Geyener Junkerburg – Pulheim

Am nördlichen Ortsausgang liegt östlich der Straße nach Pulheim Geyens repräsentativstes Gebäude, die ehemals wasserumwährte Anlage der Junkersburg, auch Junkerhof genannt. Bereits im 14....

Pulheim

Die Stadt Pulheim in Nordrhein-Westfalen, bzw. der Ausflugsregion Rheinland, besitzt ca. 53.102 Einwohner, und ist für Ihre zahlreichen Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten und Veranstaltungen sowohl bei Ansässigen als auch Touristen bekannt.Die Stadt Pulheim bietet Ausflugsziele und Aktivitäten in vielfältigen Bereichen wie z.B. Zoo & Tierpark, Köln und Region, Museum, Ausflugstipps und Sehenswürdigkeiten.

Geyener Junkerburg – Pulheim

Am nördlichen Ortsausgang liegt östlich der Straße nach Pulheim Geyens repräsentativstes Gebäude, die ehemals wasserumwährte Anlage der Junkersburg, auch Junkerhof genannt. Bereits im 14....

Golf- und Countryclub Velderhof in Rommerskirchen

Auf dem 130 ha grossen Gelände ist ein 27-Loch-Meisterschaftsplatz entstanden.   Zur Vermeidung von Eingriffen in die Natur wurde für die Herstellung der Spielflächen ausschliesslich Ackerland...
img

Terrassenfreibad – Frechen

Das Terrassenfreibad Frechen ist auch nach über 50 Jahren Betriebszeit eine attraktive Freizeitanlage. Das Freibad ist ausgestattet mit einem 50 m Schwimmerbecken, einer Sprunganlage mit...

Erlebnisbad fresh-open in Frechen

10 km westlich von Köln finden Sie die Stadt Frechen mit einem umfangreichen Bäderangebot. Das Erlebnisbad fresh-open mit der angeschlossenen Saunalandschaft und das Terrassenfreibad Frechen bieten Wasserspaß und Erholung. Das Erlebnisbad fresh-open hält ein Angebot für die ganze Familie mit Erlebnis, Sport und Gesundheit bereit. Das Erlebnisbecken mit Wasserfall, Bodensprudler, Strömungskanal,...

Le Mans Karting in Köln

Wir freuen uns, Sie hier im Internet begrüßen zu können! Auf den folgenden Seiten können Sie unsere Kartbahn mit allen Eckdaten und Dienstleistungen kennenlernen. Völlig wetterunabhängig und ohne Hektik erleben Sie hier die Faszination des Motorsports live auf einer Grundfläche von 4000 qm. Dies bedeutet Fahrspaß pur für die ganze Familie. Schauen...

Haus Bitz – Frechen

Die ehemalige Burganlage hat einen rechteckigen Grundriß und besteht aus einem zweistöckigen Herrenhaus in barocker Architektur mit angegliederten Nebenbauten. Einst waren hier Stallungen und Remisen anzutreffen, heute beherbergen diese gänzlich restaurierten Bauten eine Galerie.

Burg Bachem – Frechen

Sehenswert ist die Burg Bachem, die im südöstlichen Stadtteil von Frechen liegt.

Burg Gleuel – Hürth

Die ältesten Besitzer der Burg Gleuel führten ihren Namen nach dem Ort Gleuel. 1260 finden wir Gerard von Gluele, der gegen den Erzbischof Konrad von Hochstaden kämpfte. Am 26. März 1463 unterzeichnet Junker Heinrich von Gluwel, der auch Schultheiß in Gleuel war, die Erblandsvereinigung des Erzstiftes. Die Burg Gleuel...

Kanutouren Rheinland in Dormagen

Der Kanusport führt in der großen Welt des Sports ein eher bescheidenes Schattendasein, unserer Meinung nach, wie sollte es auch anders sein, absolut zu Unrecht! Sollte aber von ihnen jemand die Sportnachrichten in der regionalen Presse verfolgt haben, so werden ihnen irgendwie die Namen unserer Tourbegleiter bekannt vorkommen. Von Kindesbeinen...

