Ausflugsziele in der Umgebung von Vlotho

Holländerwindmühle Kalletal

Holländerwindmühle Kalletal

Vom Ortsrand Bentorfs grüßt die einzige noch in Lippe betriebsfähige Windmühle weit in die Kalletaler Hügellandschaft und in das Weserbergland.Vor über 100 Jahren errichtete der aus dem Ravensbergischen stammende Müller Hermann Ohsiek an dieser durch die günstigen Windverhältnisse besonders geeigneten Stelle seine Mühle.
Rürupsmühle - Löhne

Rürupsmühle – Löhne

Einen Besuch des Mühlenhofes rund um die Rürupsmühle sollte man nicht versäumen.Unterhalb des Mühlenteiches steht die 400 Jahre alte Wassermühle.Um den Teich herum gruppieren sich ein Backhaus (1841), ein Fachwerk Speicher, ein Holzschuppen und ein prächtiges reetgedecktes Bauernhaus aus dem Jahre 1727.

BaliTherme – Bad Oeynhausen

Tauchen Sie ein in die exotische Welt der BaliTherme, Ihrer Bade- und Saunalandschaft im Kurpark von Bad Oeynhausen Wir bringen Ihnen das 12.700 Kilometer weit entfernte indonesische Inselparadies und die balinesische Lebensart näher.Orginale Skulpturen, Schreine und Dekorationsstücke zeigen Ihnen die Insel des Lächelns, der Gelassenheit und der Anmut.

Großsteingrab – Bad Oeynhausen

Das Großsteingrab in Bad Oeynhausen (NRW) ist eine besondere Sehenswürdigkeit.Das Grab soll ca.vor 2000 v.Chr.erbaut worden sein und wurde im 18./19.Jahrhundert ausgegraben In den Jahren 1926 und 1979 wurde das Großsteingrab an dem jetzigen Standort mit den originalen Findlingen rekonstruiert.
Schloss Ovelgönne Bad Oeynhausen

Schloss Ovelgönne Bad Oeynhausen

Das Wasserschloss Ovelgönne wird als Bürgerhaus genutzt und kann auch zu privaten Anlässen gemietet werden.
Bismarckturm Herford

Bismarckturm Herford

Im Oktober 1904 versammelten sich mehrere angesehene Herforder Bürger, um über den Bau eines Bismarckturmes zu beraten.Am 26.10.1904 traf man sich im Hotel Görges (Hotel "Stadt Bremen") und gründete den geschäftsführenden Ausschuss zum Bau eines Bismarckturmes.
Wald- und Forstmuseum - Kalletal

Wald- und Forstmuseum – Kalletal

Im Tal der Osterkalle zwischen lang-gestreckten bewaldeten Bergkuppen liegt die Häusergruppe des Wald- und Forstmuseums Heidelbeck.Das Hauptgebäude war im Mittelalter die frühere Schlossmühle des Schlosses Heidelbeck, dessen Reste noch im benachbarten Restaurant "Schloßkrug" erkennbar sind.
Mindener Museum

Mindener Museum

Das Mindener Museum liegt zentral in der malerischen "Oberen Altstadt" Mindens.Ein Häuserkomplex aus dem 16.Jahrhundert, der im Stil der Weserrenaissance errichtet wurde, bildet den reizvollen Rahmen für eines der traditionsreichsten westfälischen Museen.
Münsterkirche Herford

Münsterkirche Herford

Unter der Äbtissin Gertrud II.zur Lippe wurde die jetzige Münsterkirche zwischen 1220 und 1250 erbaut.Sie ist die erste der großen Westfälischen Hallenkirchen, ein beeindruckendes Monument der Sakralbaukunst im Übergang von der Romanik zur Gotik.
Dom zu Minden

Dom zu Minden

Der Dom bildet seit 1200 Jahren das Zentrum der Stadt Minden.Die Stadt an der Weser geht auf eine Gründung Karls des Großen zurück, die zeitlich zusammenfällt mit der Gründung des Bistums Minden kurz vor dem Jahre 800.In ihrer wechselvollen Geschichte war sie unter anderem Mitglied der Hanse.
Schiffmühle Minden

Schiffmühle Minden

Das Knacken des schweren Kammrades erleben, wenn die Holzzähne in den Mahlgang greifen und die steinernen Mühlsteine das Korn zermahlen.Das Rauschen des fallenden Korns hören, wenn es in den Getreidetrichter fällt.Selber ein Schiffmüller sein, der wie vor rund drei Jahrhunderten seine Arbeit auf dem schwimmenden Mahlwerk auf der Weser vollrichtet.
Preussen-Museum in Minden

Preussen-Museum in Minden

Preußischen Spuren begegnet man in Minden auf Schritt und Tritt.Wer mehr über fast 350 Jahre brandenburgisch-preußische Vergangenheit Mindens und Westfalens wissen möchte, kann diesen Spuren in dem jungen Preußen-Museum Nordrhein-Westfalen nachgehen.
Planetenpfad Minden

Planetenpfad Minden

Entdecken Sie die Geheimnisse von Venus, Erde Pluto und den anderen Himmelskörpern unseres Sonnensystems.Der Planetenpfad in der Stadt Minden macht die enormen Größenverhältnisse in unserem Sonnensystem erfahrbar.Bei einem Maßstab von 1:1 Milliarde schrumpft die Sonne auf einen Durchmesser von 1,39m und die Erde auf einen von 1,3cm.

