Burgruine Hardenstein in Witten

Die Burgruine Hardenstein liegt in einem Tal am Ufer der Ruhr zwischen Witten und Herbede.Erbaut zwischen 1347 -1354.Von der ehemaligen Wasserburg kann man heute...

Witten

Die Stadt Witten in Nordrhein-Westfalen, bzw. der Ausflugsregion Ruhrgebiet, besitzt ca. 96.107 Einwohner, und ist für Ihre zahlreichen Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen sowohl bei Ansässigen als auch Touristen bekannt.Die Stadt Witten bietet Ausflugsziele und Aktivitäten in vielfältigen Bereichen wie z.B. Sehenswürdigkeiten, Ruhrgebiet, Museum, Freizeitparks und Zoo & Tierpark.

img

Märkisches Museum – Witten

Das Märkische Museum der Stadt Witten, vor über hundert Jahren konzipiert als heimatkundliches Museum der ehemaligen Grafschaft Mark und befaßt mit der Sammlung "vaterländischer...
img

Gruben- und Feldbahnmuseum – Witten

Historisch wertvolle Schienenfahrzeuge aus dem Gruben- und Feldbahnbereich; zahlreiche fahrbereite Lokomotiven und Wagen auf historischem Zechengelände. An den Besichtigungsterminen werden Fahrten mit der Grubenbahn durchgeführt;...
img

Zeche Nachtigall – Witten

Am Eingang des Wittener Muttentals erinnern mehrere historische Bruchsteingebäude der ehemaligen Zeche Nachtigall an den frühen Bergbau an der Ruhr. Das Bergwerk entwickelte sich...

Burgruine Hardenstein in Witten

Die Burgruine Hardenstein liegt in einem Tal am Ufer der Ruhr zwischen Witten und Herbede.Erbaut zwischen 1347 -1354.Von der ehemaligen Wasserburg kann man heute noch die recht gut erhaltene Burgruine bewundern. Eine Vorburg mit zwei Toren und einem Eckturm unhüllen das Haupthaus. Erker und Kamine sind in dem teilunterkellerten...

Kemnader See – Hattingen

Der Kemnader See, welcher exakt zwischen Bochum, Witten und Hattingen liegt, gilt als jüngster der sechs Ruhrstauseen. Mit ca. 2,4m "mittlerer Höhe" zählt dieser Stausee nicht zu den tiefsten Stauseen, jedoch zu einem der Schönsten. Der Kemnader See ist von Wander- und Radwegen umgeben. Somit ist der Kemnader See...

Wasserschloss Haus Dellwig – Dortmund

Das Haus Dellwig ist ein Wasserschloss und wurde im 13. Jahrhundert von der Familie von Dellwig in Dortmund erbaut. Das Wasserschloss liegt im Gebiet der Stadt Dortmund, genauer im Stadtteil Lützgendortmund. Es befindet sich in unmittelbarer Nähe zum Westfälischen Industriemuseum Zeche Zollern und ist daher ein lohnenswertes Ausflugsziel nach...

Zeche Zollern II-IV – Dortmund

Prunkvolle Backsteinfassaden und opulente Giebel mit Zinnenkranz und Ecktürmchen rund um den grünen Ehrenhof erinnern auf den ersten Blick eher an eine Adelsresidenz als an eine Schachtanlage, auf der Kohle gefördert wurde. Genau dies war Teil der Bauidee. Heute ist das "Schloss der Arbeit" im Westen Dortmunds zweifellos eines...

Westfälische Schulmuseum – Dortmund

Selige Erinnerungen an die Schulzeit oder die Erleichterung, dass es so nicht mehr ist. Zwei von vielen möglichen Gefühlen im Westfälischen Schulmuseum. Hier kann man in 500 Jahren Schulgeschichte schnüffeln.Ursprünglich diente das 1910 gegründete Westfälische Schulmuseum als Einrichtung zur Lehrerfortbildung und als Lehrmittel-Schausammlung. Mittlerweile tut sich die schulhistorische Sammlung...