Burg Schallmauer – Hürth

Die Burg Schallmauer am nördlichen Ortsrand von Berrenrath wurde 1714 von dem damaligen Besitzer Adolf von Geyr möglicherweise nach Plänen des Bonner kurfürstlichen Schlossbaumeisters errichtet. Sie ist ein interessantes Beispiel eines einfacheren, barocken Landhauses des beginnenden 18. Jahrhunderts, das mit seiner schlichten, aber doch repräsentativen Architektur den Übergang zum später...

Burg Hemmersbach – Kerpen

Prägend für die mittelalterliche und frühneuzeitliche Entwicklung von Burg und Unterherrschaft Hemmersbach waren besonders die Familien Scheiffart von Merode und Vercken. 1751 belehnte der Jülicher Herzog Franz Adolf Anselm Berghe von Trips mit Hemmersbach. Die wohl im 14. Jahrhundert erbaute Burg am nördlichen Horremer Ortsrand - die ursprüngliche Hemmersbacher Burg...

Schelmenturm – Monheim

Ab 1274 erlebte Monheim eine dreimalige Befestigung durch die Grafen und Herzöge von Berg und zwei Schleifungen dieser Anlagen. Von der letzten Erneuerung der Befestigungsanlagen, ausgeführt um 1425 zum Schutz der Freiheit Monheim, zeugt bis heute der 26Meter hohe Schelmenturm. Während das steinerne Bollwerk die Monheimer Straßen und Häuser...

Haus Bürgel – Monheim

Haus Bürgel ist ein mittelalterliches Königsgut in der Stadt Monheim am Rhein an der Grenze zur Stadt Düsseldorf, das auf römische Ursprünge zurückgeht.

mona mare in Monheim

Das Badeland des mona mare kann man bei jedem Wetter besuchen. Drinnen und draussen finden Jung und Alt in sechs verschiedenen Becken Attraktionen und Animation. Zum Relaxen stehen zusätzlich Liegewiese, Sonnenterrasse und Wintergarten mit Sitz- und Liegemöglichkeiten zur Verfügung. Kinder finden den ganzen Tag Spiel und Spaß im Wasser...

Wasserburg Geretzhoven – Bergheim

Die etwas außerhalb der Stadtteile Rheidt-Hüchelhoven gelegene Burg Geretzhoven ist eine großzügige Hofanlage, die in ihrer jetzigen Form aus dem 16./17. Jahrhundert stammt, jedoch als Kurkölner Rittersitz erstmals im 14. Jahrhundert erwähnt wurde.

Museum für Ostasiatische Kunst in Köln

Kunst aus China, Korea und Japan beherbergt das Museum für Ostasiatische Kunst Köln. Es wurde 1913 als erstes Spezialmuseum seiner Art in Deutschland eröffnet. Grundstock der Bestände ist die Japan-Sammlung des Museumsgründers Adolf Fischer (1857-1914) und seiner Frau Frieda Bartdorff (1874-1945). Ihre Kollektion mit buddhistischer Malerei und Holzskulptur, japanischer...

Schloss Türnich – Kerpen

Schloss Türnich liegt im Stadtteil Türnich der Stadt Kerpen im Rhein-Erft-Kreis in Nordrhein-Westfalen in Besitz von Graf Godehard von und zu Hoensbroech. Die Geschichte des Schlosses lässt sich bis in das Jahr 898 zurückverfolgen. Die heutige Form des spätbarocken Herrenhauses ließ Freiherr Carl Ludwig von Rolshausen Mitte des 18. Jahrhunderts...

