Schloss Strünkede Herne

Das Wasserschloss Strünkede, einst Sitz des alten Edelgeschlechts gleichen Namens, ist ein schöner Barockbau aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Im Schlosspark ließ Bernd...

Herne

Die kreisfreie Stadt Herne in Nordrhein-Westfalen, bzw. der Ausflugsregion Ruhrgebiet, besitzt ca. 154.538 Einwohner, und ist für Ihre zahlreichen Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen sowohl bei Ansässigen als auch Touristen bekannt.Die Stadt Herne bietet Ausflugsziele und Aktivitäten in vielfältigen Bereichen wie z.B. Sehenswürdigkeiten, Ruhrgebiet, Museum, Ausflugstipps und Freizeitbäder.

img

LWL-Museum für Archäologie Herne

Hier erleben Sie Abenteuer unter Tage! Herzlich Willkommen in der Erde – dem Gedächtnis der Menschheit. Entdecken Sie im LWL-Museum für Archäologie eine unterirdische Grabungslandschaft...

Schloss Strünkede Herne

Das Wasserschloss Strünkede, einst Sitz des alten Edelgeschlechts gleichen Namens, ist ein schöner Barockbau aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Im Schlosspark ließ Bernd...
img

Umspannwerk Recklinghausen

Auf 2000m² Ausstellungsfläche wird auf einem spannenden aktiven Rundgang die Geschichte der Elektrifizierung erzählt. Nach einer spielerischen Einführung in das Phänomen Strom verdeutlichen Turbine, Dampfmaschine...

Akademie Mont-Cenis Herne

Ein Reiseziel internationaler Architekten und Städteplaner Die Zukunft im Visier hat die Akademie Mont-Cenis in Herne-Sodingen, dient sie doch dem Innenministerium des Landes NRW als Fortbildungsinstitut und versteht sich als "Motor des kontinuierlichen Modernisierungsprozesses der Verwaltung des Landes". Es gibt 16 Seminarräume und 176 Zimmer für die Teilnehmer der Fortbildungen....

Bismarckturm – Bochum

Flammen über ganz Deutschland zu Ehren Bismarcks leuchten zu lassen": Dazu riefen die deutschen Studenten 1898 nach dem Tod Bismarcks auf. Im ganzen Land sollten Säulen und Türme mit bekrönenden Flammenschalen zu Ehren des Verstorbenen errichtet werden. In Bochum bildete sich 1908 ein Ausschuss zum Bau eines Bismarckturms. Aus...

Tierpark und Fossilium in Bochum

Der Bochumer Tierpark - Klein aber fein! Mitten im Stadtpark im Zentrum Bochums gelegen, ermöglicht der Tierpark mit seinen rund 370 Tierarten einen Überblick nicht nur über die europäische Tierwelt. Das Aquarien- und Terrarienhaus zeigt neben seltenen Echsen, Schildkröten, Kaimanen und Schlangen Korallenriffaquarien mit den verschiedensten Lebensformen tropischer Riffe. Das...

Deutsches Bergbau-Museum – Bochum

Das 1930 gegründete Deutsche Bergbau-Museum Bochum (DBM) ist eines von acht Forschungsmuseen der Leibniz-Gemeinschaft. Erforscht, bewahrt und vermittelt wird epochenübergreifend die Geschichte der Gewinnung, Verarbeitung und Nutzung von Georessourcen. Zu den forschenden Bereichen gehören: Archäometallurgie, Bergbaugeschichte, Materialkunde, Montanarchäologie und das Montanhistorische Dokumentationszentrum (montan.dok). Das DBM ist zurzeit ein Haus im...

Museum – Bochum

Der systematische Aufbau einer Kunstsammlung begann erst 1960 mit der Eröffnung des Museums in der Villa Markhoff, einem gründerzeitlichen Relikt aus der Blüte Bochums als Bergbaumetropole. In bevorzugter Lage in der Innenstadt, am Rande des Stadtparks gelegen, wurde das Gebäude durch einen großzügigen Neubau der dänischen Architekten Bo und...

