Burg Lülsdorf – Niederkassel

Die Burg in Lülsdorf war im 13. und 14. Jahrhundert Sitz der Herren von Lülsdorf, den Vögten über die hiesigen Besitzungen des Kölner Domstifts....

Wesseling

Die Stadt Wesseling in Nordrhein-Westfalen, bzw. der Ausflugsregion Rheinland, besitzt ca. 34.961 Einwohner, und ist für Ihre zahlreichen Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen sowohl bei Ansässigen als auch Touristen bekannt.Die Stadt Wesseling bietet Ausflugsziele und Aktivitäten in vielfältigen Bereichen wie z.B. Zoo & Tierpark, Köln und Region, Museum, Ausflugstipps und Sehenswürdigkeiten.

Burg Lülsdorf – Niederkassel

Die Burg in Lülsdorf war im 13. und 14. Jahrhundert Sitz der Herren von Lülsdorf, den Vögten über die hiesigen Besitzungen des Kölner Domstifts....
img

Karting Cologne in Köln

Kölns Kartbahn Nummer eins Kartcenter Cologne ist ein junges, aufstrebendes und engagiertes Unternehmen. Wir sind spezialisiert auf Events, Incentivs, sowie gute, anspruchsvolle Veranstaltungen für Gruppen....
img

Schloss Alfter

Das Schloß Alfter der Grafen Salm-Reifferscheidt, heute Metternich weist Bausubstanz aus der Staufferzeit auf. Etwa im 11. Jahrhundert erbaut, wurde es 1721 barockisiert, d.h. vereinheitlicht...

Burg Fischenich – Hürth

Die Burgruine des 12./13. Jh. an der Gennerstraße/Augustinerstraße ist als die älteste erhaltene Burganlage am Vorgebirge zwischen Köln und Bonn einzustufen und stellt eines der wichtigsten Zeugnisse hochmittelalterlichen Burgenbaus im Rheinland dar. Es handelt sich um einen so genannten Rundling, eine ringförmige Grabenanlage, deren umgebende Ringmauer in einer Höhe von...

Kletterwald & Hochseilgarten Schwindelfrei – Brühl

Der Kletterwald Schwindelfrei lädt Sie herzlich zu einem unvergesslichen Abenteuer inmitten atemberaubender Natur ein. Zum Start in die Saison 2014 am 29. März bieten wir Ihnen mit dem neuen Sicherungssystem Coudou Pro den höchsten Sicherheitsstandard gemäß Hochseilgarten-Norm, und das bei gleichbleibendem Kletterwald-Vergnügen in familiärer Atmosphäre: Angefangen vom Klettern in...

Phantasia Land – Brühl

In Brühl vor Jahren entstanden, ist zählt das Phtansialand heute zu den besten Entertainmentparks in Deutschland! Seit langem schon ist das Phantasialand weit über die Grenzen von NRW bekannt und zieht Touristen aus allen Ländern/Städten an.

Burg Kendenich – Hürth

Die Burg Kendenich ist wohl die bedeutendste Sehenswürdigkeit in der Stadt Hürth. Weithin grüßt dieses am Osthang der Ville an exponierter Stelle gelegene barocke Wasserschloss mit seinem mehrfach geschweiften Dach und Zwiebelturm in die Rheinebene hinein. Das Herrenhaus wurde 1660 - 1664 von Sigismund Raitz von Frentz errichtet. Die repräsentative...

Rautenstrauch-Joest Museum in Köln

Das Kölner Rautenstrauch-Joest-Museum ist eines der bedeutenden Völkerkundemuseen Deutschlands und das einzige seiner Art in Nordrhein-Westfalen.Seine Sammlung umfaßt neben rund 65.000 Objekten einen Bestand von 100.000 historischen ethnographischen Fotografien sowie eine überregional bedeutende Fachbibliothek mit 40.000 Bänden.

Deutsches Sport & Olympia Museum – Köln

Das Deutsche Sport & Olympia Museum in Köln in ein wahrer Publikumsmagnet. Im Mittelpunkt des Museums steht die Begegnung mit dem Sport und seine Bedeutung als Kulturfaktor. Aktivität, Kommunikation und die Wechselwirkungen des Sports mit anderen gesellschaftlichen Bereichen machen dieses Museum so interessant.Als "lebendiges Museum" konzipiert, schafft das Museum mit...

Wasserburg Kriegshoven – Swisttal

Etwa einen Kilometer nordwestlich von Heimerzheim liegt am Rande der Swiststufe zum Hochplateau der Ville, eingebettet in Obstgärten und Wiesen, die Wasserburg Kriegshoven.

Museum Schnütgen in Köln

Als Alexander Schnütgen 1906 der Stadt Köln seine riesige Sammlung schenkte, wollte er die großartige Kunst des Mittelalters retten. Diese vergangene Welt ist uns heute sehr fremd. Aber die Dinge sind immer noch da. Sie sprechen uns an und erzählen davon, dass Menschen schon immer Bilder erfunden haben für...

Wallraf-Richartz-Museum in Köln

Das Wallraf-Richartz-Museum – Fondation Corboud geht auf die umfangreiche testamentarische Hinterlassenschaft des vielseitig interessierten Gelehrten und Sammlers Ferdinand Franz Wallraf (1748-1824) zurück, die sich ihrerseits vor allem aus Säkularisationsgut speiste. Damit handelt es sich um das älteste Kölner Museum und zugleich eines der frühesten bürgerlichen Museen Deutschlands.