Museum Marta Herford

Marta Herford wurde initiiert, um die vielfältigen Potentiale der ostwestfälischen Region zu nutzen und Anregungen für zukünftige Entwicklungen zu geben.Seit Anfang des 20.Jahrhunderts hat sich Herford zu einem für seine Möbel- und Bekleidungsindustrie bekannten Standort entwickelt.
Museumsschule Hiddenhausen

Museumsschule Hiddenhausen

Ein Bauern- oder Schulgarten war immer Teil der bäuerlichen und dörflichen Kultur und Umwelt.Meistens betrieben die Frauen die Gartenarbeit.Die Frauen tauschten sich aus, somit entstanden regionale ähnliche Gestaltungselemente, häufig an den Umrandungen zu erkennen, immer in der Nähe des Hauses und dem Haus angepasst.
Kart 2000 - Silberpfeil - Kirchlengern

Kart 2000 – Silberpfeil – Kirchlengern

Willkommen auf einer der schönsten Kart-Outdooranlagen Deutschlands.Auf der erst 1998 fertiggestellten High-Speedstrecke findet jeder, vom Erstfahrer bis zum Vollprofi, das richtige Feeling.Hier finden Sie Gegensätze, die sich anziehen: Formel 1-Feeling und Spaß auf der Strecke, Ruhe und Entspannung für jung und alt in der einzigartigen Atmosphäre des Silberpfeils hoch über die Kartbahn.
Gedenkstätte Zellentrakt Herford

Gedenkstätte Zellentrakt Herford

In dem von 1917 bis 1963 als Polizeigewahrsam genutzten Zellentrakt im Herforder Rathaus begann in den Jahren 1933 bis 1945 für zahlreiche Opfer des NS-Regimes ein weiterer Leidensweg.Die von einigen Tagen bis zu mehreren Wochen Inhaftierten wurden in der Polizeiwache durch die Kriminalpolizei und Gestapo vernommen.
Ziegelei Lage

Ziegelei Lage

Eine historische Ziegelei aus dem frühen 20.Jahrhundert mit komplett erhaltenem Inventar ist das Herz des Westfälischen Industrie-museums Ziegelei Lage.Der 1909 gegründete und 1979 stillgelegte Betrieb dokumentiert einen Industriezweig, der wie kein anderer unsere gebaute Umwelt geprägt hat.
Freizeitbad Aqua Fun in Kirchlengern

Freizeitbad Aqua Fun in Kirchlengern

Das ehemalige Hallenfreibad Kirchlengern konnte im Jahre 1994 seiner Bestimmung als familienorientiertes ganzjährig geöffnetes Freizeitbad übergeben werden.Den Besuchernsteht ein Bad mit Außen- und Innenbecken (modernisiert), 5 m Sprungturm, 80 m Rutsche, Nichtschwimmerbecken, Solebecken, zahlreichen Solarien, Saunabereich, Whirlpool-Garten und einem Bistro im Innenbereich zur Verfügung.
Kommunales Kino Lichtblick - Kirchlengern

Kommunales Kino Lichtblick – Kirchlengern

"Film ab..." so heißt es nun schon seit über 10 Jahren für das Team des kreisweit einzigen Kommunalen Programmkinos "Lichtblick".Präsentiert werden dem Publikum sowohl wertvolle Kunstfilme als auch Kassenknüller, wie sie die kommerziellen Spielstätten anbieten.
Holzhandwerksmuseum Hiddenhausen

Holzhandwerksmuseum Hiddenhausen

Alte Handwerkszeuge, Geräte und Maschinen sind Dinge, die ihr Leben gelebt haben, aber dennoch für uns und die Nachwelt von unschätzbarem Wert sind.Vieles davon ist bereits verlorengegangen oder in Vergessenheit geraten.Um dem entgegenzuwirken, wurde seit 1990 eine umfangreiche handwerkliche Sammlung aufgebaut, die zu dem heutigen Museum geführt hat.
Puppenmuseum - Hüllhorst

Puppenmuseum – Hüllhorst

Das private Museum für altes Spielzeug wurde am 3.Oktober 1997 eingeweiht.Anlässlich des Kreisgeschichtsfestes im Juni 2001 fand eine erste Erweiterung in das Erdgeschoss statt.Insgesamt verfügt das Museum nun über ca.90 qm Ausstellungsfläche.Anhand von etwa 500 Puppen, Puppenstuben und Zubehör, sowie über 1200 Autos, Blechspielzeug, Dampfmaschinen und Eisenbahnen, Bilderbüchern und Spielen wird hier ein Überblick über die Geschichte des Spielzeugs gegeben.
Bauernbad Rehmerloh Kirchlengern