Wasserschloss Werdringen – Hagen

Die Geschichte des Wasserschlosses Werdringen im Ruhrtal bei Hagen-Vorhalle reicht bis in das Hochmittelalter zurück. Erste Hinweise auf einen Adelssitz datieren in die Zeit um 1250. Werdringen befand sich damals im Besitz des Rittergeschlechts von Dobbe und war ein Lehnsgut der Herren von Volmestein, die seit dem 12. Jahrhundert...

DASA – Arbeitswelt Ausstellung – Dortmund

Die DASA Arbeitswelt Ausstellung in Dortmund präsentiert auf 13.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche Arbeitswelten von gestern, heute und morgen. Sie ist die ständige bildungsaktive Einrichtung der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin und informiert die Öffentlichkeit über die Arbeitswelt, ihren Stellenwert für Individuum und Gesellschaft sowie über die Bedeutung menschengerechter Gestaltung der...

Freizeitbad Bleichstein in Herdecke

Eingebettet in das Freizeitgelände am Bleichstein liegt das moderne Freizeit- und Spaßbad direkt an der Ruhr. Hier gibt es Badevergnügen und Wasserspaß pur für Jung und Alt. In einer Wasserlandschaft von über 1.000 Quadratmetern sind diverse Attraktionen über fünf wohltemperierte Becken verteilt. Sportlich Ambitionierte bevorzugen das Schwimmerbecken mit Wettkampfbahnen...

Eishalle im Revierpark Wischlingen – Dortmund

Ganz schön cool. Disco-Power in der Eishalle. Mit DJ, Lightshow und Drinks an der Pistenbar. Jeden Donnerstag Disco-Hour. Jeden Freitag Music-Session. Jeden Samstag Weekend-Party. 2 höhenversetzte Eisflächen mit Auf- und Abfahrtsrampen bieten ein ganz neues Eislauferlebnis. Große Sprünge machen, kunstvolle Pirouetten drehen oder sanft über das Eis gleiten: von...

Burg Blankenstein – Hattingen

Weithin sichtbar überragt der eckige Turm der Burg das Ruhrtal. Zu seinen Füßen erstreckt sich der Stadtteil Hattingen-Blankenstein, ein kleiner Ort, dessen Schicksal eng mit der Burg verbunden ist. Film über Burg Blankenstein

Hammerkopfturm Castrop-Rauxel

Es handelt sich um einen ehemaligen Luft- und Personenbeförderungsschacht der Zeche Erin, erbaut um 1920. Als einer der ältesten heute in Nordrhein- Westfalen noch vorhandenen Türme seiner Bauart besitzt der Hammerkopfturm mit keltischem Baumkreis technikgeschichtliche Bedeutung und ist Ausdruck der Wirtschafts- und Sozialgeschichte der Stadt. Der Baumkreis orientiert sich am...

Wasserschloss Haus Bodelschwingh – Dortmund

Das Haus Bodelschwingh ist ein Wasserschloss. Es wurde im 13. Jahrhundert von der Familie von Bodelschwingh errichtet und befindet sich bis heute im ursprünglichen Familienbesitz. Das Schloss Bodelschwingh ist neben dem Wasserschloss Haus Dellwig und dem Wasserschloss Haus Rodenberg die größte und bedeutendste Wasserburg in Dortmund. Die gesamte Schlossanlage ruht...

Zeiss Planetarium Bochum

Wer möchte nicht einmal den Alltag vergessen, unter dem Sternenhimmel ferne Welten kennen lernen und Reisen in die Tiefen des Alls unternehmen? Das Bochumer Planetarium bietet dazu die allerbeste Gelegenheit. Während der Vorstellungen, die außer montags mehrfach täglich stattfinden, wird der Tag zur Nacht, und die Sterne leuchten auch bei...

