Ausflugsziele Meinerzhagen und Umgebung

Es gibt es zahlreiche Ausflugsziele in Meinerzhagen und
der Nähe von Meinerzhagen zu entdecken und erleben. Die Stadt Meinerzhagen im Märkischer Kreis bietet unter anderem Ziele aus Kunst & Kultur, Rundflüge, Natur & Landschaft, Schwimmbäder, Museum, Sehenswürdigkeiten, Campingplätze, Sauna, Kartbahnen, Burgen & Schlösser, Ausflugstipps, Freizeitparks, Wellnessangebote, Zoo & Tierpark, Freizeitbäder und Fitness & Sport.
Aus allen Ausflugszielen in Meinerzhagen in der Tourismusregion Sauerland ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei.
Ein Ausflug mit der Familie, ein Wochenendausflug in die Stadt Meinerzhagen oder als Tourist unterwegs in Meinerzhagen / NRW bietet Meinerzhagen ein optimales Angebot an Freizeit- und Ausflugszielen in NRW.

Hülsenbecker Tal – Ennepetal

Das Hülsenbecker Tal, ein kleiner aber kostenloser Tierpark in Naherholungsgebiet "Hülsenbecker Tal" ist weit über die Stadtgrenzen Ennepetal's hinaus bekannt und beliebt. Vor allem bei den jungen Besuchern - kann man doch viele Tiere in Ihrer natürlichen Umgebung erleben, und das alles kostenlos. Neben den Gehegen mit Ziegen und Damwild...

Bürgerbad Hückeswagen

Herzlich Willkommen im Bürgerbad Hückeswagen (NRW)! Das Bürgerbad liegt an der NiederRheinroute und ist ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien. Es verfügt über ein Mehrzweckbecken (25 x 10 m) mit Sprunganlage (1/3 m), Massagedüse, Nichtschwimmerbereich Nichtschwimmerbecken (15 x 7,5 m) mit Rutsche (50 m). Der sehr schöne Außenbereich hat Liegen, Sonnenschirme und Planschbecken...

Emil Schumacher Museum Hagen

Herzlich Willkommen im Emil Schumacher Museum Hagen Das Emil Schumacher Museum in Hagen liegt seit der Eröffnung am 29. August 2009 gemeinsam mit dem geschichtsträchtigen Osthaus-Museum an einem der schönsten innerstädtischen Plätze der Stadt und ist Teil des Kunstquartiers Hagen. Die Glasfassade, die das gesamte Gebäude umgibt, ermöglicht von der...

WESTFALENBAD Freizeit- und WellnessOASE – Hagen

Herzlich Willkommen im WESTFALENBAD - HAGENs Freizeit- und WellnessOASE Das WESTFALENBAD in HAGEN ist mit einer Gesamtfläche von 70.000 m² eines der größten Bäder Nordrhein-Westfalens. Die topmoderne Freizeiteinrichtung bietet den Besuchern allein eine Wasserfläche von mehr als 2.000 m², zum Teil unter einem Cabriodach, das sich in nur 8 Minuten...

Campingplatz Ennepetal

Willkommen im Dreieck zwischen Sauerland, Bergischem Land und südlichem Ruhrgebiet Camping umgeben von weiten Wiesen und hohem Buchenwald auf dem Campingplatz Ennepetal. Seit 15.05.2008 stehen 8 zusätzliche Stellplätze für Wohnwagen und Wohnmobile, eine großzügig gestaltete Zeltwiese und das neu errichtete Empfangs- und Sanitärgbäude auf dem neu erschlossenen Gelände zur Verfügung. Das...

Camping Grote – Herscheid

Schön, dass Sie bei uns vorbeischauen. Umgeben von Wäldern, Wiesen und Natur, eingerahmt von der hügeligen Landschaft des Ebbegebirges finden Sie unsere Campinganlage mit 80 Dauerstellplätzen -ganzjährig geöffnet- direkt an der Oestertalsperre zwischen Herscheid und Plettenberg im Märkischen Sauerland.Viel Spass beim Durchstöbern unserer Internet-Seiten. Selbstverständlich stehen wir für weitere Informationen gerne...

