Panorama-Park – Kirchhundem

So lautet das Motto der neuen Saison! Verbringen Sie mit Ihrer Familie einen unvergesslichen Tag im Panorama-Park inmitten der einzigartigen Berglandschaft des Sauerlands. Besuchen Sie den...

Hilchenbach

Die Stadt Hilchenbach in Nordrhein-Westfalen, bzw. der Ausflugsregion Siegerland, besitzt ca. 15.169 Einwohner, und ist für Ihre zahlreichen Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen sowohl bei Ansässigen als auch Touristen bekannt.Die Stadt Hilchenbach bietet Ausflugsziele und Aktivitäten in vielfältigen Bereichen wie z.B. Burgen & Schlösser, Sehenswürdigkeiten, Sauerland, Natur & Landschaft und Freizeitparks.

img

Ginsburg in Hilchenbach

Die Ginsburg ist eine im 12. Jahrhundert errichtete, nassauische Grenzfeste. Seit 1961 befindet sich die Ginsburg im Wiederaufbau. Ihre historische Bedeutung dokumentiert eine deutsch-holländische Gedenkstätte...
img

Heimatmuseum – Netphen

Das Heimatmuseum Netpherland zählt zu den klassischen Einrichtungen mit einem Exponatbestand aus allen Bereichen der Kulturgeschichte. Repräsentativ werden hier regionale Besonderheiten des Netpherlandes wie...

Panorama-Park – Kirchhundem

So lautet das Motto der neuen Saison! Verbringen Sie mit Ihrer Familie einen unvergesslichen Tag im Panorama-Park inmitten der einzigartigen Berglandschaft des Sauerlands. Besuchen Sie den...

Schloss Adolfsburg – Kirchhundem

Schloss Adolfsburg liegt im Hundemtal am Ortseingang von Oberhundem in der Gemeinde Kirchhundem. Seinen Namen führt das Bauwerk auf den Erbauer, Johann Adolf von Fürstenberg (1631–1704), zurück, der es in den 1670er Jahren errichten ließ. Es handelt sich um ein barockes Wasserschloss, das für den Bauherrn hauptsächlich als Erholungs-...

Rhein-Weser-Turm – Kirchhundem

Der Rhein-Weser-Turm ist ein Aussichtsturm auf dem Westerberg im Rothaargebirge im Kreis Olpe, Nordrhein-Westfalen (Deutschland). Rhein-Weser-Turm ist auch der Name des hiesigen Weilers der Gemeinde Kirchhundem.

Burg Bilstein – Lennestadt

Die Burg Bilstein ist eine Spornburg auf einem Ausläufer des angrenzenden Rosenbergs. Dieser fällt nach drei Seiten steil ab, so dass die Verteidigungsanlagen der Burg allein zum Berg in nordöstlicher Richtung ausgerichtet werden mussten. Die Optik der Burg wird daher von den beiden Rundtürmen beherrscht: Dem Kapellenturm und dem Hohnekampturm....

Bergbaumuseum Siciliaschacht – Lennestadt

Das Bergbaumuseum Siciliaschacht ist ein Bergbaumuseum im Stadtteil Meggen von Lennestadt. Die Bergwerksanlagen wurde über 140 Jahre betrieben und gehörten lange zu den bedeutendsten Schwefelkies-, Zinkerz- und Schwerspatgruben der Welt. 1992 endete die Produktion wegen Erschöpfung der wirtschaftlich gewinnbaren Erzvorräte. Im Informationszentrum und in den alten Bergwerksanlagen informieren zahlreiche Exponate und Bilder...

Galileo Park / Sauerland Pyramiden – Lennestadt

Von weitem gut sichtbar ragen die meterhohen Spitzen der Sauerland-Pyramiden in den Himmel. Ein Ort des Staunens und Wunderns! Und genau als solches ist er gedacht gewesen, als er vor wenigen Jahren gegründet wurde. Vielfältige Attraktionen, die durch "spielerisches Lernen" und Ausprobieren erkundet werden können, sind fester Bestandteil der Sauerland-Pyramiden und des umgebenden Galileo Parks.

Museum – Lennestadt

Das Museum der Stadt Lennestadt befindet sich im Stadtteil Grevenbrück von Lennestadt im ehemaligen Verwaltungssitzes des Amtes Bilstein. Es wurde 1993 gegründet. Kernstück ist die Dauerausstellung "€žModerne Zeiten"€“ Vom Leben im Sauerland 1850-€“1955.

Campingplatz Hof Biggen – Attendorn

Willkommen, kennen Sie das Sauerland? Nein? Dann wird es Zeit das Sie uns einmal besuchen! Nur ca. 4 km vom Biggesee gelegen, inmitten herrlich grüner Landschaft, finden Sie unseren Campingplatz "Hof Biggen". Für diejenigen, denen der Begriff "Biggesee" nichts sagt und die etwas mehr Informationen benötigen, seien zum Beispiel die Städte Attendorn oder...

Erlebnisbad Finto In Finnentrop

Das Erlebnisbad Finto verfügt über ein 25 m langes Schwimm- bzw. Tauchbecken mit einer ein und drei Meter Sprunganlage. Die Wassertemperatur beträgt angenehme 29 Grad. Nutzen Sie unser Angebot, denn: Schwimmen macht gesund, schlank und schön!

Südsauerlandmuseum – Attendorn

Das Sauerlandmuseum in Attendorn (NRW) ist das älteste Museum des Kreises und geht auf die Gründung des damaligen Heimatvereins (heute: Vereins für Orts- und Heimatkunde) im Jahr 1898 zurück, der mit großem Erfolg zu einer ersten Sammlungskampagne aufrief. Zusammengetragen wurden damals Funde der frühen Höhlenforschung, volkskundliches und berufsständisches Sachgut, sowie...

