Odysseum – Köln

Hier kann dein Wissen was erleben! Das Odysseum Köln schickt euch auf eine spannende und interaktive Forschungsreise - ganz nach dem Motto: Hier kann dein...

Leverkusen

Die kreisfreie Stadt Leverkusen in Nordrhein-Westfalen, bzw. der Ausflugsregion Rheinland, besitzt ca. 159.948 Einwohner, und ist für Ihre zahlreichen Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen sowohl bei Ansässigen als auch Touristen bekannt.Die Stadt Leverkusen bietet Ausflugsziele und Aktivitäten in vielfältigen Bereichen wie z.B. Zoo & Tierpark, Köln und Region, Museum, Ausflugstipps und Burgen & Schlösser.

img

Koloniemuseum – Leverkusen

Das Koloniemuseum an der Nobelstraße in Leverkusen-Wiesdorf spiegelt fast 100 Jahre Wohn- und Lebenskultur wider. Dem Besucher bieten sich Einblicke in das alltägliche Leben der...
img

Freizeitbad CaLevornia in Leverkusen

Das Freizeitbad CaLevornia ist ein modernes, freizeitorientiertes Familienbad mit moderner Ausstattung, besucherorientierten Öffnungszeiten und sozialer, gestaffelter Preisgestaltung. Es ist seit der Eröffnung im Jahr...
img

Villa Römer – Leverkusen

Die Villa Römer – seit 1986 das „Haus der Stadtgeschichte“ – steht hoch über der Wupper in einem englischen Park auf dem Opladener Frankenberg....

Schloss Morsbroich Leverkusen

Das Schloß Morsbroich beherbergt heute das Städtische Museum für zeitgenössische Kunst. Die Sammlung umfasst über 300 Werke der Malerei und Plastik sowie etwa 2.300 Arbeiten auf Papier. Zehn bis zwölf mal im Jahr bieten wechselnde Ausstellungen eine internationale Szenerie der zeitgenössischen Kunst. Besonderes Interesse widmet das Museum den sozial-...

Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer – Leverkusen

In Schlebusch befindet sich das Industriemuseum Freudenthaler Sensenhammer. Auf einem weitläufigen Gelände sind dort Teile einer Sensenfabrik des 19. Jahrhunderts zu besichtigen, die die Arbeits- und Lebenswelt der damaligen Zeit wieder lebendig werden lassen

Zoo Köln

Der Kölner Zoo, drittältester Zoologischer Garten in Deutschland, hat in der Geschichte der Tiergärten, aber auch in der neueren Geschichte Kölns stets eine besondere Rolle gespielt. Wie sich sein äußeres Bild gewandelt hat, so haben sich seine Aufgaben und sein Selbstverständnis gewandelt. Lassen Sie sich von unseren Zoobegleitern durch den...

Odysseum – Köln

Hier kann dein Wissen was erleben! Das Odysseum Köln schickt euch auf eine spannende und interaktive Forschungsreise - ganz nach dem Motto: Hier kann dein Wissen was erleben! Dieses einzigartige Konzept nennen wir Science Adventure - ein riesiger, interaktiver Abenteuer-Wissenspark für die ganze Familie. Auf 5.500 m² Experimentierfläche mit 200 Erlebnisstationen für...

Museum Ludwig – Köln

Roy Lichtensteins "Maybe", Andy Warhols "Brillo Boxes" oder George Segals „Restaurant Window“, Ikonen der amerikanischen Pop Art, waren gerade vollentdet, als sie 1969 als Leihgabe ins Wallraf-Richartz-Museum einzogen. Die Werke stammen von Peter und Irene Ludwig, die die größte Pop Art Sammlung außerhalb der USA zusammengetragen haben.

Kölner Dom

Der Kölner Dom ist eines der imposantesten Gebäude in Europa. Er ist das beliebteste Bauwerk in Deutschland und rangiert auf dem ersten Platz der Sehenswürdigkeiten. Der Bau wurde im 13. Jahrhundert begonnen. Die Fertigstellung lässt noch auf sich warten. Der Kölner Dom hat hat eine Länge von 144,58 Meter. Die...

Römisch-Germanisches-Museum in Köln

Das römische Mosaik mit Szenen aus der Welt des Dionysos (um 220/230 n. Chr.) und der rekonstruierte Grabbau des Legionärs Poblicius (um 40 n. Chr.) sind wohl die bekanntesten Werke des Römisch-Germanischen Museums in Köln. Seine Sammlung schöpft aus dem archäologischen Erbe der Stadt und ihres Umlandes von der...

Museum für angewandte Kunst in Köln

Das Museum für Angewandte Kunst Köln wurde 1888 auf Anregung engagierter Kölner Bürger gegründet und wesentlich vom Kölnischen Kunstgewerbe-Verein getragen. Der historische Kernbestand umfaßt die Sammlungen der Gelehrten und Sammler Ferdinand Franz Wallraf (1748-1824) und Matthias Joseph de Noël (1782-1849); er wurde in rascher Folge erweitert durch qualitätvolle Stiftungen...

Stadtmuseum in Köln

Das Kölnische Stadtmuseum gibt einen Einblick in Geschichte, Geistesleben, Wirtschaft und Alltagsleben Kölns und seiner Bewohner vom Mittelalter bis in die Gegenwart.

NS-Dokumentationszentrum Köln

Das NS-Dokumentationszentrum ist eine Einrichtung der Stadt Köln. Es wurde 1987 vom Rat der Stadt Köln beschlossen und hat seit 1988 seinen Sitz im EL-DE-Haus. Dort befand sich von Dezember 1935 bis März 1945 die Zentrale der Kölner Gestapo (Geheime Staatspolizei). Der Name (gesprochen L-D-Haus) geht zurück auf die...