Campingplatz Seeblick – Meinerzhagen

Zwischen den Bergen des Sauerlandes liegt die Listertalsperre - ein wunderschöner, sauberer Trinkwassersee in geschützter Lage. Ein kleine Ansammlung von Häusern mit Restaurants, Bootsverleih, Minigolf, Wanderwegen, Ponyreiten - mitten im Naherholungsgebiet Listertal - bildet den Rahmen für Ihre Erholung und Entspannung. Hier direkt am See - gleich gegenüber einer Landzunge mit Badestelle, liegt unser...

Campingplatz Hof Biggen – Attendorn

Willkommen, kennen Sie das Sauerland? Nein? Dann wird es Zeit das Sie uns einmal besuchen! Nur ca. 4 km vom Biggesee gelegen, inmitten herrlich grüner Landschaft, finden Sie unseren Campingplatz "Hof Biggen". Für diejenigen, denen der Begriff "Biggesee" nichts sagt und die etwas mehr Informationen benötigen, seien zum Beispiel die Städte Attendorn oder...

Bakelitmuseum – Kierspe

Von der Küchenmaschine bis zum Fahrradgriff, vom Lichtschalter zur Laterna Magica, vom Volksempfänger bis zum Aschenbecher und vom Fön bis zur Schreibmaschine kann man immer wieder interessante Dinge entdecken. Gestifte wurden viele Ausstellungsstücke aus der Sammlung von Carl-Heinz Vollmann, dessen Firma R & V u.a. auch unter dem Markennamen...

Dechenhöhle – Iserlohn

Die Dechenhöhle Iserlohn ist eine der schönsten und meistbesuchten Schauhöhlen Deutschlands, gelegen im nördlichen Sauerland in Iserlohn (Stadtteil Grüne). Für Besucher ausgebaut sind 360 von 840 Metern der Höhle, beginnend an der Stelle, wo 1868 die Höhle von zwei Eisenbahnarbeitern entdeckt wurde. Den Arbeitern fiel ein Hammer in einen...

Hemberg Museum – Iserlohn

Das Hemberg-Museum Iserlohn für Naturkunde und Archäologie ist ein Projekt des Märkischen Gymnasiums Iserlohn. Zahlreiche Vitrinen in den Fluren des Schulzentrums Hemberg zeigen Exponate aus dem Bereich der Archäologie, Paläontologie, Zoologie und Botanik. Dazu kommen Plakate, Texte und Dioramen. Die Ausstellungsstücke stammen neben zahlreichen Stücken aus den Sammlungen des 400 Jahre...

Schwarzpulvermuseum – Wipperfürth

Zweihundert Jahre alt ist die Villa Ohl. Hier lebten Familienangehörige der Pulverfabrikanten Cramer und Buchholz. Sie bestimmten das Wirtschaftsgeschehen der Region, was in der Bezeichnung „Das Königreich Buchholz“ noch nachklingt. Selbst Kaiser Wilhelm II. besuchte dort seinen Freund Kapitän Buchholz bei seiner Fahrt durchs Bergische.

Phänomenta Lüdenscheid

Die PHÄNOMENTA Lüdenscheid, das Museum für Naturwissenschaft und Technik in NRW, bietet Familien und Kindern Physik zum Anfassen! In über 130 Experimenten aus Mechanik, Optik, Elektrik und Akustik können die Besucher physikalische Phänomene hautnah interaktiv erleben. Ob dies nun eine überdimensionierte 3-Meter-Zange ist, die den Hebeleffekt demonstriert oder ein Ball, der...