Zeiss Planetarium Bochum

Wer möchte nicht einmal den Alltag vergessen, unter dem Sternenhimmel ferne Welten kennen lernen und Reisen in die Tiefen des Alls unternehmen? Das Bochumer Planetarium bietet dazu die allerbeste Gelegenheit. Während der Vorstellungen, die außer montags mehrfach täglich stattfinden, wird der Tag zur Nacht, und die Sterne leuchten auch bei...

Rathaus – Bochum

Rathäuser sind - ähnlich wie Museen oder Kirchen - auch ein Aushängeschild der Stadt, eine Art Visitenkarte. Sie sind nicht nur Zentren für das aktuelle Stadtgeschehen und die Kommunalpolitik, sondern stets auch Orte, an denen sich ein Stück Stadtgeschichte widerspiegelt.

Zeche Hannover in Bochum

Von der ehemaligen Zeche Hannover konnten für das Westfälische Industriemuseum der Malakowturm über dem Schacht I und die angrenzende Maschinenhalle gerettet und gesichert werden. Als gegenüberliegendes Pendant hatte der Turm über Schacht II bereits 1938 einer modernen Förderanlage weichen müssen.

Schloss Bladenhorst Castrop-Rauxel

Von einer Gräfte umzogen ist diese ursprünglich vierflügelige Anlage aus dem 16. und 17. Jahrhundert. Das Schloss Bladenhorst ist in seiner heutigen Gestalt ein Herrenhaus der Renaissance (des 16. Jahrhunderts). Es hat eine rechteckige Form, Backsteinmauern mit Gliederungen aus Hausteinen und einen Fries aus grünglasierten Kacheln, was in Westfalen...

Hochseilgarten Recklinghausen

Mit uns wird ihre Veranstaltung zum Erlebnis. Der nächste Betriebsausflug steht vor der Tür? Der nächste Kindergeburtstag soll gefeiert werden? Wie wäre es dann einmal mit einem besonderen Erlebnis? Der Hochseilgarten steht auf einem Grüngelände in Recklinghausen Suderwich und ist auf Masten errichtet, im Gegensatz zu Waldhochseilgärten, wo die Kletterelemente an...

Copa Ca Backum Erlebnisbad Herten

Erholen vom Alltag, einmal ausspannen und die Gesundheit in Schwung bringen. Etwas tun, das Spaß macht - gesund leben und individuelles Wohlbefinden gehören dazu. Auch das Copa Ca Backum und die Copa Oase in Herten richten sich nach diesen Bedürfnissen: Hier wird Gesundheit mit aktivem Badevergnügen kombiniert! Hier findet jeder das...

Dahlhauser Heide – Bochum

Die Arbeitersiedlung Dahlhauser Heide ist ein herausragendes Beispiel einer von Robert Schmohl in den Jahren 1906 bis 1915 als Gartenstadt konzipierten Arbeitersiedlung. Sie galt als eine der Mustersiedlungen der Firma Krupp für die Arbeiter der nahegelegenen Zeche Hannover, die Krupp im Jahre 1872 erwarb. Die auf dem Gelände des ehemaligen Rittergutes...

Hammerkopfturm Castrop-Rauxel

Es handelt sich um einen ehemaligen Luft- und Personenbeförderungsschacht der Zeche Erin, erbaut um 1920. Als einer der ältesten heute in Nordrhein- Westfalen noch vorhandenen Türme seiner Bauart besitzt der Hammerkopfturm mit keltischem Baumkreis technikgeschichtliche Bedeutung und ist Ausdruck der Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Stadt. Der Baumkreis orientiert sich am...

Künstlerzeche Unser Fritz in Herne

Begegnungsstätte der Kunst und Arbeitsplatz von Künstlern Durch viele Ausstellungen und Veranstaltungen hat sich die Künstlerzeche Unser Fritz nicht nur einen Namen als Begegnungsstätte der Kunst erworben - sie ist auch Arbeitsstätte vieler Künstler. Um genau zu sein: Derzeit kommen elf Künstler ihrem kreativen Schaffen in jeweils eigenen Atelierräumen im...