Bauernbad Rehmerloh Kirchlengern

Die Sanierung und aufwändige Restaurierung begann bereits 1996 und wurde mit der Übergabe an die Öffentlichkeit am Tag des offenen Denkmals im September 2002 erfolgreich abgeschlossen.Heute ist alles weitgehend im Originalzustand wieder hergestellt und dient der interessierten Öffentlichkeit als Museum.
Freizeitbad Eau-le Lemgo

Freizeitbad Eau-le Lemgo

Ins Wasser tauchen und dann Sonne tanken auf der großen Liegewiese oder Entspannen im Wintergarten.Unser ganzjährig geöffnetes Erlebnis-Außenbecken ist wohlig warm beheizt und bietet Ihnen Whirl-Liegen, Schwalldusche, Strömungskanal und im Sommer eine extrabreite Wassterrutsche – toll.
Heimatmuseum - Hüllhorst

Heimatmuseum – Hüllhorst

In der ehemaligen Schule befindet sich das Hüllhorster Heimatmuseum.Das Museum - gegründet im Jahre 1910 - präsentiert in drei Abteilungen die Alltagskultur der Bevölkerung im 19.Jahrhundert in Hüllhorst und den anderen Ortsteilen.Die vierte Abteilung beinhaltet die Geschichte der Gemeinde Hüllhorst, dargestellt durch Texte und Schautafeln.
Schloss Brake Lemgo

Schloss Brake Lemgo

Auf den Grundmauern einer der größten Burgen Norddeutschlands wurde ab 1589 das stattliche Renaissanceschloß Brake erbaut.Sein markanter Turm macht es zum weithin sichtbaren Wahrzeichen..

Hochseilgarten in Bad Oeynhausen

Das ist einzigartig in Deutschland.In luftiger Höhe von 2 bis zu 20 Metern können die Teilnehmer gesichert von Plattform zu Plattform gleiten.Verschieden lange Seilrutschen zwischen 3 und 53 Metern bieten den ultimativen Spaß in der Natur.Probieren Sie es aus.
Heimathof Leopoldshöhe

Heimathof Leopoldshöhe

Der Heimathof ist in den letzten Jahren aus einem ehemaligen landwirtschaftlichen Betrieb hervorgegangen.In mühe- und liebevoller Arbeit hat der Heimatverein hier in beispielhafter Eigeninitiative mit finanzieller Unterstützung der Gemeinde Räumlichkeiten geschaffen, die sich hervorragend für die Gestaltung privater Feiern und Veranstaltungen eignen.

Altes Gefängnis Lage

"Der Plaß" wird das Plätzchen genannt, das mitten in der Stadt, zwischen der Rhienstraße und der Friedrichstraße, liegt.An ihm liegt das kleinste Häuschen der Stadt, das alte Gefangenenhaus, jahrzehntelang als Häuschen Kroos bekannt.Heute ist das liebevoll restaurierte Gebäude mit der Hausnummer "1" das Domizil der Ortsgruppe Lage des Lippischen Heimatbundes.

Alte Brennerei – Hille

Brennend interessant und einzigartig in Westfalen-Lippe ist die ehemalige landwirtschaftliche Kornbrennerei Christian Meyer, die 1721 gegründet wurde.Bis 1990 wurde Alkohol aus Getreide hergestellt und zu Spirituosen verarbeitet.1995 folgte die komplette Betriebsstilllegung.
Rathaus Lage

Rathaus Lage

Das Rathaus wurde 1863 zweigeschossig nach Plänen des Detmolder Baumeisters Merckel gebaut.Der polygonale Erker an der Nordecke des Gebäudes sollte 1897 einen Turmaufsatz erhalten; dieses Vorhaben wurde jedoch nicht ausgeführt.In den Jahren 1904 und 1905 wurde es von dem bekannten Lagenser Stadtbaumeister Gustav Meßmann so umgebaut, wie es sich dem Betrachter heute präsentiert: Das Gebäude wurde durch einen höheren Dachstuhl und Dachreiter aufgestockt und auch die Rathausuhr wurde installiert.
Heimatmuseum in Leopoldshöhe

Heimatmuseum in Leopoldshöhe

Das Heimatmuseum befindet sich in einem denkmalgeschützten ehemaligen Wohnhaus auf dem Heimathof, Krentruper Straße in Leopoldshöhe.Die Außensanierung des Gebäudes erfolgte in den Jahren 1996 und 1997 in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein und wurde durch das Land gefördert.
H2O in Herford

H2O in Herford

Urlaubsfeeling unter Palmen mit Wellenbrandung - und das mitten in Ostwestfalen.Ca.3.500 Badelandfläche, davon alleine 1.400 Quadratmeter Wasserfläche warten auf große und kleine Badegäste.Erst im Wellenbad toben und planschen, dann durch den Wildwasserkanal oder den Wellenkanal treiben lassen und dann im herrlich warmen Whirlpool relaxen.