Heimatmuseum Bergneustadt

Bei dem Gebäude handelt es sich um ein Fachwerkhaus aus der 2. Hälfte des 19. Jahrhunderts. Der Ältere, vor 1750 errichtete Gewölbekeller, enthält Reste der Stadtmauer, die bei Umbauarbeiten entdeckt und freigelegt wurden. Das Haus wurde als Heimatmuseum am 14.05.1984 eröffnet. Neben einer geologischen Abteilung zeigt das Museum einige...

Deutsches Drahtmuseum Altena

Das Deutsche Drahtmuseum in Altena, das weltweit einzige seiner Art, wurde 1965 gegründet und war zunächst auf der Burg Altena im Sauerland beheimatet. 1994 in neue Räume umgesiedelt, wurde das Museum im Jahre 2000 mit Hilfe vieler Sponsoren zu einem modernen, den Vorstellungen über Museumsarbeit im 21. Jahrhundert gerecht...

Burg Holtzbrinck – Altena

Ist außer der Burg Altena der einzige repräsentative Profanbau von kunsthistorischer Bedeutung und gleichzeitig das älteste Bürgerhaus unserer Stadt. Sie wird erstmals 1643 urkundlich erwähnt, als sie der Rentmeister Georg Holtzbrinck erwarb. Sicher erscheint jedoch, dass der älteste Teil des Hauses bereits aus dem 16. Jahrhundert stammt. Stephan Johann, der Sohn...

Burgruine Herrenbröl – Ruppichteroth

Die Burgruine Herrenbröl ist eine kleine Burgruine in Nordrhein-Westfalen. Sie gehört zur Gemeinde Ruppichteroth und befindet sich im Rhein-Sieg-Kreis im Bergischen Land.

Technikmuseum – Freudenberg

Technik begeistert! Kleine und Große, Alte und Junge, Technikfans und Laien. Tausend Fragen werden wach: Wie und warum funktioniert das? Wer hat sich das ausgedacht? Wofür braucht man das? Ganz viele Antworten hierauf gibt es im Technikmuseum Freudenberg! Ohne Bits und Bytes, ganz ohne CAD-Programme kommen sie aus, die vielen faszinierenden technischen...

Städtisches Warmwasserfreibad – Freudenberg

Das schöne Warmwasserfreibad liegt in einer herrlichen, waldreichen Umgebung, Den Badegästen steht das schöne Bad täglich von 10.00 bis 19.00 Uhr mit seinem bis zu 23° erwärmten Wasser zur Verfügung. Genießen kann man dort ein 50-Meter-Becken, Kinderplanschbecken, verschiedene Wasserrutschen, eine sehr großzügige Liegewiese.

Frei- und Hallenbad Nattenberg in Lüdenscheid

Ein Tag Urlaub vor der eigenen Tür? Packen Sie die Familie ein, kommen Sie mit Freunden und genießen Sie Freizeit komplett: Sport, Ruhe und Entspannung, Wasserspaß und angenehme Gastronomie. Und das wird geboten... Schwimmfans, Wassersportler und Erholungssuchende in jedem Alter finden hier ein ganzjähriges "nasses Angebot"! Moderne voll ausgestattete Schwimmer-, Nichtschwimmer- und...

Burg Altena

Die Burg Altena in Altena an der Lenne wurde der Legende nach Anfang des 12. Jahrhunderts von den Grafen von Berg errichtet. Um 1108 sollen die Brüder Adolf und Eberhard von Berg von Kaiser Heinrich V. für treue Dienste auch ein Stück Land im märkischen Sauerland erhalten haben. Auf dem...

Freibad – Herscheid

Im Strandkorb liegen, die Füße im Sand, der Blick Richtung Wasser: Was sich anhört, wie ein Urlaubstraum an der See, kann in Herscheid jeden Tag Realität sein. Dies ist nur eine der vielen Facetten des Warmwasserfreibads: Hier fühlen sich sowohl die Kleinen, als auch die Großen pudelwohl. Was das Bad...