Schloss Lörsfeld – Kerpen

Bereits 1262 wurde der Besitz der Herren von Loersfeld, zwischen den Naturschutzgebieten Lörsfelder Busch und Parrig gelegen, urkundlich erwähnt. Zum Zeitpunkt seiner ersten Erwähnung gehörte der Lörsfelder Hof dem Ritter Eberhard von Belle und dessen Gattin Hildegunde. Im weiteren Verlauf des 14. Jahrhunderts gelangte Lörsfeld zunächst in den Besitz...

Burg Kendenich – Hürth

Die Burg Kendenich ist wohl die bedeutendste Sehenswürdigkeit in der Stadt Hürth. Weithin grüßt dieses am Osthang der Ville an exponierter Stelle gelegene barocke Wasserschloss mit seinem mehrfach geschweiften Dach und Zwiebelturm in die Rheinebene hinein. Das Herrenhaus wurde 1660 - 1664 von Sigismund Raitz von Frentz errichtet. Die repräsentative...

Freibad Kierdorf – Erftstadt

Badespass im Freibad in Erftstadt.Das Freibad in Erfstadt wird durch die Freibadinitiative Kierdorf e.V. geführt und geleitet. Das Freibad bietet die folgenden Angebote: Sport-Angebote Prüfungsabnahme für Seepferdchen Weitere Informationen Prüfungsabnahmen für Bronze-, Silber-, Goldabzeichen Weitere Informationen Prüfungsabnahmen für das Deutsche Triathlon-Abzeichen Weitere Informationen DLRG-Rettungsschwimmscheine Schul- und Vereinsschwimmen Aqua-Gymnastik-Kurse Aqua-Fitness-Kurse Weitere Angebote im Freibad 50-Meter-Becken 3-Meter-Sprungturm Kleinkindbecken Parkartige Liegewiese Tischtennis Rutsche Beach-Volleyballfeld Kiosk bzw. Bistro

Käthe Kollwitz Museum in Köln

Das Käthe Kollwitz Museum Köln wurde 1985 von der Kreissparkasse Köln als erstes Kollwitz Museum überhaupt gegründet. Seit 1989 besitzt es im Obergeschoss der Neumarkt Passage ein neu errichtetes Domizil mit 1000 qm Ausstellungsfläche und einem Forum für Veranstaltungen. Seit 1990 leitet Hannelore Fischer M.A. das Museum.Die kontinuierlich und...

NS-Dokumentationszentrum Köln

Das NS-Dokumentationszentrum ist eine Einrichtung der Stadt Köln. Es wurde 1987 vom Rat der Stadt Köln beschlossen und hat seit 1988 seinen Sitz im EL-DE-Haus. Dort befand sich von Dezember 1935 bis März 1945 die Zentrale der Kölner Gestapo (Geheime Staatspolizei). Der Name (gesprochen L-D-Haus) geht zurück auf die...

Stadtmuseum in Köln

Das Kölnische Stadtmuseum gibt einen Einblick in Geschichte, Geistesleben, Wirtschaft und Alltagsleben Kölns und seiner Bewohner vom Mittelalter bis in die Gegenwart.

Mehr über Pulheim

Selbstverständlich gibt es viele Ziele für Ausflug und Freizeit in Pulheim und der unmittelbaren Umgebung von Pulheim zu entdecken. Die Stadt Pulheim im Rhein-Erft-Kreis bietet unter anderem Ziele aus Ausflugstipps, Badeseen, Freizeitbäder, Museum, Natur & Landschaft, Burgen & Schlösser, Golfplätze, Schwimmbäder, Sehenswürdigkeiten, Kanutouren, Zoo & Tierpark, Fitness & Sport, Kunst & Kultur, Kartbahnen und Wassersport. Aus allen Ausflugszielen in Pulheim in der Tourismusregion Rheinland ist mit Sicherheit für jeden etwas dabei. Ein Ausflug mit der Familie, ein Wochenendausflug in die Stadt Pulheim oder als Tourist unterwegs in Pulheim / NRW bietet Pulheim ein optimales Angebot an Freizeit- und Ausflugszielen in NRW.