Käthe Kollwitz Museum in Köln

Das Käthe Kollwitz Museum Köln wurde 1985 von der Kreissparkasse Köln als erstes Kollwitz Museum überhaupt gegründet. Seit 1989 besitzt es im Obergeschoss der Neumarkt Passage ein neu errichtetes Domizil mit 1000 qm Ausstellungsfläche und einem Forum für Veranstaltungen. Seit 1990 leitet Hannelore Fischer M.A. das Museum.Die kontinuierlich und...

Römisch-Germanisches-Museum in Köln

Das römische Mosaik mit Szenen aus der Welt des Dionysos (um 220/230 n. Chr.) und der rekonstruierte Grabbau des Legionärs Poblicius (um 40 n. Chr.) sind wohl die bekanntesten Werke des Römisch-Germanischen Museums in Köln. Seine Sammlung schöpft aus dem archäologischen Erbe der Stadt und ihres Umlandes von der...

Museum für angewandte Kunst in Köln

Das Museum für Angewandte Kunst Köln wurde 1888 auf Anregung engagierter Kölner Bürger gegründet und wesentlich vom Kölnischen Kunstgewerbe-Verein getragen. Der historische Kernbestand umfaßt die Sammlungen der Gelehrten und Sammler Ferdinand Franz Wallraf (1748-1824) und Matthias Joseph de Noël (1782-1849); er wurde in rascher Folge erweitert durch qualitätvolle Stiftungen...

Museum Ludwig – Köln

Roy Lichtensteins "Maybe", Andy Warhols "Brillo Boxes" oder George Segals „Restaurant Window“, Ikonen der amerikanischen Pop Art, waren gerade vollentdet, als sie 1969 als Leihgabe ins Wallraf-Richartz-Museum einzogen. Die Werke stammen von Peter und Irene Ludwig, die die größte Pop Art Sammlung außerhalb der USA zusammengetragen haben.

Kölner Dom

Der Kölner Dom ist eines der imposantesten Gebäude in Europa. Er ist das beliebteste Bauwerk in Deutschland und rangiert auf dem ersten Platz der Sehenswürdigkeiten. Der Bau wurde im 13. Jahrhundert begonnen. Die Fertigstellung lässt noch auf sich warten. Der Kölner Dom hat hat eine Länge von 144,58 Meter. Die...

Burg Heimerzheim in Swisttal

Gegründet wurde die Burg spätestens Mitte des 13. Jahrhunderts von den Herren von Heimerzheim. Das ritterliche Geschlecht hatte sie bis in das Jahr 1324 in seinem Besitz als die Burg durch Verkauf des Ritters Wennemar von Heimerzheim an den Deutschen Ritterorden Sitz einer Kommende desselbigen wurde. In den folgenden Jahrhunderten...

NS-Dokumentationszentrum Köln

Das NS-Dokumentationszentrum ist eine Einrichtung der Stadt Köln. Es wurde 1987 vom Rat der Stadt Köln beschlossen und hat seit 1988 seinen Sitz im EL-DE-Haus. Dort befand sich von Dezember 1935 bis März 1945 die Zentrale der Kölner Gestapo (Geheime Staatspolizei). Der Name (gesprochen L-D-Haus) geht zurück auf die...

Stadtmuseum in Köln

Das Kölnische Stadtmuseum gibt einen Einblick in Geschichte, Geistesleben, Wirtschaft und Alltagsleben Kölns und seiner Bewohner vom Mittelalter bis in die Gegenwart.

Odysseum – Köln

Hier kann dein Wissen was erleben! Das Odysseum Köln schickt euch auf eine spannende und interaktive Forschungsreise - ganz nach dem Motto: Hier kann dein Wissen was erleben! Dieses einzigartige Konzept nennen wir Science Adventure - ein riesiger, interaktiver Abenteuer-Wissenspark für die ganze Familie. Auf 5.500 m² Experimentierfläche mit 200 Erlebnisstationen für...

Museum für Ostasiatische Kunst in Köln

Kunst aus China, Korea und Japan beherbergt das Museum für Ostasiatische Kunst Köln. Es wurde 1913 als erstes Spezialmuseum seiner Art in Deutschland eröffnet. Grundstock der Bestände ist die Japan-Sammlung des Museumsgründers Adolf Fischer (1857-1914) und seiner Frau Frieda Bartdorff (1874-1945). Ihre Kollektion mit buddhistischer Malerei und Holzskulptur, japanischer...

Zoo Köln

Der Kölner Zoo, drittältester Zoologischer Garten in Deutschland, hat in der Geschichte der Tiergärten, aber auch in der neueren Geschichte Kölns stets eine besondere Rolle gespielt. Wie sich sein äußeres Bild gewandelt hat, so haben sich seine Aufgaben und sein Selbstverständnis gewandelt. Lassen Sie sich von unseren Zoobegleitern durch den...

Mehr über Wesseling

Es gibt es viele Ziele für Ausflug und Freizeit in Wesseling und der unmittelbaren Umgebung von Wesseling zu entdecken und erleben. Die Stadt Wesseling im Rhein-Erft-Kreis bietet unter anderem Ziele aus Museum, Kartbahnen, Zoo & Tierpark, Kletterparks, Freizeitparks, Kunst & Kultur, Fitness & Sport, Natur & Landschaft, Burgen & Schlösser, Schwimmbäder, Sehenswürdigkeiten, Ausflugstipps, Wassersport, Freizeitbäder und Badeseen. Aus allen Ausflugszielen in Wesseling in der Tourismusregion Rheinland ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei. Ein Ausflug mit der Familie, ein Wochenendausflug in die Stadt Wesseling oder als Tourist unterwegs in Wesseling / NRW bietet Wesseling ein optimales Angebot an Freizeit- und Ausflugszielen in NRW.