Südsauerlandmuseum – Attendorn

Das Sauerlandmuseum in Attendorn (NRW) ist das älteste Museum des Kreises und geht auf die Gründung des damaligen Heimatvereins (heute: Vereins für Orts- und Heimatkunde) im Jahr 1898 zurück, der mit großem Erfolg zu einer ersten Sammlungskampagne aufrief. Zusammengetragen wurden damals Funde der frühen Höhlenforschung, volkskundliches und berufsständisches Sachgut, sowie...

Freizeithallenbad in Marienmünster

Sie können sich austoben im 8x25 m großen Schwimmbecken. Sich entspannen im massierenden Wasser des Hot-Whirlpools oder schwitzen im römischen Dampfbad. Sich im Sommer auf der mit Schatten spendenden Bäumen bewachsenen großen Liegewiese vergnügen. Ihr Kind im Kinderbecken an das Element Wasser gewöhnen. Sich im modern eingerichteten Cafe-Restaurant "Plitsch-Platsch" mit Panoramablick auf das...

Gumbala Bade- und Saunaland in Gummersbach

Herzlich Willkommen im Gummersbacher Badeland. Genießen Sie unsere Wasserattraktionen, entspannen Sie in unserem Saunabereich oder bräunen Sie sich auf unseren Solarien. Für den kleinen Hunger empfehlen wir einen Besuch in unserem Bistro. Nutzen Sie unsere Angebote und lassen Sie sich im Gumbala so richtig verwöhnen.

Affen und Vogelpark in Reichshof

Die Luft ist erfüllt von allerlei Vogelstimmen. In der Aufzuchtstation wachen die Mütter aufmerksam über die Küken. Im Affen- und Vogelpark Eckenhagen leben über 1.000 Vögel in 150verschiedenen Arten. Vom einheimischen Gefieder bis hin zum Exoten erleben die Besucher die Ornithologie hautnah. Der Leiter des Vogelparks, Dr. Werner Schmidt,...

Besucherbergwerk Windeck

Jahrhunderte lang stellte der Erzbergbau die Lebensgrundlage für weite Teile der Bevölkerung im Bergischen Land dar. Der Bergbau bescherte Arbeit und Brot und führte in seiner Blütezeit gegen Ende des 19. Jahrhunderts sogar zu einem bescheidenen Wohlstand in einem seit jeher strukturschwachen, ländlich geprägten Raum am Rande der Ballungsgebiete. Infolge...

Heimatmuseum in Windeck

Das frühere Schulgebäude in Altwindeck birgt seit 1974 viele kulturhistorisch bedeutsame Exponate. Fundstücke aus der Burg Windeck und Dinge aus dem Besitz politisch interessanter Persönlichkeiten berichten aus der wechselvollen Geschichte der Region. Vor allem aber steht das Leben der einfachen Leute im Mittelpunkt. Im Laufe der Zeit wurde das Heimatmuseum durch...

Heinrichshöhle Hemer

Ein immer lohnender Besuch ist die Heinrichshöhle in Hemer-Sundwig. Sie zieht durch das geheimnisvolle, jahrtausende alte, mit Tropfstein geschmückte dunkle Reich des Höhlenbären zigtausende Besucher immer wieder in seinen Bann. Die Heinrichshöhle ist mit phantastischen Tropfsteingebilden geschmückt. Berühmt ist die Höhle wegen tausender Knochenfunde eiszeitlicher Tiere, z.B. Höhlenbär, Mammut, Riesenhirsch, Höhlenhyäne, Wollhaarnashorn,...

Stadtmuseum – Iserlohn

"Geschichte zum Anfassen". Auf diesen knappen Nenner lässt sich das Ausstellungskonzept des Stadtmuseums bringen. Untergebracht in einem der schönsten Barockgebäude Iserlohns finden Sie hier jede Menge spannende und lebendige Darstellungen der historischen Entwicklung Iserlohns. Das Museum ist Preisträger des renommierten Wettbewerbs "Europäisches Museum des Jahres" (1989).