Planetarium Recklinghausen

Die Sternwarte Recklinghausen versteht sich als ein Informations- und Bildungszentrum für die Astronomie und die Naturwissenschaften. Als wissenschaftliche Bildungseinrichtung dient sie der Popularisierung der Astronomie und der ihr nahestehenden Wissenschaften. Einrichtungen der Sternwarte Recklinghausen sind das Planetarium und astronomische Beobachtungsstationen wie der Urania-Tempel. In diesem kann man einen sicheren Blick auf...

Stadtbibliothek Herten

Die Stadtbibliothek im Glashaus bietet ein vielfältiges Angebot von über 100.000 Medien aus allen Sparten und Bereichen. Das Stadtarchiv bietet öffentlichen Einrichtungen und anderen Interessenten Materialien zur Stadtgeschichte. Die Musikschule bietet nicht nur Instrumentalunterricht an, sondern veranstaltet auch die Hertener Schlosskonzerte und ist Mitveranstalter des Klavierfestivals Ruhr. Informationen zu den...

Schloss Herten

Die Hauptburg des Wasserschloss Herten ist ein rundum von einer Gräfte umgebener Ziegelbau. Sie verrät heute noch ihre Bedeutung als Beispielarchitektur aus der Zeit der Spätgotik. Das Schloss wurde erstmals 1376 urkundlich erwähnt. Noch immer zeugen Relikte eines massiven Bergfrieds im östlichen Teil des Nordflügels in Form einer Säule mit...

ZOOM-Erlebniswelt – Gelsenkirchen

Herzlich Willkommen in der ZOOM Erlebniswelt in Gelsenkirchen! Was als ehrgeiziger Plan im Jahr 2000 begann, ist heute als „Weltreise an einem Tag“ mitten im Ruhrgebiet zu erleben. Auf einer Fläche von mehr als 30 Hektar sind die Erlebniswelten Alaska, Afrika und Asien entstanden. Die einzige konsequent naturnah gestaltete zoologische...

Zeche Zollern II-IV – Dortmund

Prunkvolle Backsteinfassaden und opulente Giebel mit Zinnenkranz und Ecktürmchen rund um den grünen Ehrenhof erinnern auf den ersten Blick eher an eine Adelsresidenz als an eine Schachtanlage, auf der Kohle gefördert wurde. Genau dies war Teil der Bauidee. Heute ist das "Schloss der Arbeit" im Westen Dortmunds zweifellos eines...

Campingplatz Tögemannsfeld – Oer-Erkenschwick

Unser Platz liegt am nördlichen Rand des Ruhrgebietes, beinahe schon im Münsterland. Das Naherholungsgebiet "Die Haard" liegt direkt vor unserer Haustür. Hier finden Sie neben Ruhe und Erholung auch ideale Voraussetzungen für viele Aktivitäten. Der ganzjährig geöffnete Campingplatz ist durch seine Lage am Haardrand bestens geeignet als Ausgangspunkt für ausgedehnte...

Mehr über Herne

Es gibt es viele Ziele für Ausflug und Freizeit in Herne und der unmittelbaren Umgebung von Herne zu entdecken und erleben. Die kreisfreie Stadt Herne bietet unter anderem Ziele aus Museum, Campingplätze, Zoo & Tierpark, Freizeitbäder, Rundflüge, Kletterparks, Sehenswürdigkeiten, Ausflugstipps, Kunst & Kultur, Badeseen und Burgen & Schlösser. Aus allen Ausflugszielen in Herne in der Tourismusregion Ruhrgebiet ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei. Ein Ausflug mit der Familie, ein Wochenendausflug in die Stadt Herne oder als Tourist unterwegs in Herne / NRW bietet Herne ein optimales Angebot an Freizeit- und Ausflugszielen in NRW.