Technikmuseum – Freudenberg

Technik begeistert! Kleine und Große, Alte und Junge, Technikfans und Laien. Tausend Fragen werden wach: Wie und warum funktioniert das? Wer hat sich das ausgedacht? Wofür braucht man das? Ganz viele Antworten hierauf gibt es im Technikmuseum Freudenberg! Ohne Bits und Bytes, ganz ohne CAD-Programme kommen sie aus, die vielen faszinierenden technischen...

Städtisches Warmwasserfreibad – Freudenberg

Das schöne Warmwasserfreibad liegt in einer herrlichen, waldreichen Umgebung, Den Badegästen steht das schöne Bad täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr mit seinem bis zu 23° erwärmten Wasser zur Verfügung. Genießen kann man dort ein 50-Meter-Becken, Kinderplanschbecken, verschiedene Wasserrutschen, eine sehr großzügige Liegewiese.

Esselbad in Eslohe

Das 1999 neu gestaltete und renovierte Esselbad bietet für jeden Besucher seinen eigenen Reiz und somit Schwimmvergnügen zu jeder Jahreszeit. So verfügt dieses Erlebnisbad über ein Kinderbecken, eine große Rutsche ein Dampfbad einen Wirlpool, Ruhezonen und über ein großes Schwimmbad mit 30 Grad Wassertemperatur. Zudem lockt in den Sommermonaten...

Flugplatz Bad Berleburg

Bei uns in Bad Berleburg hat man auch die Möglichkeit auf dem Flugplatz Bad Berleburg Luftsport zu betreiben. Man kann u.a Rundflüge buchen, Segelfliegen oder aber Fahrten mit dem Heissluftballon buchen und die schöne Umgebung ganz in Ruhe von Oben genießen.

Campingplatz Seeblick – Meinerzhagen

Zwischen den Bergen des Sauerlandes liegt die Listertalsperre - ein wunderschöner, sauberer Trinkwassersee in geschützter Lage. Ein kleine Ansammlung von Häusern mit Restaurants, Bootsverleih, Minigolf, Wanderwegen, Ponyreiten - mitten im Naherholungsgebiet Listertal - bildet den Rahmen für Ihre Erholung und Entspannung. Hier direkt am See - gleich gegenüber einer Landzunge mit Badestelle, liegt unser...

Radiomuseum – Bad Laasphe

Das "Internationale Radiomuseum Hans Necker" in Bad Laasphe ist eine weltweit einzigartige Sammlung von historischen Radiogeräten, die einen umfassenden Überblick über die technische Geschichte und Entwicklung dieses Massenkommunikationsmediums vermittelt. Die Sammlung umfaßt insgesamt rund 3000 Geräte, von denen 1000 ständig ausgestellt werden. Hinzu kommen 350 besondere Exponate, die unter...

Camping Grote – Herscheid

Schön, dass Sie bei uns vorbeischauen. Umgeben von Wäldern, Wiesen und Natur, eingerahmt von der hügeligen Landschaft des Ebbegebirges finden Sie unsere Campinganlage mit 80 Dauerstellplätzen -ganzjährig geöffnet- direkt an der Oestertalsperre zwischen Herscheid und Plettenberg im Märkischen Sauerland.Viel Spass beim Durchstöbern unserer Internet-Seiten. Selbstverständlich stehen wir für weitere Informationen gerne...

Campingplatz Zur Schönen Aussicht – Sundern

Herzlich willkommen in unserem schönen Feriengebiet am Sorpesee. Wir freuen uns auf Ihren Besuch. Am nördlichen Ufer des Sorpesee im Sauerland in ruhiger und waldreicher Umgebung mit Blick auf den See, liegt unser terassenförmig angelegter Campingplatz. Der Campingplatz besteht seit 1958 und wird als Familienbetrieb in 2. Generation von Stefani und Johannes...

Angeln in Sundern

Auch Angler kommen im Stadtgebiet Sundern auf ihre Kosten. An der Sorpetalsperre kann auf eine Vielzahl von Fischarten geangelt werden. Der See ist in eine herrliche Landschaft eingebettet und hat eine hervorragende Wasserqualität

Sorpesee

Herzlich Willkommen am Sorpesee! Der Sorpesee liegt zwischen Sundern und Balve im Sauerland. Er ist 8 KM lang, hat eine Wasserfläche von ca. 330 ha und gilt als einer der großen Badeseen in NRW. Zudem bietet er vielfältige Freizeitmöglichkeiten. Viele Menschen aus dem Ruhrgebiet und aus den Niederlanden kommen zu Besuch, um...

Wasserschloss Laer in Meschede

Das Wasserschloss Laer wird erstmals als Lehnsgut des Stifts Meschede im Jahre 1268 urkundlich erwähnt - genannt wird Bernolf von Lare, der damals Kämmerer des reichen Stifts war.

Mehr über Hilchenbach

Es gibt es viele Ziele für Ausflug und Freizeit in Hilchenbach und der unmittelbaren Umgebung von Hilchenbach zu entdecken und erleben. Die Stadt Hilchenbach im Kreis Siegen-Wittgenstein bietet unter anderem Ziele aus Ausflugstipps, Burgen & Schlösser, Natur & Landschaft, Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur, Freizeitparks, Campingplätze, Rundflüge, Wassersport, Schwimmbäder, Badeseen, Freizeitbäder, Zoo & Tierpark und Museum. Aus allen Ausflugszielen in Hilchenbach in der Tourismusregion Siegerland ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei. Ein Ausflug mit der Familie, ein Wochenendausflug in die Stadt Hilchenbach oder als Tourist unterwegs in Hilchenbach / NRW bietet Hilchenbach ein optimales Angebot an Freizeit- und Ausflugszielen in NRW.