Tierpark und Fossilium in Bochum

Der Bochumer Tierpark - Klein aber fein! Mitten im Stadtpark im Zentrum Bochums gelegen, ermöglicht der Tierpark mit seinen rund 370 Tierarten einen Überblick nicht nur über die europäische Tierwelt. Das Aquarien- und Terrarienhaus zeigt neben seltenen Echsen, Schildkröten, Kaimanen und Schlangen Korallenriffaquarien mit den verschiedensten Lebensformen tropischer Riffe. Das...

Bismarckturm – Bochum

Flammen über ganz Deutschland zu Ehren Bismarcks leuchten zu lassen": Dazu riefen die deutschen Studenten 1898 nach dem Tod Bismarcks auf. Im ganzen Land sollten Säulen und Türme mit bekrönenden Flammenschalen zu Ehren des Verstorbenen errichtet werden. In Bochum bildete sich 1908 ein Ausschuss zum Bau eines Bismarckturms. Aus...

Museum – Bochum

Der systematische Aufbau einer Kunstsammlung begann erst 1960 mit der Eröffnung des Museums in der Villa Markhoff, einem gründerzeitlichen Relikt aus der Blüte Bochums als Bergbaumetropole. In bevorzugter Lage in der Innenstadt, am Rande des Stadtparks gelegen, wurde das Gebäude durch einen großzügigen Neubau der dänischen Architekten Bo und...

Rathaus – Bochum

Rathäuser sind - ähnlich wie Museen oder Kirchen - auch ein Aushängeschild der Stadt, eine Art Visitenkarte. Sie sind nicht nur Zentren für das aktuelle Stadtgeschehen und die Kommunalpolitik, sondern stets auch Orte, an denen sich ein Stück Stadtgeschichte widerspiegelt.

Deutsches Bergbau-Museum – Bochum

Das 1930 gegründete Deutsche Bergbau-Museum Bochum (DBM) ist eines von acht Forschungsmuseen der Leibniz-Gemeinschaft. Erforscht, bewahrt und vermittelt wird epochenübergreifend die Geschichte der Gewinnung, Verarbeitung und Nutzung von Georessourcen. Zu den forschenden Bereichen gehören: Archäometallurgie, Bergbaugeschichte, Materialkunde, Montanarchäologie und das Montanhistorische Dokumentationszentrum (montan.dok). Das DBM ist zurzeit ein Haus im...

Akademie Mont-Cenis Herne

Ein Reiseziel internationaler Architekten und Städteplaner Die Zukunft im Visier hat die Akademie Mont-Cenis in Herne-Sodingen, dient sie doch dem Innenministerium des Landes NRW als Fortbildungsinstitut und versteht sich als "Motor des kontinuierlichen Modernisierungsprozesses der Verwaltung des Landes". Es gibt 16 Seminarräume und 176 Zimmer für die Teilnehmer der Fortbildungen....

Zoo Dortmund

Auswärtige Besucher sind überrascht, im Süden Dortmunds einen Zoo von internationalem Rang anzutreffen. Hier leben vor satt-grüner Parkkulisse über 2 000 Tiere aus mehr als 300 heimischen und exotischen Tierarten aller Kontinente. Der Zoo Dortmund zählt zu den beliebtesten Ausflugszielen in Dortmund und der Region. Etwa 1.500 Tiere in 230...

Mehr über Witten

Natürlich gibt es zahlreiche Ausflugsziele in Witten und der Nähe von Witten zu erleben. Die Stadt Witten im Ennepe Ruhr Kreis bietet unter anderem Ziele aus Museum, Kartbahnen, Schwimmbäder, Sehenswürdigkeiten, Kunst & Kultur, Zoo & Tierpark, Burgen & Schlösser, Freizeitparks, Badeseen, Sauna, Freizeitbäder, Natur & Landschaft, Fitness & Sport, Wellnessangebote und Ausflugstipps. Aus allen Ausflugszielen in Witten in der Tourismusregion Ruhrgebiet ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei. Ein Ausflug mit der Familie, ein Wochenendausflug in die Stadt Witten oder als Tourist unterwegs in Witten / NRW bietet Witten ein optimales Angebot an Freizeit- und Ausflugszielen in NRW.