wurde sie gemeinsam mit zwei weiteren Glocken im Auftrag der letzten deutschen Kaiserin Auguste Viktoria beim "Bochumer Verein" in einem außergewöhnlichen Gussverfahren, das ihr...

Museum in Gladbeck

Moderne stadtgeschichtliche Ausstellung mit umfangreichem museumspädagogischen Angebot im Wasserschloß Wittringen. Das Museum der Stadt Gladbeck organisiert auch Computerkunst-Ausstellungen und richtete 1996 in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für elektronische Kunst in Köln mit großem Erfolg zum siebten Mal den internationalen Wettbewerb um den "Goldenen Plotter" aus.

Helfs Hof in Bochum

Der im 13. Jahrhundert erstmalig erwähnte "Helfs Hof" ist wahrscheinlich schon wesentlich älter. Darauf lässt das Korbbogen-Kellergewölbe schließen, das nachweislich aus dem 11. Jahrhundert stammt.Wie beim Bauernhausmuseum östlich der Oberburg des Hauses Kemnade, handelt es sich beim Haupthaus des Hofes um ein Vierständer-Fachwerkhaus, das mehrfach verändert wurde. Die Fleetküche...

Eisenbahnmuseum Bochum

Wie spannend technikgeschichtliche Museen sein können, zeigt das Eisenbahnmuseum an der Ruhr in Bochum-Dahlhausen, das die Entwicklung des Verkehrsmittels "Eisenbahn" umfassend präsentiert. Aber auch, wer den Jugendtraum, einmal Lokführer zu sein, als Erwachsener aufgegeben hat, kann im Eisenbahnmuseum eine Zeitreise in seine Kindheit unternehmen. Was weder die "heimische" Spur HO noch...

Burg Vondern in Oberhausen

Versteckt zwischen Bahngleisen und Rhein-Herne-Kanal liegt die Burg Vondern, einer der ältesten spätgotischen Profanbauten nördlich des Main. Die erhaltenen Gebäudeteile stammen aus verschiedenen Epochen und entstanden vermutlich ab dem 13. Jahrhundert. Die Burg Vondern ist ursprünglich eine Zwei Insel Anlage, bestehend aus einer westlichen Vorburg mit Burghof und einem östlichen...

ZOOM-Erlebniswelt – Gelsenkirchen

Herzlich Willkommen in der ZOOM Erlebniswelt in Gelsenkirchen! Was als ehrgeiziger Plan im Jahr 2000 begann, ist heute als „Weltreise an einem Tag“ mitten im Ruhrgebiet zu erleben. Auf einer Fläche von mehr als 30 Hektar sind die Erlebniswelten Alaska, Afrika und Asien entstanden. Die einzige konsequent naturnah gestaltete zoologische...

Tersteegenhaus – Mülheim

Als jüngstes von acht Kindern wurde Gerhard Tersteegen am 25. November 1697 im damals noch holländischen Moers geboren. 1713 kam er nach Mülheim an der Ruhr, um bei seinem Schwager eine kaufmännische Lehre zu machen. Nach der Lehre gründete Tersteegen ein Geschäft, das er allerdings zwei Jahre später wieder...

Mehr über Essen

Selbstverständlich gibt es zahlreiche Ausflugsziele in Essen und der Nähe von Essen zu entdecken. Die kreisfreie Stadt Essen bietet unter anderem Ziele aus Freizeitparks, Museum, Campingplätze, Burgen & Schlösser, Sehenswürdigkeiten, Kletterparks, Zoo & Tierpark, Ausflugstipps, Fitness & Sport, Natur & Landschaft und Kunst & Kultur. Aus allen Ausflugszielen in Essen in der Tourismusregion Ruhrgebiet ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei. Ein Ausflug mit der Familie, ein Wochenendausflug in die Stadt Essen oder als Tourist unterwegs in Essen / NRW bietet Essen ein optimales Angebot an Freizeit- und Ausflugszielen in NRW.