Naturwildpark Granat Haltern

in Freizeitparks NRW - Region Ruhrgebiet
 

Allwetterzoo Münster

in Zoo & Tierpark NRW - Region Münsterland
 

Zoo Krefeld

in Zoo & Tierpark NRW - Region Niederrhein
 

ZOOM-Erlebniswelt - Gelsenkirchen

in Zoo & Tierpark NRW - Region Ruhrgebiet
 

SEA LIFE - Königswinter

in Freizeitparks NRW - Region Rheinland
 

SEA LIFE - Oberhausen

in Freizeitparks NRW - Region Ruhrgebiet
 

Tierpark Hamm

in Zoo & Tierpark NRW - Region Ruhrgebiet
 

Aquazoo - Löbbecke Museum Düsseldorf

in Zoo & Tierpark NRW - Region Köln und Region

Zoo & Tierpark NRW

Ob Zoo oder Tierpark, Wildpark oder Aqualandschaft. Ein Ausflug lohnt sich immer! Und ist für die ganze Familie ein ganz besonderes Highlight!

Ausflugsziel vorschlagen

Die Top 8 Zoo & Tierpark

Region Ruhrgebiet

Naturwildpark Granat Haltern

Bild: Naturwildpark Granat Haltern

Der Naturwildpark Granat liegt am Übergang vom Ruhrgebiet zum Münsterland, inmitten einer herrlichen Waldlandschaft, die zu erholsamen Spaziergängen einlädt. Dem Wanderer und Naturliebhaber wird hier die Gelegenheit geboten - abseits vom Trubel der Großstadt und vom alltäglichen Trott -, das Wild im großräumigen und Natur belassenen Wildpark zu beobachten und kennenzulernen. Der Naturwildpark Granat unterscheidet sich von anderen Einrichtungen dieser Art. Hier laufen fast alle Tiere frei auf einem bergigen, reich bewaldeten Gelände von über 600.000 qm. Der Tierbestand liegt ständig bei ca. 400 - 500 Tieren. Auf Wanderwegen bis zu 2 Stunden finden Sie paradiesische Zustände wie auch vertrautes und zutrauliches Wild vor. Ein Erlebnis für jung und alt sowie für Naturfreunde und Hobbyfilmer.

Region Münsterland

Allwetterzoo Münster

Bild: Allwetterzoo Münster

Eine häufig gestellte Frage, die schnell beantwortet ist: Als Nachfolger des alten Zoos in Münster wurde der Allwetterzoo 1974 neu eröffnet. Die Zoo-Architekten hatten damals die Idee, alle großen Tierhäuser mit überdachten Wegen zu verbinden, den sogenannten Allwettergängen. Daraus wurde der Name "Allwetterzoo". Doch diese Gänge sind nicht die einzige Besonderheit im Allwetterzoo. Bei uns können Sie vor allem Tiere "hautnah" erleben! Beispielsweise bei der Elefantenfütterung durch Besucher. Die ist in dieser Form einmalig in Deutschland und findet täglich zweimal statt. Sie können bei uns aber auch die Pinguine beim Spazierengehen begleiten oder Papageien und Affen in ihren Anlagen besuchen. Mehr dazu finden Sie auf der Seite Tiere hautnah. Und vor allem finden Sie bei uns Drei in einem; denn mit Ihrer Zoo-Eintrittskarte können Sie auch das Delphinarium und das Westfälische Pferdemuseum im Allwetterzoo besuchen - so oft Sie wollen und so lange Sie wollen! Film: Allwetterzoo Münster

Region Niederrhein

Zoo Krefeld

Bild: Zoo Krefeld

Herzlich willkommen im Zoo Krefeld! 140.000 Quadratmeter Zoowelt, 1.000 Tiere, GorillaGarten, SchmetterlingsDschungel, PinguinPool und NashornSavanne inmitten einer naturnahen Parklandschaft. Hier fühlen sich Kinder und Erwachsene gleichermaßen wohl und der Familienhund ist auch gerne gesehen.