Wallraf-Richartz-Museum in Köln

Das Wallraf-Richartz-Museum – Fondation Corboud geht auf die umfangreiche testamentarische Hinterlassenschaft des vielseitig interessierten Gelehrten und Sammlers Ferdinand Franz Wallraf (1748-1824) zurück, die sich ihrerseits vor allem aus Säkularisationsgut speiste. Damit handelt es sich um das älteste Kölner Museum und zugleich eines der frühesten bürgerlichen Museen Deutschlands.

mona mare in Monheim

Das Badeland des mona mare kann man bei jedem Wetter besuchen. Drinnen und draussen finden Jung und Alt in sechs verschiedenen Becken Attraktionen und Animation. Zum Relaxen stehen zusätzlich Liegewiese, Sonnenterrasse und Wintergarten mit Sitz- und Liegemöglichkeiten zur Verfügung. Kinder finden den ganzen Tag Spiel und Spaß im Wasser...

Museum Schnütgen in Köln

Als Alexander Schnütgen 1906 der Stadt Köln seine riesige Sammlung schenkte, wollte er die großartige Kunst des Mittelalters retten. Diese vergangene Welt ist uns heute sehr fremd. Aber die Dinge sind immer noch da. Sie sprechen uns an und erzählen davon, dass Menschen schon immer Bilder erfunden haben für...

Deutsches Sport & Olympia Museum – Köln

Das Deutsche Sport & Olympia Museum in Köln in ein wahrer Publikumsmagnet. Im Mittelpunkt des Museums steht die Begegnung mit dem Sport und seine Bedeutung als Kulturfaktor. Aktivität, Kommunikation und die Wechselwirkungen des Sports mit anderen gesellschaftlichen Bereichen machen dieses Museum so interessant.Als "lebendiges Museum" konzipiert, schafft das Museum mit...

Käthe Kollwitz Museum in Köln

Das Käthe Kollwitz Museum Köln wurde 1985 von der Kreissparkasse Köln als erstes Kollwitz Museum überhaupt gegründet. Seit 1989 besitzt es im Obergeschoss der Neumarkt Passage ein neu errichtetes Domizil mit 1000 qm Ausstellungsfläche und einem Forum für Veranstaltungen. Seit 1990 leitet Hannelore Fischer M.A. das Museum.Die kontinuierlich und...

Le Mans Karting in Köln

Wir freuen uns, Sie hier im Internet begrüßen zu können! Auf den folgenden Seiten können Sie unsere Kartbahn mit allen Eckdaten und Dienstleistungen kennenlernen. Völlig wetterunabhängig und ohne Hektik erleben Sie hier die Faszination des Motorsports live auf einer Grundfläche von 4000 qm. Dies bedeutet Fahrspaß pur für die ganze Familie. Schauen...

Haus Bürgel – Monheim

Haus Bürgel ist ein mittelalterliches Königsgut in der Stadt Monheim am Rhein an der Grenze zur Stadt Düsseldorf, das auf römische Ursprünge zurückgeht.

Rautenstrauch-Joest Museum in Köln

Das Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum ist eines der bedeutenden Völkerkundemuseen Deutschlands und das einzige seiner Art in Nordrhein-Westfalen.Seine Sammlung umfaßt neben rund 65.000 Objekten einen Bestand von 100.000 historischen ethnographischen Fotografien sowie eine überregional bedeutende Fachbibliothek mit 40.000 Bänden.

Museum für Ostasiatische Kunst in Köln

Kunst aus China, Korea und Japan beherbergt das Museum für Ostasiatische Kunst Köln. Es wurde 1913 als erstes Spezialmuseum seiner Art in Deutschland eröffnet. Grundstock der Bestände ist die Japan-Sammlung des Museumsgründers Adolf Fischer (1857-1914) und seiner Frau Frieda Bartdorff (1874-1945). Ihre Kollektion mit buddhistischer Malerei und Holzskulptur, japanischer...

Schelmenturm – Monheim

Ab 1274 erlebte Monheim eine dreimalige Befestigung durch die Grafen und Herzöge von Berg und zwei Schleifungen dieser Anlagen. Von der letzten Erneuerung der Befestigungsanlagen, ausgeführt um 1425 zum Schutz der Freiheit Monheim, zeugt bis heute der 26Meter hohe Schelmenturm. Während das steinerne Bollwerk die Monheimer Straßen und Häuser...

Mehr über Leverkusen

Es gibt es viele Ziele für Ausflug und Freizeit in Leverkusen und der unmittelbaren Umgebung von Leverkusen zu entdecken und erleben. Die kreisfreie Stadt Leverkusen bietet unter anderem Ziele aus Freizeitparks, Zoo & Tierpark, Burgen & Schlösser, Wassersport, Sauna, Kunst & Kultur, Sehenswürdigkeiten, Fitness & Sport, Ausflugstipps, Kartbahnen, Freizeitbäder, Museum, Kanutouren, Wellnessangebote, Campingplätze und Schwimmbäder. Aus allen Ausflugszielen in Leverkusen in der Tourismusregion Rheinland ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei. Ein Ausflug mit der Familie, ein Wochenendausflug in die Stadt Leverkusen oder als Tourist unterwegs in Leverkusen / NRW bietet Leverkusen ein optimales Angebot an Freizeit- und Ausflugszielen in NRW.