Region Ruhrgebiet

ZOOM-Erlebniswelt - Gelsenkirchen

Bild: ZOOM-Erlebniswelt - Gelsenkirchen

Herzlich Willkommen in der ZOOM Erlebniswelt in Gelsenkirchen! Was als ehrgeiziger Plan im Jahr 2000 begann, ist heute als „Weltreise an einem Tag“ mitten im Ruhrgebiet zu erleben. Auf einer Fläche von mehr als 30 Hektar sind die Erlebniswelten Alaska, Afrika und Asien entstanden. Die einzige konsequent naturnah gestaltete zoologische Erlebniswelt in Europa bietet mehr als 900 Tieren in über 100 Arten eine nahezu natürliche Heimat. Hier ermöglicht die beeindruckende Landschaftsarchitektur die spannendsten Begegnungen zwischen Mensch und Tier. Näher dran – Mehr Raum – Mittendrin In der ZOOM Erlebniswelt sind die Gehege von einst authentischen Landschaften gewichen. Vorbild ist die natürliche Heimat der Tiere. So sind Flussläufe, Seenlandschaften, weitläufige Feucht- und Grassavannen, Dschungel und Felsmassive ohne sichtbare Grenzen und Stallungen entstanden– wie in Alaska, Afrika und Asien.

Region Rheinland

SEA LIFE - Königswinter

Bild: SEA LIFE - Königswinter

Herzlich Willkommen im SEA LIFE Königswinter! „Jurassic Seas“ – Die neuesten Bewohner Königwinters stammen aus einer Zeit, als der Ort selbst noch unter Wasser lag. Prähistorische Kreaturen, wie Löffelstör, Flösselhecht, Alligatorschnappschildkröte und Co bevölkern zukünftig das SEA LIFE Königswinter und begleiten die Gäste auf einer Reise in die faszinierende Unterwasserwelt der Urzeit, von vor über 150 Millionen Jahren. Diese Dinosaurier der Meere gibt es Deutschland so kein zweites Mal. Weitere Highlights des SEA LIFE Königswinter sind: • eine Reise vom Rhein bis in die Tiefen des Atlantik • Höhepunkt: Lage des Aquariums direkt am Rhein, das 600.000 Liter fassende Atlantikbecken mit Deutschlands einzigem 360°-GradTunnel • über 2.000 Tiere aus 120 Arten in 36 Becken Internet: www.

Region Ruhrgebiet

SEA LIFE - Oberhausen

Bild: SEA LIFE - Oberhausen

Das SEA LIFE Oberhausen, frühere Heimat des weltbekannten Krakenorakels Paul, ist mit insgesamt zwei Millionen Liter Wasser, das größte seiner Art in Deutschland: Auf 4.000 Quadratmetern erwarten die Besucher über 5.000 Tiere aus 130 verschiedenen Arten, so dass an nur einem Tag die enorme und farbenprächtige Artenvielfalt der Unterwasserwelt erkundet werden kann.

Region Ruhrgebiet

Tierpark Hamm

Bild: Tierpark Hamm

Der Tierpark Hamm bietet vom Tiger bis zur Maus ein ganz besonderes Tierpark-Erlebniss. Rund 800 Tiere in 125 Arten sind aus nächster Nähe zu entdecken. Zum Anfassen nah sind die Albino Kängurus „Flocke“ und „Wolke“ im begehbaren Kängurugehege. Strahlende Gesichter sieht man beim Streichelzoo am Kinderbauernhof, im begehbaren Alpakagehege sowie bei den putzigen Erdmännchen, die in einer der größten Anlagen Deutschlands mit den Fuchsmangusten zusammenleben. Zoologische Besonderheiten sind die Borneo-Gibbons, die Madagaskar Fossas sowie die Tyras. Sie sind deutschlandweit in kaum einem anderen Zoo zu bestaunen. Ein Highlight für junge Entdecker und erfahrenes Fachpublikum. Erleben Sie den tierischsten Spaziergang Hamms! Vor ziemlich genau 80 Jahren wurde aus dem Südenstadtpark der Tier- und Pflanzengarten, der damals wie heute zum Spazierengehen einlädt.

Region Köln und Region

Aquazoo - Löbbecke Museum Düsseldorf

Bild: Aquazoo - Löbbecke Museum Düsseldorf

Der Aquazoo arbeitet bei verschiedenen Projekten des Natur- und Artenschutzes, der Tiergeografie, Verhaltens - und Fortpflanzungsbiologie mit. Mitarbeit bei der Erhaltung bedrohter Arten ist eine der Aufgaben des Aquazoos ebenso wie die wissenschaftliche Dokumentation der Sammlungen. Mit der Ausstellung und mit den lebenden Tieren wird ein Beitrag zum Naturschutz einer breiten Öffentlichkeit gezeigt. Die Tiere im Aquazoo sind Botschafter ihrer in der Natur bedrohten Lebensräume, deren Tier- und Pflanzenarten.